erledigt Flux S-RX

Dieses Thema im Forum "Liegeräder" wurde erstellt von Stokerin, 29.10.2019.

  1. Stokerin

    Stokerin

    Beiträge:
    212
    Alben:
    2
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    Mein Wolf ist da, nun darf das Flux eine/n andere/n Liegeradler/in glücklich machen.

    Zum Verkauf steht dieses Rad:

    Flux S-RX, Modelljahr 1996, rot-braun, UDK-Lenker
    Rahmen S oder M, ich weiß es nicht genau, eingestellt auf 163 cm Körpergröße, Innenbeinlänge 79 cm
    Der Sitz lässt sich noch ca. 6 cm nach hinten schieben.

    Ausstattung:
    - 175er Kurbeln, SPD-Kombi-Pedale
    - 3 -fach Kettenblatt, 28-42-52
    - 10-fach Ritzel 11-36
    - Schaltwerk Shimano Deore XT
    - Akku-Beleuchtung, BuM-Scheinwerfer Cyo 80 Lux, hinten LED-Streien und (seit ein paar Tagen
    defektes) Fahrradrücklicht, Akku mit 3600 mAh, 7,2 V (weniger als 10 Ladezyklen) inkl. Ladegerät
    -Velocity-Felgen, Schwalbe Durano (26-559 / 26-406), Contilever Felgenbremsen, Ballistic Federgabel
    - Buchenholzsitz + dicke Ventisitmatte (neu im August 2018), Kopfstütze (Eigenbau)
    - Pletscher Seitenständer, Gepäckträger, 2 Flaschenhalter, Rückspiegel, Klingel
    - Regenhülle für den Sitz, falls man das Rad mal im Regen ohne Unterstand abstellen muss (Eigenbau)

    Ich habe das Rad im August 2018 gekauft. Meine Km-Leistung damit beträgt insgesamt 775 km. Was es vorher gelaufen ist, kann ich nicht sagen. Der Vorbesitzer ist nach eigenen Angaben nicht viel gefahren.
    Bei km 247 habe ich die folgenden, in obiger Liste enthaltenen Komponenten ausgetauscht / erneuert:

    -Laufräder, Felgen gebraucht, hinterer Mantel und Schlauch neu
    - 10-fach Kette (Comex) neu
    - hintere Umlenkrolle neu
    - Umrüstung von 7-fach auf 10-fach, Ritzel und Schaltwerk neu, Schaltzug neu, Gripshifts gebraucht, Griffe
    neu
    - kleiner Rückspiegel, BuM , neu

    Meine Preisvorstellung: 530 € VB

    Den alten Laufradsatz mit 7-fach Ritzel inkl. noch gut erhaltener Bereifung (47-559 / 47-406) habe ich auch noch. Dazu gäbe es noch den 7-fach Gripshift und die (nicht mehr so schöne) Kette.
    Diese Teile sollten dann 70 € wert sein.

    Das Flux hat mir meinen Einstieg ins Einspurer-Liegeradeln sehr leicht gemacht. Es ist ein gutmütiges Rad, dass auch in diesem hohen Alter immer noch brav läuft.

    Das Rad steht in der Nähe von Willebadessen, dass liegt ca 30 km südlich von Paderborn und 55 km nördlich von Kassel.

    Probefahren ausdrücklich erwünscht. Versand evtl. möglich. Ein großer Karton steht bereit. Kosten und Risiko trägt der glückliche Käufer.

    Fragen oder weitere Bilder gern.
     

    Anhänge:

    neidrider und Aslan gefällt das.
  2. Eckhard

    Eckhard

    Beiträge:
    447
    Ort:
    26605 Aurich
    Liegerad:
    Challenge Hurricane
    Hallo,
    eigentlich dürfte die Anzeige in der Rubrik "Liegeräder" besser aufgehoben sein. Vielleicht kann einer der Moderatoren Dir beim Verschieben helfen.
    Weiterhin scheint mir das Zugtrum der Kette über statt unter der Umlenkrolle zu verlaufen, das scheint mir falsch zu sein...
     
    Stokerin gefällt das.
  3. Stokerin

    Stokerin

    Beiträge:
    212
    Alben:
    2
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    Danke für den Hinweis. Ich habe auch schon entdeckt, dass ich es irrtümlich in die falsche Rubrik eingestellt habe.:mad: Ich arbeite an der Korrektur.
     
  4. flachlaender

    flachlaender Team

    Beiträge:
    1.267
    Alben:
    5
    Ort:
    48734 Reken
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Eigenbau
    Erledigt ;-)
     
  5. Stokerin

    Stokerin

    Beiträge:
    212
    Alben:
    2
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    DANKE!(y)
     
  6. Verfluxt

    Verfluxt

    Beiträge:
    9
    Hallo, du hast erwähnt, die Umlenkrolle erneuert zu haben. Hast du eine mit einer 6mm Schraube gefunden? Wenn ja wo könnte ich so eine finden?
    Wenn ich das Bild betrachte, sieht es so aus als liefe die Kette daran vorbei ?
    Viele Grüße Sebastian
     
  7. Stokerin

    Stokerin

    Beiträge:
    212
    Alben:
    2
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    Hallo Sebastian,
    ja, den Hinweis mit der Kette habe ich bereits bekommen. Sie läuft normalerweise richtig, hat sich irgendwie bei den Reinigungsarbeiten weggeschlichen.
    Die Umlenkrolle habe ich, so glaube ich zumindest, bei Gingko gekauft. Welche Schraube dazugehört, kann ich dir im Moment nicht sagen. Muss ich nachschauen. Morgen mehr.

    Grüße
    Biggi
     
  8. Verfluxt

    Verfluxt

    Beiträge:
    9
    Ja, danke
     
  9. Stokerin

    Stokerin

    Beiträge:
    212
    Alben:
    2
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    Hallo Sebastian,

    sorry, dass ich dich hab warten lassen. Ich war am WE verreist und dann habe ich dich schlicht vergessen...:oops:.

    Habe die Schraube eben gemessen, sie ist tatsächlich 6 mm. Die Umlenkrolle hatten wir noch im Bestand. Ich weiß nicht mehr genau, wo wir sie gekauft hatten. Das Loch in der Rolle ist etwas größer, so dass sie ein wenig Spiel hat. Mit einem Abstandsröhrchen und einer etwas dickeren Kunstoffunterlegscheibe funktioniert es aber tadellos. Die Rolle dreht sich brav.

    Hast du schon mal bei Gingko geschaut, ob die passende Rollen für dich haben?

    Viele Grüße
    Biggi
     
  10. Verfluxt

    Verfluxt

    Beiträge:
    9
    Hallo Biggi, vielen Dank für die Antwort.
    6mm das ist wie bei meinem... an der Lösung des Problems muss ich wohl noch einige Zeit herumelaborien. Die modernen Umlenkrollen haben alle 8 oder 10 mm, mal schauen, ob ich mir vom Fachmann das Gewinde vergrößern lasse oder ob ich eine passende Hülse finde.
    Noch kann ich mit dem Kompromiss leben, die vorhandene Rolle mal an dem einen, mal dem anderen Flux zu nutzen.
     
  11. schlawag

    schlawag

    Beiträge:
    998
    Ort:
    Kanton Solothurn
    Liegerad:
    Challenge Mistral
  12. Verfluxt

    Verfluxt

    Beiträge:
    9
    wow, danke für den Tip... ich hoffe ich muss nicht gleich 100 Stück kaufen... oder einen Mindermengenzuschlag von 20€
     
  13. spreehertie

    spreehertie gewerblich

    Beiträge:
    2.827
    Alben:
    5
    Ort:
    82061 Neuried
    Liegerad:
    Aeroproject Ultra-Tieflieger
    Trike:
    Steintrikes Nomad
    Servus Verfluxt,

    eine einfache Lösung wäre ein Stück Alurohr mit Außendruchmesser 8 mm und Innen 6 (gibt es als Meterware wohl auch im Baumarkt). Davon ein passendes Stück absägen und entgraten und gut is.

    Gruß
    Felix
     
  14. Stokerin

    Stokerin

    Beiträge:
    212
    Alben:
    2
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    Jungs, ich will ja nicht nerven, aber dieses ist der Verkaufsfaden für mein Flux.
    Ob eure Diskussion hinsichtlich der Umlenkrollen hier hilfreich sind?

    Wäre nett, wenn es hier um konkrete Fragen zum Rad ginge.
    Nix für ungut. Danke.

    Grüße
    Biggi
     
    Chouchen gefällt das.
  15. Verfluxt

    Verfluxt

    Beiträge:
    9
    --- Beitrag zusammengeführt, 09.11.2019 um 08:43 Uhr ---
    na, schaue ich doch mal im Baumarkt... bin gespannt, ob es solche dünnen Rohre gibt.
     
  16. Stokerin

    Stokerin

    Beiträge:
    212
    Alben:
    2
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    VERKAUFT.

    Bitte auf erledigt stellen. Danke.

    (Der Laufradsatz ist noch zu haben, ich stelle sie noch in die Zubehör-Liste)
     
  17. massanella

    massanella

    Beiträge:
    31
    Und ich sage Danke für den netten Kontakt und das schöne Rad!
    Und damit melde ich mich auch im Kreis der Liegenden zurück nachdem ich im Frühjahr mein Scorpion verkauft hatte.
    Gruß Stefan
     
  18. Stokerin

    Stokerin

    Beiträge:
    212
    Alben:
    2
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    Sehr gern. Dank von meiner Seite für die schnelle Abwicklung.
    Obwohl ich immer ein wenig traurig bin, wenn mich ein Rad verlässt, freue ich mich, wenn es ein schönes neues Zuhause hat und viel gefahren wird. Und das Flux wohnt ja ab heute in der unmittelbaren Nachbarschaft, da werden sich unsere Wege sicher mal kreuzen.

    Am meisten freut es mich, dass es einen „Abtrünnigen“ zurück in die Liegerad-Gemeinde geholt hat.
    Ich wünsche dir, dass dir das Rad viele Kilometer Freude bereitet.

    Viele Grüße
    Biggi
     
    olafg und massanella gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden