1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RTF in Rendsburg

Dieses Thema im Forum "Liegeradstammtisch Schleswig-Holstein" wurde erstellt von Axel-H, 21.08.2017.

  1. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    263
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Quest
    Moinsen,

    wer Lust und Zeit hat kann am Sonntag gerne mal nach Rendsburg kommen. Unser Verein bietet 5 Strecken zur Auswahl an. Alle sind VM (Mehrspurer) geeignet und es gibt sehr lange Teilstücke, bei denen man es auch mal so richtig laufen lassen kann.

    Ich werde den Marathon (210km) zur Vorbereitung für HHB fahren. Mein Schnitt wird daher nicht unter 42km/h sein bzw. ich will unter 5 Stunden bleiben. Ich starte eine Stunde später als der reguläre Start. Also um 08:30 Uhr
    Liegeräder sind gerne gesehen.

    Weiter Infos hier: http://www.rbc-1894.de/rbc-rtf/

    Gruß
    Axel
     
    AntoineH und Abycka gefällt das.
  2. AntoineH

    AntoineH

    Beiträge:
    1.472
    Alben:
    2
    Ort:
    24111 Kiel
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Ostrad Adagio
    Da sollten wir uns doch zumindest mal auf die übersichtlichen 115 km anmelden...!
    Gruß,
    Antoine
     
    flensboards gefällt das.
  3. hank1970

    hank1970

    Beiträge:
    1.387
    Ort:
    24837 Schleswig
    Velomobil:
    Quest
    Muss leider über das Wochenende in Dresden arbeiten.
     
  4. Birke31

    Birke31

    Beiträge:
    257
    Alben:
    2
    Ort:
    24109 Melsdorf
    Velomobil:
    Mango Sport
    Liegerad:
    Flux V-220
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    werde leider erst am Sonntag dazu kommendas Mango wieder fahrbereit zu machen. kann leider nicht dabei sein.
     
  5. Christoph Hipp

    Christoph Hipp

    Beiträge:
    598
    Alben:
    1
    Ort:
    21107 Hamburg
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Hallo Axel,

    konntest du den anvisierten Schnitt halten?

    HG C.
     
  6. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    263
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Quest
    den Schnitt konnte ich gut halten, bin aber eine kleinere Runde gefahren, da ich eine Zerrung hatte.

    Eine Woche später noch mal nen 100er gefahren da mit fast 46er Schnitt. Ohne Aerosatz und mit Shredda.

    https://www.strava.com/activities/1165816177

    Fazit: einen 42er Schnitt sollte bei HHB gut möglich sein. Muss aber noch einmal eine längere Strecke über 200 km fahren. Mein größtes Problem sind auf eine längere Fahrzeit die Füsse und meine Blase......ständiges Aussteigen versaut den Schnitt.
    Nächstes Zeitfenster ist der Marathon am 03.10. von Kiel aus. Die RTF nennt sich Almabtrieb...
    Gruß
    Axel
     
    Abycka gefällt das.
  7. Christoph Hipp

    Christoph Hipp

    Beiträge:
    598
    Alben:
    1
    Ort:
    21107 Hamburg
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    ... also deutlich unter 7 Stunden? Puh, damit wärst du im vergangenen Jahr auf dem 4. Platz in der Gesamtwertung gelandet, nicht schlecht. Dann wünsche ich dir schonmal viel Erfolg.
     
  8. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    263
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Quest
    das ist mein Ziel....dieses Jahr ist aber der Anteil der schnell Fahrer größer...
     
  9. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    1.502
    Alben:
    2
    Ort:
    Broager
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    @Axel-H wird meiner Einschätzung nach mindestens 46 fahren seine Zeit hängt dann wohl von der Sextanerblase ab.
     
    Axel-H gefällt das.
  10. Quad_Chainring

    Quad_Chainring

    Beiträge:
    73
    Alben:
    5
    Ort:
    Hannover
    Liegerad:
    Schlitter Encore
    :ROFLMAO: schon mal über einen Katheter nachgedacht
    aber nicht vergessen den Schlauch so zu verlegen das er nicht in die Kette kommt :whistle:
     
    olafg und Axel-H gefällt das.