Schnelle Reifen 2022

spz

Beiträge
740
Bevor wir 451mm Reifen verkaufen haben wir 400 St 406mm verkauft
War jetzt nicht unbedingt so bierernst gemeint. Für mich persönlich spielt's eh so keine Rolle ob der Reifen x% schneller oder langsamer ist. Ich habe schon auf dem Corsa keinen Unterschied zwischen GP 4k SII und dem GatorSkin gemerkt :X3:.
Ist eigentlich bekannt wo Wolfpack produzieren lässt, bzw. darf das kundgetan werden?
 
Beiträge
1.312
Wenn TLR draufsteht, muß das auch funzen; Produkthaftung und so weiter...
Wenn ein tubetype "zufälligerweise" auch TL funzt, ist der Hersteller, Händler raus aus gaaanz vielen Problemen.
Ich sach nur Conti Speed oder Urban - laufen prima im TL Modus auf C-Felgen mit Hump.
 
Beiträge
1.312
Wenn der neue Reifen alles mitbringt, um TL zu können, aber nicht dafür zertifiziert ist, bedeutet das deutlich geringere Kosten für den Hersteller. Er kann zwar nicht mit TL-ready werben, aber die VM / LR Fahrer werden den Reifen kaufen, weil er eben - unter der Hand - alles kann, was letzten Endes gewünscht wird; nur eben nicht im Rahmen der zugesicherten Produkteigenschaften.
Aber wer ein VM fährt, das nicht mal die Beleuchtungsvorschriften der StVZO für Fahrräder erfüllt, wird da noch ganz entspannt einen Kringel drauf k***** können.
 
Beiträge
1.172
was ich sagen wollte: Ich habe ein paar Contact Urban hier, die bekomm ich TL nicht dicht. Auch Baumwollflocken helfen nicht. Die Flanke bleibt undicht. So müsste ich jeden Tag nachpumpen, da kann ich auch Latex fahren und auf die Sauerei mit der Milch verzichten.

Und bei einem Rennradreifen, der auch noch auf Gewicht optimiert ist, wäre ich sehr überrascht, wenn die Variante für Schlauch an der Seitenwand so dicht zu bekommen ist, dass man mit nur einmal pro Woche nachpumpen durchkommt. Ein 26-622 RoadRace wiegt 225 gr, ein 28-622 TLR RoadRace 300 gr, das Mehrgewicht steckt sicher zu großen Teilen in der Seitenflanke. Von der Dauerhaltbarkeit mal ganz zu schweigen. Wäre mir in diesem Falle zu heiß.
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
10.505
das Mehrgewicht steckt sicher zu großen Teilen in der Seitenflanke
Auch. Die Dichtschicht muss innerhalb der Karkasse liegen, auch an der Lauffläche. Wenn die Luft gegen den Gummi ausserhalb der Karkasse drückt gibts Blasen. Das ist bildlich gesprochen ein Reifen mit eingeklebtem Butyl(?)-Schlauch. Dementsprechend Mehrgewicht und mehr Rollwiderstand hat er wenn er ansonsten gleich aufgebaut ist.
 
Beiträge
209
Es fällt mir schwer, Schwalbe das Geld weiter hinten reinzublasen, aber ich warte auf die Tubeless-Version. Ich habe auch meine Erlkönige abgegeben, weil ich mich nicht mehr mit Schläuchen herumschlagen will.

...Mike
 
Oben Unten