Stadtdurchquerung Straßburg

Dieses Thema im Forum "Streckennetz" wurde erstellt von 24kmh_sammler, 03.06.2019.

  1. 24kmh_sammler

    24kmh_sammler

    Beiträge:
    695
    Ort:
    Frankfurt
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Steintrikes Nomad Sport
    Erträglicher Verkehr, entspanntes Cruisen, einen Hauch der Stadtatmosphäre einatmen, das geht mit dem VM auch durch Straßburg. Diese 9km bin ich extrem gemächlich in 25 Minuten gefahren, macht glorreiche 21,6km/h brutto. Aber null Stress, keine Ampelspurts, die Möglichkeit, kurz mal zum Münster abzubiegen, und Start- und Endpunkt sind sehr gut zu erreichen. Von Norden ist die D468 VM-tauglich, gen Süden am Kanal entlang etwas wurzellastig, was sich aber irgendwann gibt. Am Canal du Rhone au Rhin kann man dann zwischen den Schleusen die Beine spielen lassen und kommt sehr ordentlich voran.

    Teil 1:
    Der Einstieg am Ende der D 468
    strassburg_01.JPG
    ...und gleich mal rangieren
    strassburg_02.JPG
    Am Anfang ist der Radweg am Canal du Marne au Rhin noch etwas antik
    strassburg_03.JPG
    was sich aber bald zum Positiven wendet.
    strassburg_05.JPG
    Bald muss man ihn überqueren,
    strassburg_06.JPG
    und dann grüßt Europa. Hier muss man links über den Zebrastreifen.
    strassburg_07.JPG
    was sich aber nur als Kreuzung entpuppt und danach sehr ordentlich weiter geht.
    strassburg_08.JPG
    Dies ist dann für eine Weile der Charakter der Strecke:
    strassburg_09.JPG
    Geradeaus durch
    strassburg_11.JPG

    und weiter im zweiten Teil
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2019
  2. 24kmh_sammler

    24kmh_sammler

    Beiträge:
    695
    Ort:
    Frankfurt
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Steintrikes Nomad Sport
    Teil 2:
    Hier nicht der verlockenden Radverkehrsführung folgen, sondern auf der Fahrbahn bleiben und dann links über die Brücke
    strassburg_12.JPG
    Kurzzeitig leidet man mit allen Verkehrsteilnehmern
    strassburg_13.JPG
    Aber dann wird was für die Optik getan
    strassburg_14.JPG
    Kurz darauf geht es in die Fußgängerzone, die flott und rumpelfrei durchfahren werden kann.
    strassburg_15.JPG
    Rechts hätte ich abbiegen dürfen. Aber ich wollte geradeaus.
    strassburg_16.JPG
    Danach wirkt die Stadt etwas vernachlässigt - insbesondere der Fahrbahnbelag.
    strassburg_17.JPG
    An dieser Brücke muss auch der Velomobilist auf den Gehweg, denn
    strassburg_18.JPG
    durch diese hohle Gasse muss er kommen
    strassburg_19.JPG
    und darf seinen Brückenabfahrtsschwung hier behalten.
    strassburg_20.JPG
    Danach sieht es typischerweise so aus, immer am Kanal entlang.
    strassburg_21.JPG
     
    veloeler, crummel, Karlsruhe und 3 anderen gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden