Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


technik:masse_schlauch-_vs._drahtreifen-felgen

Abmessungen Schlauch- vs. Drahtreifenfelgen

Bitte

  • tabellarisch
  • mit: allen Maßen, die ein Selberbauer braucht, um in seinem Gefährt später zw. Schlauch- und Drahtreifen-Laufrädern wechseln zu können.
  • ohne: Laufradreligion

Durchmessertabelle

Schlauchreifen/-felgen Drahtreifen/-felgen
Nennmass[Zoll] ⌀ Reifenaussen(min-max)[mm] ⌀ Felge¹[mm] ⌀ Felge[mm] ⌀ Reifenaussen(min-max)[mm] Nennmass[Zoll]
304,7402/423 16
18428/438382355,0439/45818
20478/488432405,6481/52520
22528/538482457 22
24568/588532507,3604/635 24
26616/636582558,8633/68826
27664/696632622,3668/74128

¹Der Nenndurchmesser bei Schlauchreifenfelgen ist der Durchmesser De im Felgenquerschnitt:

Bei einer Tiefe des Reifenbetts von 3mm handelt es sich also um den äußersten Durchmesser der Felge, bei abweichender Tiefe um kein reales Maß. Entscheidend für die Passung ist, dass Di(Felge) = De(Reifenangabe) - 2x3mm ist.

Quellen:
technik/masse_schlauch-_vs._drahtreifen-felgen.txt · Zuletzt geändert: 2013/10/27 14:01 (Externe Bearbeitung)