Neodrives z20 + SRAM AXS elektrische Schaltung

Beiträge
240
Ich habe mal wieder eine Frage an Euch technikaffinen Leute, weil ich mir irgendwie nicht ganz sicher bin. Gibt es eine Moeglichkeit einen Neodrives z20 mit einer SRAM AXS zu verheiraten?

... also ich meine eher im harmonischen Sinne

Vielen Dank, dass Ihr kurz mit mir draufschaut.

Gruss eddywhy
 
Beiträge
137
Ort
Ludwigshafen am Rhein
Velomobil
Alpha 7
Laut Homepage soll der Neodrive jetzt auch mit 11-fach funktionieren. Deswegen gehe ich davon aus, dass du auch eine 12-fach Kassette für Shimanofreilauf draufbekommst. Sollte somit kompatibel sein.
 
Beiträge
16.577
Ort
Irjendwo im Pott
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Raptobike Mid Racer
Ich habe mal wieder eine Frage an Euch technikaffinen Leute, weil ich mir irgendwie nicht ganz sicher bin. Gibt es eine Moeglichkeit einen Neodrives z20 mit einer SRAM AXS zu verheiraten?
Also ich bin jetzt kein Spezialist,
aber nach meiner Einschätzung ist der Freilauf des Z20 das Problem.

AXS ist generell eine 12fach Schaltung.
Aber der Freilauf der Nabe ist ein Standard Shimano-Freilauf.
Somit passen die normalen Shimano Kassetten oder SRAM Kassetten für 12fach nicht, weil die ein 10er Ritzel haben.

Die NX-Eagle Kassette von Sram oder die Sunrace CS MZ 90 sollte passen.
Rotor Kassetten denke ich auch, aber die sind was teuer...

Wegen der Bemerkung zu 11Fach auf der Seite: Evtl. benötige man noch einen 1-2m Ring zum Distanzausgleich, da 1ffach RR was breiter ist.

Montage einer MZ90 auf 10fach Hinterrad, ab ca 2:00:
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
240
Servus @RaptoRacer,

dank fuer Deine Antwort. So aehnlich habe ich das auch verstanden. Ich habe tatsaechlich gehofft, dass es noch einen intelligenten Adapter oder so etwas gibt. Ich denke die Alternative ist dann einfach auf ein Shimano shzzlelingdingdong Di2 umzusatteln, sowie @Bergziege das bereits vermerkt hat? Das Neodrives nun 11 Gaenge aufnehmen kann habe ich auch gelesen...

Es ging mir bei der SRAM darum... ich habe die schon an meinem Trek MTB und finde die Gruppe schon feist geil. Waere halt klasse gewesen, wenn ich die Batterien des Treks haette mitnutzen koennen. Das war die Motivation das noch mal zu hinterfragen. Vielleicht hatte ich etwas uebersehen.

Danke soweit.

Gruss eddywhy
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.202
Ort
63755 Alzenau
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
Flevo 50:50
Alber z20 wird meist mit 11fach Shimano Kassette verbaut. Also normaler HG Freilauf.
Die SRAM NX 12 fach Kassette passt definitiv auf HG Freilauf.
Mit Nabenmotor sollte es auch egal sein ob du wie hier empfohlen einen speziellen E-Bike Schalthebel fährst. Der wird eher beim Mittelmotor benötigt.

 
Beiträge
16.577
Ort
Irjendwo im Pott
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Raptobike Mid Racer
Ich denke die Alternative ist dann einfach auf ein Shimano shzzlelingdingdong Di2 umzusatteln, sowie @Bergziege das bereits vermerkt hat? Das Neodrives nun 11 Gaenge aufnehmen kann habe ich auch gelesen...
Dann aber nur Di2 für 11fach, denn die Shimano 12 fach Kassetten passen nur auf den Microspline Freilauf.
Hintergrund: die 12fach Kassetten sind für ein 10er Ritzel ausgelegt und ein 10er Ritzel passt halt nicht auf die herkömmlichen Freiläufe.
Ich würde mir ja dann einfach die NXEagle Kassette holen...

..oder mal Neodrives anschreiben, ob man den Freilauf umrüsten kann.
Kurz über lang müssen die ja eh dahin gehen
 
Beiträge
240
Alber z20 wird meist mit 11fach Shimano Kassette verbaut. Also normaler HG Freilauf.
Die SRAM NX 12 fach Kassette passt definitiv auf HG Freilauf.
Mit Nabenmotor sollte es auch egal sein ob du wie hier empfohlen einen speziellen E-Bike Schalthebel fährst. Der wird eher beim Mittelmotor benötigt.

Da brat' mir doch einer einen Storch.... @jaap1969. Wenn alle SRAM Eagle Komponenten zueinander kompatible sind, wie im Artikel beschrieben, dann sollte das doch wirklich möglich sein. Dann kann ich auch meinen heißgeliebten AXS elektrischen Umwerfer benutzen... bzw mit allen Batterien, die ich so habe.

Coolio, dann ist das SRAM NX Eagle Teil der Schlüssel, nach dem ich gesucht habe. Oder?
 
Beiträge
1
Ort
Fichtenau
Hallo, ich habe auf einem Kalkhoff Endeavour 5.N mit Neodrives Z 20 die AXS montiert, es gibt Probleme mit der Kassette PG-1230 hier stehen die Nieten welche das größte Ritzel auf dem Spider halten nach hinten heraus und streifen am Motorgehäuse, ich habe die "Nietköpfe und den Aluspider etwas abgedreht und dann funktioniert es. Es ist ein HG-Freilauf montiert.
 
Oben