Alternativen zu Skype?

Beiträge
180
ein hallo an die computerfreaks,
aus beruflichen gründen (gitarrenunterricht online geben) brauche ich eine software mit der ich bis zu 4 leute gleichzeitig per mikrofon und kamera kontaktieren kann.
erste versuche mit skype waren sehr ernüchternd: vor allem der ton ist ruckig und bricht ab sobald mehr als einer gleichzeitig was von sich gibt.
gibt es besser funktionierende softwares für den zweck ? der ton ist wichtiger als das bild !

gruß stefan
 
Beiträge
1.039
Ort
33602 Bielefeld
Velomobil
Orca
Liegerad
Wolf & Wolf AT1
Facetime gibt es im Obstladen (Apple).
Ich selber versuche es mal zusätzlich mit der App Blizz. Die soll sich auch mit Androiden verstehen.
 
Beiträge
6.228
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
https://www.littlebit.at/video-conferencing/software.php
Eine Übersicht, welche Konferenz Software derzeit am Markt ist.
Beurteilen kann ich die Auswahl selbst nicht, ich muss selbst mal für mich schauen, was mir am besten passt.

Von einer Bekannten vor kurzer Zeit genannt, wiederum eine Liste ohne Reihung:
•WebEx (Cisco)
•Skype for Business (Microsoft), vormals Lync
•Adobe Connect (Adobe)
•GoToMeeting (Citrix)
•Edudip
•Zoom.us

Webinar-Tools :
•Google Hangouts
•talky.io (ohne Anmeldung)
•Whereby.com (kostenlos für bis zu vier Teilnehmende)
•jitsi.org (Open Source, ohne Anmeldung)
•BigBlueButton (Open Source)

Und als Online Tool:
fairmeeting.net
 
Beiträge
1.887
Ort
72531
Velomobil
DF XL
Liegerad
Flevo Racer
Trike
Velomo HiTrike GT
Ich nutze Webex, gotoMeeting und v.a. Skype. Selten irgendwelche anderen. Alles schon lange, nicht erst seit Corona. Alle drei laufen stabil. Nicht gut ist DFNconf (Abbrüche am laufenden Band).

Bei Webex bin ich mir gerade nicht sicher (länger nicht genutzt und immer in einem Rahmen mit bekannten Stimmen). Aber die anderen ermitteln wer mutmaßlich spricht (zeigen das auch an) und unterdrücken die anderen. Für ein Meeting prima. Für Musikunterricht eine Katastrophe.
 
Beiträge
10.829
Ort
40723 Hilden
Liegerad
Ostrad Presto
Trike
Sonstiges
Hallo,

das wird bei uns in der Firma auch benutzt, ich habe mich bisher nur angemeldet, aber keine Nutzungserfahrung.
windows: https://zoom.us/support/download
apple: https://apps.apple.com/de/app/zoom-cloud-meetings/id546505307

Die Anmeldung ist etwas zickig, aber danach läuft es offenbar recht gut. Es sollen etwa 50 Personen gleichzeitig teilnehmen können, also ein kleines Orchester.
Ich weiß allerdings nicht, was die Amis aufzeichnen.

Gruß, Klaus
 
Beiträge
646
Ort
Saint Jean de Luz, Basque Country
Trike
Azub T-Tris 26
We have used Hangouts with people in the EU (2 sites), New Zealand (2 sites) and Australia at the same time. It was OK but it depends on the time of day. I can't do that now because I moved to the city limits and am back in the stone age - internet over rubber bands it seems... Fibre this year maybe, if you have a decent fibre optic connection anything should work.
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
7.452
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Mehrstimmig Musik machen ist aber auch der Killer. Bei Konferenzen wird es meist unverständlich wenn mehrer reden. Meist kriegt die Plaudertasche Priorität am virtuellen "Mischpult" und das Bild wird gross und die Zwischenrufe werden gedimmt. Das ist für Sprachkomunikation optimiert.
 
Beiträge
2
Ort
Berlin
Velomobil
Alleweder A7
Liegerad
Aeroproject Lola
Trike
Azub Eco Trike
Skype ist das beste für sowas, allerdings auch Messenger, Hangouts, Whatsapp, Viber und co.
 
Beiträge
6.742
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
Essentiell ist nicht durcheinander zu reden und sich zu muten wenn man nicht spricht. Alle zusammen Gitarre spielen wird frustrierend werden, egal mit welcher Software.
 

JKL

Beiträge
2.198
Ort
53773 Hennef
Velomobil
Sunrider
Wenn es nicht um Video geht:

Teamspeak

Wird von Online Spielern benutzt, die im Team spielen.

Gruß Jörg
 
Beiträge
796
(Zoom)

Es sollen etwa 50 Personen gleichzeitig teilnehmen können, also ein kleines Orchester.
Ich weiß allerdings nicht, was die Amis aufzeichnen.
Äh, nö. Schon im kostenlosen Account gehen bis zu 100 Teilnehmer, allerdings gehen die Sessions nur max. 40 min. Im Bezahlaccount gehen bis zu 1000 TN (gegen Extrageld). Aufzeichnen geht auch, kostet aber irgendwann Geld für Speicherplatz. Ja, das meintest Du wohl nicht so.... Ansonsten: Leider hat Zoom zumindest auf iOS ein hässliches Datenschutzproblem: https://www.heise.de/mac-and-i/meld...aten-heimlich-an-Facebook-weiter-4691613.html

Dennoch: Zoom ist von den mir bekannten Lösungen aktuell die performanteste hinsichtlich Bild- und Tonqualität sowie Features.
Für brauchbare Qualität mit egal welchem Messenger lohnt die Investition in vernünftige Mikrofone. Ein Zoom Professional Account plus ein gescheites Mikro sollte bei gewerblichem Einsatz ja drin sein finanziell.

Skype ist das beste für sowas,
Sicher nicht - eher das denkbar Schlechteste.
 
Beiträge
796
Weil in jeder Hinsicht qualitätsmässig völlig hintendran. Vor 10-12 Jahren oder noch früher war Skype State of the Art. Noch vor ein paar Jahren funktionierte es ganz brauchbar mit den damals brandneuen Surface Hubs (nicht Surface Books, das ist was anderes).Heute ist jede andere Lösung deutlich besser und perfomanter, um Welten. Passieren wird da auch nichts mehr - Skype ist tot: https://www.heise.de/newsticker/mel...ype-for-Business-Online-in-Rente-4484858.html
 
Oben