Treffen Rheinhessen

Beiträge
1.099
Ort
Düsseldorf
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
HP Speedmachine
Trike
HP Scorpion fx
Ja

fing erst gut an:
mit Sonnenaufgang los..

Echt schade, wäre heute gern dabeigewesen...

Grüße,
Christian
Oh Scheiße, :eek::eek:

Gute Besserung.

Danke für das Treffen. Auch wenn es coronabedingt etwas distanziert war. Aber mit Treffen waren wir dies Jahr leider nicht reichlich gesegnet.
LG
Der Velotroll

PS:
Oha, bei dem Foto mit meiner Speedmachine weiß man so gar nicht , wo denn der Koffer ist , vorne oder hinten. Nur durch die Farbe könnte man es erahnen. Meine Archilles hat mir den Sommer versaut. Nicht Corona. Es gibt noch andere Feinde.
 
Beiträge
1.375
Ort
63322 Rödermark
Velomobil
Mango Sport
10 km kein Auto hinter mir, dann das (der PKW-Fahrer hatte wegen der Sonne fast nichts gesehen, fuhr schon langsamer, hat mich dann aber erwischt).
Oh mann Christian, als ich das gesehen habe war ich echt entsetzt...
Gut dass es Dir den Umständen entsprechend gut geht - ich hoffe dass da gesundheitlich nichts nachkommt!
Immerhin keine Unfallflucht offenbar... ich hoffe die Polizei hat es aufgenommen.
Such Dir einen Anwalt, auch wenn die Sschuldfrage eigentlich klar scheint - wenn Dich keine Schuld trifft muss den eh die gegnerische Versicherung komplett bezahlen.
Kann Dir einigen Ärger ersparen.
Das schöne Panzer-Quest... bei dem "Zeitwert" wird es ziemlich sicher ein wirtschaftlicher Totalschaden sein, sprich Du wirst wohl nicht mehr viel bekommen von der Versicherung... Du solltest versuchen den Umbau auf Panzerlenkung noch geltend geltend zu machen.
Irgendwie kann ich es noch gar nicht fassen...

Ach du brauchst einfach was Neues :cool:.
Ja, da ist jetzt wohl etwas dran...
Es sei denn Du bist so hart das Mosaik wieder zusammenzusetzen...
Je nach "Zustand" könntest Du es ggf. mit viel Zeit als Zweit-VM wieder aufbauen? Alleine schon die Panzerlenkung...

Dir vor allem gute Besserung, ich drücke Dir die Daumen dass Du schnell wieder gesund wirst und keine Folgeschäden davonträgst!

Ansonsten - schade dass auch ich nicht kommen konnte, da war ja richtig was los, viel mehr als im Juni in Nierstein...
Und vielen Dank für die geposteten Bilder!

Grüsse
Oliver
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.300
Ort
SUMTKLM
Velomobil
Go-One 3
Trike
HP Scorpion fs 26
Bis auf Platzwunde Stirn links und Schleudertrauma sieht's wohl gut aus (Röntgen, Ultraschall, CT), muß aber zur Beobachtung noch einen Tag im Krkh bleiben.
Au weia. Schleudertrauma ist kein Spaß, das defekte VM auch nicht. Vor allem erstmal und am allerwichtigsten gute Besserung und mittelfristig einen guten Anwalt.
 
Beiträge
1.300
Ort
SUMTKLM
Velomobil
Go-One 3
Trike
HP Scorpion fs 26
Das schöne Panzer-Quest... bei dem "Zeitwert" wird es ziemlich sicher ein wirtschaftlicher Totalschaden sein, sprich Du wirst wohl nicht mehr viel bekommen von der Versicherung... Du solltest versuchen den Umbau auf Panzerlenkung noch geltend geltend zu machen.
Wie alt ist das Rad? Hat es wg. der Lenkung ggf einen Liebhaberwert? Wurde nicht gerade ein vereidigter Gutachter gesucht? Ist da schon was bei rausgekommen?
 
Beiträge
415
Gute Besserung auch von mir... bin leider aus versehen nach Kornsand gefahren und dann wäre es zu spät gewesen nochmal nach Gernsheim zur Fähre... schon etwas peinlich aber das nächste mal schaue ich besser ins Navi wo ich den Punkt hinsetze... Schöne Grüße Jürgen der wohl langsam alt wird...
 
Beiträge
1.315
Ort
Raum Kaiserslautern
Velomobil
Leiba x-stream
Das Treffen war wieder Klasse! Wir hatten ein ganz schönes Einzugsgebiet, was ich so mitbekommen habe. Fast die halbe Republik :D.

Danke an @KingFuJulien für die Vermittlung der ausgesprochen netten Begleitung!
Die Rückfahrt bis Worms im langgestreckten Vierer war auch eine tolle Erfahrung!
Normalerweise fahre ich ja gerne alleine, aber ich glaube ich komme langsam auf den Geschmack.
 
Beiträge
694
Ort
Walzbachtal
Velomobil
Milan SL
Das hatte etwas mediterranes, fast wähnte man sich an der Cote d'Azure, das Line-Up war perfekt.

20200913_121317_lzn-1.jpg


@w_v5pl Unfall beschattete den sonst sehr erfreulichen Tag.

Auf meiner Rückfahrt durfte ich trotz früherer Abfahrt dank meiner Irrfahrt zwei Kollegen nochmal begegnen. Navi allein reicht nicht, man muss es auch lesen können:sleep:
Am Ende der 220 Kilometer, quasi vor der Haustür meine erste "Bitte Folgen"-Begegnung nach über vier Jahren VM. Zwei besorgte Uniformierte fragten nach dem Motor:p:cool: Ihr Tacho hätte 75 km/h gezeigt und da müssten sie doch mal fragen. Meiner zeigte nur 65 km/h. Sie empfahlen mir noch ein Fähnchen, das war's:sneaky: Dabei trinke ich auch am Milansteuer aus Prinzip nicht's.
 

AxelK

gewerblich
Beiträge
2.429
Ort
61200 Wölfersheim
Velomobil
Alpha 7
Trike
Hase Kettwiesel
@w_v5pl Oh man......Mensch Christian. Hoffe es geht dir wieder besser?
Kannst dich ja mal per Unterhaltung bei mir melden, ich hätte vielleicht etwas für dich.
 
Oben