Ich suche eine Klingel

Beiträge
1.023
Ort
I-39027 Reschen / D-31188 Holle
Liegerad
Catbike Musashi
...Ich rate nach wie vor zu Spurcycle Bell...
Ich auch.

Sie...
  • ...ist extrateuer, wird praktisch mit Gold aufgewogen
  • ...klingt wirklich traumhaft schön und sehr lang
  • ...wird von älteren Mitbürgern wegen der hohen Frequenz des Anschlagtones nicht als störend empfunden, da sie diesen gar nicht wahrnehmen können
  • ...bringt mich dadurch zu sehr defensiver Fahrweise
Wie man sieht: nur Vorteile.
 
Beiträge
1.932
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
hat einer von Euch eine Air-Zound im am VM montiert?

Die sind so laut wie eine Hupe und können mit der Pumpe aufgeladen werden.

Dann hat man den Stress mit geringem Akku Lade Zustand nicht.
 
Beiträge
1.932
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
Wenn ein Mensch tot ist, ist das fürs Umfeld genau so schlimm wie wenn ein Mensch Dumm ist.

Schlimm ist das nur für die Anderen.
 
Beiträge
8.126
Ort
81249 München
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
HP Gekko
Dafür ist dann der Druckspeicher leer, wenn man die Hupe braucht.
Den kann ich unterwegs aufpeppen.
Du musst ein sehr vorausschauender Fahrer sein, wenn dir soviel Zeit bleibt. ;)

Ich rate nach wie vor zu Spurcycle Bell (und zwar zum Orginal, nicht irgendeine Kopie).
Ich habe die am Flux. Die ursprüngliche Klingel habe ich dann doch nicht abgebaut, denn ich finde den Klang der Spurcycle zwar sehr schön, aber auch zu leise und zu hoch.
Für Stadtverkehr, wo ein Fußgänger die Klingel ggf. auch aus dem Straßenlärm heraushören soll, würde ich die Mounty Charly vorschlagen. Macht zwar nur ein einzelnes "Pling", aber im Vergleich zur kleineren Billy ist der Ton tiefer und lauter - im Vergleich zur Spurcycle sowieso, die Charly klingt aber nicht so lange nach wie die. (Bevor jemand fragt: Leise klingeln geht mit der Charly auch.)
 
Beiträge
23
Ort
OWL
Trike
HP Scorpion fs 26
Das trifft eigentlich auf alle Pling-Klingeln zu. Ein Modell was nett anzuschauen ist wäre das hier:

Diese habe ich zur Erfüllung der StVO am Scorpion. Bauartbedingt fügt sich das Bauteil sehr schön unauffällig ein. Allerdings ist der Ton und die Lautstärke zu harmlos/lieb um wirklich ernst genommen zu werden.

hat einer von Euch eine Air-Zound im am VM montiert?
Das ist dann meine Primärhupe am Scorpion. Ich habe sie runter geregelt auf ca. die halbe Lautstärke und nutze sie nur mit kurzen Hup-Stößen. In der Art der Verwendung ist mir (ihr) unterwegs noch nie die Luft ausgegangen. Die 5bar die in Plastikflasche passen sind für meinen Einsatzzweck vollkommen ausreichend und wie schon von anderen geschrieben unterwegs auch schnell wieder nachgefüllt bei einer Kaffeepause.
Vorteil : Die Strecke und damit die Zeit zwischen "ich mache auf mich aufmerksam weil ich dich überholen möchte" und "ich fahre jetzt an dir vorbei" ist immens länger als bei einer herkömmlichen Klingel. Wenn alles gut läuft kann ich ohne zu bremsen überholen. Das ist mit einer herkömmlichen Klingel nicht machbar.
Nachteil : Auf die Dosierung kommt es an. Da das Teil selbst runter geregelt noch sehr laut ist muss man schon Vorsicht walten lassen sofern man nicht mit jeder Benutzung Karma-Punkte verlieren möchte. Ein Auslösen direkt hinter/neben einer anderen Person führt unter Umständen zu Reaktionen die keiner im fließenden Verkehr haben möchte. In der Situation nutze ich eher die Knog weil ich dann in der Regel eh schon abgebremst habe und alle Zeit der Welt habe auf die Reaktionen der anderen einzugehen.
 
Beiträge
3.123
Liegerad
Challenge Hurricane
warum wurden die vom rad angetriebenen Dauerklingeln verboten?
 
Beiträge
168
Ort
24626 Kleinkummerfeld
Trike
HP Gekko
Na, dann traue ich mich doch mal, "meine" Drehklingel vorzuschlagen, mit der ich schon seit Jahren unterwegs bin. Die sieht zwar außerordentlich billig und auch nicht gerade "modern" aus, aber sie funktioniert besser als man dem Äußeren (und dem Preis) nach vermuten könnte: Man kann ihr durch einen kleinen Dreh ein recht dezentes Ping entlocken, das sich aber durch weiteres Drehen oder kräftiges Vor- und Zurückdrehen bis zu einem recht beeindruckenden "Sturmklingeln" steigern lässt …

Bildschirmfoto 2020-09-11 um 12.59.14.png


:) Wolfgang
 
Beiträge
3.889
Ort
86399 Landkreis Augsburg
Velomobil
Strada Carbon
Seit über 8 Jahren fahre ich mit meiner elektrischen Klingel und einer ferngezündeten Airzound.
Beides ist im VM sinnvoll und möchte sie nicht mehr missen.

In ca. 100 m Abstand hupe ich nur kurz mit der Airzound.
Dann springen die, die links gehen auf die rechte Seite und die anderen umgekehrt.
Bevor ich sie erreicht habe, drehen sich alle um und machen nach der Sichtung Platz und ich kann problemlos vorbeifahren.

Bin ich nur ca. 10 m hinter den Fußgängern, ist die Airzound zu laut und da kommt nur die elektr. Klingel zum Einsatz.
Sie scheint auf die Leute wie eine normale Klingel zu wirken, da ich sie dezent einsetze.

Die Airzound ist im VM am Boden angeklettet und die elektr Klingel ist im rechten Radkasten mit einer PVC-Tüte vor Spritzwasser geschützut und tut seit über 8 Jahren klaglos ihren Dienst. Ich habe nicht gedacht, dass sie so lange hält.
 
Beiträge
3.123
Liegerad
Challenge Hurricane
war lustig die KundInnenmeinungen durchzulesen. Auch ne interessante Idee die (unklare) Rechtslage zu umgehen: nahe 0% der Leute, die es gekauft haben, benutzen es wohl am Fahrrad, da der Schrott erst gar nicht funktioniert : )
 
Beiträge
3.123
Liegerad
Challenge Hurricane
na bei dem link zu amazooon hört es sich wirklich so schlimm an, ist aber irgendwie auch klar, dass für knapp 9 Euro ma keine vernünftige Radlaufglocke herstellen kann...
 
Beiträge
129
Ort
Neubrandenburg
Liegerad
M5 Carbon High Racer
So eine Klingel bevorzugt M5 auch öfter zu seinen Rädern und Rahmensets hinzuzugeben. Sie ist ähnlich einer Cateye PB 200. Das ist ein gutes Design und um Längen lauter als eine mäßig verarbeitete Knog Oi Classic.
 
Oben