Kann jemand mein Akustik Problem Osmand nachvollziehen?

Beiträge
1.457
Ort
A-6900 Bregenz
Velomobil
DF XL
Liegerad
Optima Baron
Nach der heutigen Runde traue ich mich zu sagen: das Problem scheint gelöst!
Nach dem manuellen Zuweisen der TTS-Deutsch statt System hat es offenbar noch einen kompletten Reboot
(Cache löschen, Apps beenden erzwingen, ausschalten, einschalten) gebraucht, damit alle beteiligten Apps auf gleichem Level zu mir sprechen!

Vielen Dank an alle für Eure Bemühungen! (y)(y)
 
Beiträge
334
Velomobil
Milan
Liegerad
Eigenbau
Trike
Performer JC-70
Ich hatte das Problem auch. Zuerst habe ich es per Equalizer gelöst, also alle Werte am höchsten eingestellt.

Eventuell hilft das auch bei dir, wenn du manche Frequenzen nicht so gut hörst, kannst du die entsprechend erhöhen!
 
Beiträge
4.860
Ort
27211 Bassum
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Flevo GreenMachine
Nach einem vom Netzbetreiber ausgelösten Neustart (Anpassung der Sim-Kartendaten), war mein Osmand extrem leise. Nach 2 Wochen habe ich endlich die Ursache gefunden.

Aus irgendeinem Grund wurde die Funktion "Musik pausieren" aktiviert.
Nun könnte man denken, daß Osmand besser zu verstehen ist, wenn die Musik während der Ansage unterdrückt wird. Leider wird dabei aber auch die Lautstärke reduziert (Es braucht ja keine Musik übertönt werden :unsure:). Hinzu kommt, daß die Lautstärke auch reduziert wird, wenn gar keine Musik eingeschaltet ist.

Fazit: "Musik pausieren" reduziert die Lautstärke von Osmand extrem.
 
Oben