Neuigkeiten zum Milan MK7: neue Beleuchtungs-Optionen

henningt

gewerblich
Beiträge
2.818
Ort
Große Straße, 28870 Ottersberg
Velomobil
Milan
Es gibt neue Beleuchtungs-Optionen des kommenden Milan MK7!


Standard Beleuchtung 3.5 Ah - 7,2 V

Der SL MK7 wird mit einem IQX-Frontlicht ausgestattet sein, auf der Nase, links und rechts, werden 2 kleine orangefarbene LEDs für Blinker wie bei anderen Velomobilen sein.
Am Heck befinden sich links und rechts jeweils zwei LEDs für Blinker, das Rücklicht bleibt gleich. Der Lupine Akku wird standardmäßig mit 3.5 AH und 7.2V geliefert. Akku + Ladegerät sind im Lieferumfang enthalten (Aufpreis € 0, - inkl. 19% MwSt.)


Standard Beleuchtung 6,9 Ah - 7,2 V
Der SL MK7 wird mit einem IQX-Frontlicht ausgestattet sein, auf der Nase, links und rechts, werden 2 kleine orangefarbene LEDs für Blinker wie bei anderen Velomobilen sein.
Am Heck befinden sich links und rechts jeweils zwei LEDs für Blinker, das Rücklicht bleibt gleich. Der Lupine Akku wird standardmäßig mit 6.9 AH und 7.2V geliefert. Akku + Ladegerät sind im Lieferumfang enthalten (Aufpreis € 35, - inkl. 19% MwSt.)


Standard Beleuchtung 10 Ah - 7,2 V
Der SL MK7 wird mit einem IQX-Frontlicht ausgestattet sein, auf der Nase, links und rechts, werden 2 kleine orangefarbene LEDs für Blinker wie bei anderen Velomobilen sein.
Am Heck befinden sich links und rechts jeweils zwei LEDs für Blinker, das Rücklicht bleibt gleich. Der Lupine Akku wird standardmäßig mit 10 AH und 7.2V geliefert. Akku + Ladegerät sind im Lieferumfang enthalten (Aufpreis € 69, - inkl. 19% MwSt.)


Kellermann Option 6,9 Ah - 14,4 V
Diese Option wird mit einem IQX-Frontlicht sein, auf der Nase, links und rechts, werden jeweils 2 kleine orangefarbene LEDs für Blinker wie bei anderen Velomobilen sein. Am Heck kommen die Kellermann-Lichter aus dem Safety-Modul zum Einsatz.
Diese Option beinhaltet einen 14.4V 6.9 Ah Lupinen Akku + Ladegerät. (Aufpreis € 250, - inkl. 19% MwSt.)


Safety Modul 6,9 Ah - 14,4 V
Das Safety Modul wird auf der Hutze montiert. Im Lichtmodul passt nur der IQ-X. In dem Lichtmodul sind die Kellermann-Kombileuchten (Rück-, Brems- sowie Blinklicht), nach vorne nach vorne jeweils links und rechts 2 orangefarbene LEDs für Blinker.
Diese Option beinhaltet einen 14.4V 6.9 AH Lupinen Akku + Ladegerät. (Aufpreis € 250, - inkl. 19% MwSt.)


Zusatz zum Frontscheinwerfer
Beim MK7 können Sie zwischen IQ-X und SL AX von Lupine wählen. Wir empfehlen, bei Auswahl einer SL AX eine Batterie mit mindestens 6.9 AH und 7.2V zu wählen, da sonst die Batterielebensdauer für den praktischen Gebrauch viel zu kurz ist. (SL AX Aufpreis € 250, - inkl. 19% MwSt.)


*Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. ggf. Versandkosten.

Die News gibt es natürlich auch in meinem Blog und per Newsletter :cool:
 
Beiträge
1.213
Ort
76437 Rastatt
Velomobil
Milan
Trike
HP Scorpion fs
Nachdem ich in meinem Milan 15V Spannungsregler, statt 5V, für die Blinker vorgefunden habe trau ich dem Werk in Rumänien bezüglich Elektrik keine 20cm weit.
 
Oben