suche Monofork vom Challenge Jester

Beiträge
23
Liegerad
Eigenbau
Hallo zusammen, ich suche eine einseitige Gabel (Monofork), wie sie am Challenge Jester verbaut wurde, für 20", mit Scheibenbremssockel, Steuerrohr 1 1/8".
Wenn jemand eine solche zu verkaufen hat, würde ich mich freuen, von ihm zu hören.
Viele Grüße Norbert
 
Beiträge
5.067
Ort
Flensburg
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Radnabel ATL Klassik
Thys Ruderräder hat wohlmöglich etwas, die Thys209 haben eine einseitige Gabel und alle Teile des Rades gibt es soweit ich weiß einzeln.
 
Beiträge
23
Liegerad
Eigenbau
Danke für den Tip! So viel ich weiß hat die Gabel keinen 1 1/8"-Schaft sondern ist zumindest unten dicker. Aber ich werde bei Derk Thys noch mal nachfragen.
 
Beiträge
23
Liegerad
Eigenbau
@Delta Hotel : Danke, sieht super aus! Das einzige, was mir auffällt, ist, dass die Monofork oben relativ breit ist. Ich suche die genau Gabel für einen M5 CrMo Low Racer (!). Da hätte ich gerne vorne eine Scheibenbremse. Meinst Du, sie würde passen, ohne dass man permanent mit dem Oberschenkel anstößt? Kennst Du noch eine weitere Möglichkeit für Scheibenbremse (für 20")?
@speedmanager : Das ist eher mein Wunsch, ich kenne mich mit dem Jester nicht aus. Ich dachte, 1 1/8 ist eine relativ normale Größe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
23
Liegerad
Eigenbau
Hallo an alle, ich wäre auch an einer Jester-Gabel (Monofork) mit 1"-Steuerrohr interessiert.

Viele Grüße Norbert
 
Beiträge
3.071
Liegerad
Challenge Hurricane
OT, aber heute hab ich in einem Fahrradladen im Schaufenster ein schickes Lauflernrad von Cannondale mit 2x12 Zoll und Einarmgabel ! gesehn. Kostenpunkt allerdings über 200 Euro
 
Beiträge
495
Ort
Fürth
Liegerad
Flevo Racer
Etwas OT, da ohne Scheibenbremsaufnahmen: die Monofork eines Giant Halfway Faltrades. Kennt jemand die genauen Maße und lässt sich so eine Gabel rechts und links fahren?

Vielleicht könnte man ein günstig geschossenes Halfway ausschlachten.

Gruß Fetzer
 
Beiträge
23
Liegerad
Eigenbau
Hallo Fetzer, vielen Dank für den Hinweis.
Ich habe allerdings rein optisch den Eindruck, dass diese Monofork etwas unterdimensioniert ist. Ist ja auch ein anderer Belastungsfall. Bei einem Lowracer hat man fast die doppelte Vorderradlast wie beim einem Upright mit sehr aufrechter Sitzposition, von der höheren Dynamik ganz zu schweigen. Auch bei der maximalen Bremslast sieht es ähnlich aus ...
Ich denke, nicht geeignet.
Viele Grüße
 
Beiträge
23
Liegerad
Eigenbau
Hallo Rvh, herzlichen Dank für den Hinweis! Super, dass Du meine Anfrage noch auf dem Schirm hattest. Ich bin dran ...!
Viele Grüße Norbert
 
Oben