Spontantreffen 2021

Beiträge
751
Mit der Richtung bin ich flexibel.
abholen wäre top. Ich bin in H4 Hotel in Laatzen. 100km reichen völlig. Geht auch weniger.

Am Freitag Nachmittag werde ich dann wieder von Hannover nach Osnabrück düsen.
also wo komme ich am besten hin?
 
Beiträge
4.818
Mit der Richtung bin ich flexibel.
abholen wäre top. Ich bin in H4 Hotel in Laatzen. 100km reichen völlig. Geht auch weniger.

Am Freitag Nachmittag werde ich dann wieder von Hannover nach Osnabrück düsen.
also wo komme ich am besten hin?
ich kann Dich am Hotel abholen, dann musst Du nicht irgendwo in der Pampa warten. Wir können auch gerne etwas früher starten, wenn das bei Dir passt. Ab ca 17 Uhr wäre möglich.

Wenn Du Freitag wieder Richtung OS fährst, ist das ja fast genau die gleiche Strecke wie in meinem Vorschlag... ist ja auch irgendwie doof... oder ist Dir das egal?

Ein kleine(re) Runde Richtung Süden (Marienburg ?) und zurück nach H (ca 60km) ginge bei mir auch noch, vielleicht mit einem Schlenker zum Maschsee.
 
Beiträge
751
Wir haben bis 17 Uhr Vorlesung daher ist früher schlecht. Gerne können wir auch die Alternative Route machen.
 
Beiträge
751
H4 Hotel in Hannover. Wo die Eisdiele ist weiß ich nicht. Müsste Markus schreiben
 
Beiträge
4.818
Schön wars !

Für meine Verhältnisse ne anständige Raserei. So oft wie heute hatte ich die 50+ wohl noch nie auf dem Tacho stehen...
Aber die Strecke gab das ja auch her, so etwas flaches bekommt mein alter Panzerkreuzer leider nicht alle Tage unter die Räder.

Am Treffpunkt wollte ich erst noch mit meinem Schnitt auf der Anfahrt prahlen. @Matze hat dann aber erzählt, welches Tempo er mit dem Snoek auf seiner Hausstrecke angeschlagen hat... da habe ich dann doch lieber den Mund gehalten. :oops:

Ist schon ein schickes Teil, der kleine Hecht... (y)

Und in Kombination mit dem Fahrer beeindruckend: an einem Abzweig sagte @Bergschnecke zu @Matze, das er auf dem folgenden Stück mal versuchen könne, schnell zu fahren... (wie geschrieben, ich hatte auf den vielen flachen Abschnitten fast immer die 5 vorne...)
Naja, keine 500m später knetete ich gerade wieder an der 40er Marke, da war der Hecht nur noch ein Schemen am Horizont. Das helle Rücklicht in der Ferne war das sichere Zeichen, das @Matze sich nicht nur hinter dem nächsten Busch versteckt hat.

Eis gabs auch noch, und am für mich vorletzten Berg dann auch endlich die erwarteten Krämpfe. Hätte mich auch gewundert...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben