Ist meine Kassette verschlissen?

Beiträge
259
Hallihallo!

Ich brauche mal wieder fachkundigen Rat!

Ich bin derzeit daran, mein EFFENDI auf eine kleine Tour vorzubereiten. Dafür habe ich heute einen neuen Kettenblattschutz gedreht.
Nun ist mir aufgefallen das die Kette nicht mehr gut auf das kleine Blatt passt. Deshalb mal gemessen: Die Kette ist hinüber!
Über die Verschleißgrenze...hat auch nicht mehr sauber geschaltet...muss eine neue her!

Nun aber meine Frage: Woran erkenne ich ob auch die Kassette gewechselt werden muss. Da es eine Deore XT CSM770 Kassette ist, scheue ich die Kosten
(70-80 €) für eine neue...
Ich hoffe, man kann das auf den Bildern deutlich genug sehen
 

Anhänge

  • P1160172.JPG
    P1160172.JPG
    90,8 KB · Aufrufe: 76
  • P1160173.JPG
    P1160173.JPG
    77,8 KB · Aufrufe: 74
  • P1160171.JPG
    P1160171.JPG
    87,4 KB · Aufrufe: 75
Beiträge
2.975
Nun aber meine Frage: Woran erkenne ich ob auch die Kassette gewechselt werden muss. Da es eine Deore XT CSM770 Kassette ist, scheue ich die Kosten
Als die Kette an den kleinsten Ritzeln übergesprungen ist, habe ich diese einzeln getauscht. Die großen Ritzel habe ich gefahren, bis die Zähne spitz waren. So habe ich nach 40000 km die Kassette getauscht, aber vorher mindestens 2x die kleinsten Ritzel.

Auf den Fotos sieht das noch recht brauchbar aus. Die großen Ritzel sowieso. Am schlimmsten sehen die mittleren Ritzel aus. Die kleinsten sind auch schon deutlich asymmetrisch geschliffen, aber bei allen Ritzeln sind die Zähne noch nicht spitz, sondern breit. Ich würde die Kassette erst wechseln, nachdem die neue Kette verschlissen ist. Und dann auch erst, wenn sie Probleme macht, bzw. die problematischen Ritzel einzeln tauschen, falls möglich.
 
Beiträge
9.978
Nun aber meine Frage: Woran erkenne ich ob auch die Kassette gewechselt werden muss.
Du fährst meistens Gang 6 und etwas seltener 5 und 7, oder? Da sind nämlich die Zahnspitzen dünner als bei den anderen Ritzeln, und mindestens Nr. 6 würde ich als längst fällig einstufen, damit die Kette nicht unnötig schnell verschleißt.
Es muss ja nicht unbedingt eine XT-Kassette sein. Alles, was 9-fach ist und auf die 9-fach-Freiläufe von Shimano oder SRAM passt, kannst Du verwenden. Bei Alu-Freiläufen kann's sinnvoll sein, mindestens die großen Ritzel auf einem Spider zu haben, damit die sich nicht in die Stege des Freilaufkörpers reinfressen.
 
Beiträge
4.603
Die Fahrweise macht auch viel aus...bei einem gemütlich rumgondeln Liegerad halten Kette und Ritzel und KBs wahrscheinlich zehmal so lang, als wie es die Hersteller empfehlen und gerne hätten, damit sie an den Ersatzteilen Geld verdienen...
 
Beiträge
2.807
Mit neue kette mal probieren ob die noch geht. Wenn das schalten sehr slecht geht, ist auch die cassette oder das betroffende Ritzel kaput.

Das kann mann dann noch tauschen.

Mir sind keine sonderliche unterscheide zwischen teuere und billigere cassetten aufgefallen. Im moment darf man ja eh glucklich sein wenn mann uberhaupt einen kriegt.
 
Beiträge
259
Hallo!
Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!
@tieflieger , ich glaube der Unterschied der Kassette liegt nur im verringerten Gwewicht. Es sind mehr Leerräume an den einzelnen Ritzeln.
@HFKLR , bestimmt, vor allem habe ich beim Effendi nur 1-2 cm platz zum Boden. Wenn ich mal im Sand einsinke rasselt die Kette sofort. das verlängert die Lebensdauer auch nicht sonderlich. Gehört ja auch zu "Fahrweise". Ebenso nutze ich das rad auch manchmal in strömendem Regen in der Stadt...man hört förmlich den Verschleiß. Aber ich habe ja kein "Schonrad".
@Jag , Danke für den Tip mit den einzelnen Blättern. Ich glaube ich muss das Teil mal auseinanderbauen.

Ich werde also erst einmal die neue Kette aufziehen und die Kassette mal mit Waschbenzin reinigen um sie mir mal genauer anzuschauen..
Vielen Dank noch mal an Euch!
Flittchen
 
Beiträge
259
Hallo!

So, letzten Endes hat es alles nichts genützt:
Das Schalten hat nicht ohne Rasseln funktioniert. Die Schaltung ließ sich nicht mehr korrekt einstellen. Hat sogar richtig "gekracht" oder die Kette ist mittendrin einfach "übergesprungen".
Zwischenzeitlich mehr mit dem Toxy gefahren, kam ich nicht umhin eine neue Kassette zu kaufen.

Whow, jetzt geht das wieder - und das ganze flüsterleise...! Ich freue mich!

Vielen Dank noch mal an alle die geantwortet haben!
Flittchen
 
Oben Unten