da tanka (the making of)

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
7.702
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
7.702
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Gerade noch verdrahtet. Ein Buddelschiff würde da drin Platzangst bekommen.
Probelauf ok. Alles funzt. Piepser hatte eine sehr tiefe Frequenzangabe. Hab gedacht ist sicher lässiger als das übliche Piezogepiepse. Aber dass der so tief daher kommt. Frosch mit Hangover triffts wohl am ehesten. :ROFLMAO: Aber angenehmer Klang, nervt nicht.

Jetzt noch LED, Piepser (Quaker) und Deckel einkleben dann ists präsentabel.
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
7.702
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Mein "Demonstrator" ist im Moment mit meinem "Privat"projekt (Arduino Steuerung) belegt.
Wenn das durch ist mach ich ein "Marketing"video von der Funktion. Lass ein paar Lämpchen blinken/leuchten/hupen. Sodann würde ich einen Preis ausrechnen und das Ding in rauhen Mengen :cool: übers Forum verkaufen. Intern verkabelt, kommt dann mit einem 1m Kabelschwanz den man individuell kürzen und ans VM anschliessen kann. Schätze bis im Herbst kann ich liefern.

Eventuell mach ich später noch ein miniaturisierten Klemmenkasten mit Schraubklemmen und Brücken zur Aufdröselung so dass jeder Verbraucher seinen eigenen Plus und Minus hat und so dass die Schnittstelle ans VM lötfrei erfolgen kann. Der könnte dann auch einen Hauptschalter und eine Spannungsanzeige enthalten, damit man weiss wie es um den Ladestand steht. Wenn da eine Nachfrage besteht. :unsure:
 
Beiträge
89
Ort
bei Berlin
Velomobil
Go-One Evo Ks
Liegerad
Challenge Fujin
Mein "Demonstrator" ist im Moment mit meinem "Privat"projekt (Arduino Steuerung) belegt.
Wenn das durch ist mach ich ein "Marketing"video von der Funktion. Lass ein paar Lämpchen blinken/leuchten/hupen. Sodann würde ich einen Preis ausrechnen und das Ding in rauhen Mengen :cool: übers Forum verkaufen. Intern verkabelt, kommt dann mit einem 1m Kabelschwanz den man individuell kürzen und ans VM anschliessen kann. Schätze bis im Herbst kann ich liefern.

Eventuell mach ich später noch ein miniaturisierten Klemmenkasten mit Schraubklemmen und Brücken zur Aufdröselung so dass jeder Verbraucher seinen eigenen Plus und Minus hat und so dass die Schnittstelle ans VM lötfrei erfolgen kann. Der könnte dann auch einen Hauptschalter und eine Spannungsanzeige enthalten, damit man weiss wie es um den Ladestand steht. Wenn da eine Nachfrage besteht. :unsure:
Hört sich interessant an. Und sieht gut aus. Was hält mich eigentlich noch? Ach ja, es ist noch nicht öffentlich zum Abschuss freigegeben. :cool:
Und wer keine elektronische Schaltung hat, kann ja den freiwerdenden Platz für die Bordkanone nutzen...:whistle:
 
Oben