Benachrichtigungen "defekt"?

Beiträge
725
Ahoi zusammen,
ich hab das ein oder andere Thema "unter Beobachtung", eigentlich immer mit "Hinweis" und auch Mail.
In letzter Zeit habe ich vom Feeling her eher das Gefühl, dass da oft was untergeht.

Hab ich was verdattelt, oder liegt es an der Website?
  1. E-Mail-Nachricht kam zuletzt Samstag 22:20.
  2. heute früh bei mir auf "Aktuelles" sind diese Einträge enthalten, von heute Nacht zuletzt aktualisiert.Bildschirmfoto vom 2023-10-02 06-32-43.png
  3. bei Hinweisen taucht das auch nicht auf.
    Bildschirmfoto vom 2023-10-02 06-33-16.png
 
Auf einem neuen Beitrag in einem Thema wird nur hingewiesen, wenn Du das Thema seit dem letzten Hinweis gelesen hast bzw. den Hinweis angeklickt hast. Wenn Du es ignorierst gibt es keine neuen Hinweise mehr, bis Du das Thema wieder liest.

Alternativ kannst Du auf "Beobachtete Themen" gehen.

Hier gibt es auch einen Faden dazu:

Oder meint ihr was anderes?
 
Zuletzt bearbeitet:
Die grundsätzliche Funktionalität ist mir bekannt, auch dass es nur einmal einen Hinweis gibt, und nicht bei jeder weiteren Ergänzung/neuem Kommentar einen Neuen.

Dennoch meine ich da einen Fehler zu sehen. Vielleicht wird es manchmal als "gelesen" erkannt, wenn ich irgendwo im Forum unterwegs bin, obwohl ich da gar nicht war. Ich werde mal versuchen das jetzt genauer zu beobachten und Beispiele zu sammeln.
 
bei keinem ist bei mir ein Haken in "E-Mail" gesetzt, aber "manches", bzw. wohl mindestens das Meiste erhalte ich ja doch?
Merkwürdig, merkwürdig...
1696264009712.png
 
In Deinem Screenshot sind die beiden letzten Themen noch ungelesen. Darum gibt es dazu mindestens einen Hinweis (oben rechts).

Jetzt hast Du lt. Screenshot 10 Seiten an beobachteten Themen. Es muss ja jeder selbst wissen, wie viele Themen auf Beobachtung gesetzt werden, nur irgendwann ist der Speicher dafür voll. Zumal auch noch pro User gemerkt werden soll, welche Beiträge aus dem gesamten Forum noch ungelesen sind.

Wenn hier Merkwürdigkeiten auftauchen, liegt es meistens an diesem internen Speicher. Empfehlung ist hier, regelmäßig oben "Foren als gelesen markieren" ausführen nachdem man die beobachteten Themen gelesen hat.
 
Oh, stimmt, 10 Seiten sind echt viel. Da hab ich mal aufgeräumt, schon ist es nur noch eine Seite. Vielleicht hilft das ja schon.

Das wächst so an, weil überall, wo man "mitkommentiert" wird man ja automagisch Beobachter, oder?

Es gibt ja auch die Möglichkeit "Bereiche" zu beobachten, damit man nichts verpasst. Dazu gibt es keine Übersicht, welche Bereiche ich so beobachte, oder?
Ähnlich schön fänd ich eine Möglichkeit bei "von mir erstellten/eröffneten Fäden auf Ewig Beobachter zu bleiben, aber das verlässt jetzt hier den Faden...
 
ach guck, hab den kleinen "down"-Haken übersehen für die "Beobachteten Foren", vielen Dank.

Zu Ersterem ist es aber so, dass von mir Erstelltes einfach mit in der "Beobachtete Themen"-Liste landet, nicht separat grundsätzlich "von mir erstellten/eröffneten Fäden auf Ewig Beobachter", oder?
 
In den Einstellungen sind doch zwei Haken: der erste packt von Dir erstellte Themen in die Beobachtungs-Liste und der zweite Themen an denen Du Dich beteiligst.
 
Moin, ja, auf die Haken bezog ich mich. Es gibt also nicht die Möglichkeit "alle Beobachtungen beenden", aber wo man Fadenersteller:in ist bleibt man Beobachter? Ähnlich wie man dann ja auch weiterhin die ausgewählten "Foren-Bereiche beobachten" behält?
 
Jetzt hast Du lt. Screenshot 10 Seiten an beobachteten Themen.
Ich habe 154 Seiten, die meisten davon seit Jahren ohne neue Beiträge.
Trotzdem weist die Glocke rechts oben immer korrekt auf Ungelesenes hin, das liegt dann wohl daran, dass ich regelmäßig alle Foren auf "gelesen" setze.

Ich geh mal die Beobachtungsliste ausmisten. :cool:
 
irgendwie ist es schon wieder soweit.
In abgebildetem Faden "Nextcloud zum Ausprobieren ist da" war ich länger nicht, habe gerade keine "Hinweise" unter der Glocke für heute, und bei aktuellem finde ich das hier:
(Edit: Und E-Mails hab ich heute auch nicht bekommen dazu)
Bildschirmfoto vom 2023-10-31 18-55-15.png
 
@Reinhard,

Keine Ahnung ob du das beeinflussen kannst, aber hier mein Feedback als Nutzer.

Vorweg sollte ich vielleicht erwähnen, dass fette Schriftzeichen keine nachdrückliche Forderung ausdrücken sollen, sondern lediglich Missverständnisse in diesem komplexen Thema vermeiden helfen sollen.;)

In den Einstellungen der Hinweise unter der Glocke kann ich zwar sehr viel konfigurieren, ich vermisse aber wirklich eine Option diese Abschalt-Automatik konfigurieren zu können:
Auf einem neuen Beitrag in einem Thema wird nur hingewiesen, wenn Du das Thema seit dem letzten Hinweis gelesen hast bzw. den Hinweis angeklickt hast. Wenn Du es ignorierst gibt es keine neuen Hinweise mehr, bis Du das Thema wieder liest.

Zur Zeit führ das dazu, dass aufgrund einmal versehentlich nicht geöffneter Posts in bereits beobachteten Fäden, mir wichtige nachfolgende Informationen entgehen. Über neue noch nicht geöffnete Post in beobachteten Fäden möchte ich täglich einen neuen dieser dezenten Hinweise unter der Glocke auf der Webseite erhalten. Wenn ich den Faden nicht weiter beobachten möchte, dann möchte ich dies manuell abschalten.

Ich beobachte z.B. "Treffen, Rennen und Veranstaltungen".
Wenn dort ein neuer Faden erstellt wird, dann möchte ich ausnahmslos, immer und sofort einen neuen Hinweis unter der Glocke auf der Forenwebseite erhalten. Wenn ich diesen Faden nicht öffne, weil ich am Titel schon erkenne, dass der Termin für mich irrelevant ist, dann brauche ich wie aktuell für diesen Faden keine neuen Hinweise (Status nicht beobachten).
Trotz meines Ignorierens dieses einen Fadens möchte ich aber weiterhin von allen anderen neuen Fäden in "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" sofort einen Hinweis erhalten (und natürlich auch Hinweise über neue Posts in allen beobachteten Fäden.
 
Du hast fromme Wünsche ... auch wenn bald Weihnachten ist, kann ich Dir diese nicht erfüllen.
 
Zurück
Oben Unten