verkaufe Zwei Amigos von Flevo zu verkaufen

Beiträge
8
Da ich noch ein drittes und eine Greenmachine habe, müssen jetzt 2 Amigos verkauft werden. Sie sind natürlich gebraucht, wurden beide von mir gefahren und sind dem Alter gemäß gut erhalten und komplett mit Schutzblechen, Beleuchtung, Spiegel, Gepäckträger und Netzsitz. Es sind die Rahmennummern A116 und A189. Um hier nicht auch alle Bilder hochladen zu müssen, gibt's den Link auf die Kleinanzeigenseite:
Je Amigo möchte ich 450,- Euro VB haben. Für beide zusammen gibt's einen Sonderpreis.
 

Anhänge

  • AMIGO_A189_20230501_165825_629.jpg
    AMIGO_A189_20230501_165825_629.jpg
    297,1 KB · Aufrufe: 201
  • AMIGO_A189_20230501_165922_808.jpg
    AMIGO_A189_20230501_165922_808.jpg
    121,9 KB · Aufrufe: 195
Keine Ahnung. Da man den Sitz und den Lenker recht einfach auf dem Aluholm nach vorne schieben kann, sollte es auch für relativ kleine Menschen passen. Am besten: ausprobieren
 
Aus den Regeln An- und Verkauf:
Themen, die nur einen Hinweis auf andere Verkaufsplattformen, bspw. eBay, enthalten, sind unerwünscht und werden gelöscht.
Als Dankeschön für den Service dieses Forums, die Räder hier anbieten zu können, fände ich es nett, wenn Du trotz
Um hier nicht auch alle Bilder hochladen zu müssen, gibt's den Link auf die Kleinanzeigenseite:
die Bilder hier hochladen würdest.
Irgendwann ist Deine Kleinanzeige nämlich verschwunden, die Bilder der Räder aber für manche vielleicht immer noch interessant.

Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Verkauf (und ggf. Geduld, Einspurer brauchen manchmal eine Weile).
Ist für diesen Verkauf evtl. Off Topic, aber insgesamt aus meiner Sicht On Topic (und an einem Computer ist der Aufwand, die Bilder hier hochzuladen, nicht allzu groß -bei Kleinanzeigen hat es ja auch geklappt).
 
Hallo,
vielen Dank für den Hinweis! Natürlich kann ich hier auch die anderen Bilder hochladen. Mein Problem ist vielmehr, dass ich vergeblich nach der Möglichkeit gesucht habe, meine Anzeige hier zu bearbeiten. HierDJI_20230501_170139_361.jpegDJI_20230501_170118_203.jpegDJI_20230501_170100_518.jpegDJI_20230501_165941_816.jpegDJI_20230501_165853_260.jpegDJI_20230501_165838_980.jpegDJI_20230501_165733_459.jpeg erstmal die anderen Bilder:
 

Anhänge

  • DJI_20230501_165655_473.jpeg
    DJI_20230501_165655_473.jpeg
    217 KB · Aufrufe: 79
Wenn es am Preis liegt, dass das Interesse so gering ist, lässt sich mit mir über einen „Winterrabatt“ reden. :)
 
Die beiden Amigos sind noch zu haben. :) Da niemand an einem „Winterrabatt“ interessiert war, versuche ich es mal mit der Aussicht auf einen Frühjahrspreis und bitte um Angebote. :cool:
Das Amigo ist ein unkompliziertes und wartungsarmes Einsteigerrad, das sowohl bei den täglichen Wegen zum Einkauf oder zur Arbeit als auch auf Reisen viel Spaß macht und sich auch mit vier beladenen Packtaschen gut fahren lässt.
Wenn es am Preis liegt, dass das Interesse so gering ist, lässt sich mit mir über einen „Winterrabatt“ reden. :)
 
Aus meiner Sicht sollte Thema Ersatzteile bei dem Rad nicht viel besser/schlechter sein, als bei anderen alten Rädern.
Klar:
Man sollte sich grundsätzlich kein altes Rad zulegen, wenn man nicht die Möglichkeiten hat diverse Probleme zu lösen.

Hier speziell sehe ich eigentlich nur das Thema Gabel und vordere Bremse als komplizierter als üblich.
Aber wenn diese Teile funktionieren und der Preis nicht zu hoch ist: Was spricht dagegen, dann einfach mal zu fahren?

Ob bei Bedarf die Lager am Steuerkopf einfach erneuerbar sind?
Keine Ahnung, das müsste man sich halt mal anschauen.

Wenn's für die vodere Bremse nichts gibt: Der Umbau auf eine V-Brake wird kein Hexenwerk sein...

Gruß, Harald
 
Das nennt man bei uns nicht dranhexen, sondern schweissen/löten. :)
Es fällt dann (bei Bedarf) halt unter "Probleme lösen"...
 
Wieso denkt keiner über eine Trommelbremse nach die man dann mit einer Schelle an der Gabel gegen verdrehen sichert?

Die Powerdisk ist aber sehr robust und von daher sehe ich da wenig Probleme.
 
Achtung update:
Jetzt ist nur noch das Amigo mit der Rahmennummer A116 übrig. Wer dieses Jahr noch Amigo fahren will, sollte sich bald bei mir melden ☀️ Der Preis jetzt: 375,- Euro.
 
Zurück
Oben Unten