erledigt 2x Greenspeed GT3-II faltbar

Beiträge
88
Ort
Nürnberg
1) sind noch da .
2) immer 2 Teile ( Sitz aber sehr flach) 2 Greenspeed in einem Kombi möglich.
2) Sitz vorne mit einer Schraube und hinten aufgesteckt.
mfg.
Sigi
 
Beiträge
246
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Warum will die keiner haben?
Olaf
[DOUBLEPOST=1542387871][/DOUBLEPOST]Ich möchte damit im Zug fahren geht das? Olaf
 
Beiträge
251
Ort
97082
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Greenspeed GT3
Klar geht das. Wenn gefaltet, kostet es nicht mal was.
Ich habe eine Verhüllung genäht. Da pack ich meines rein und reise damit sogar im ICE.
Wenn ich nicht schon eines hätte, würde ich hier zugreifen. Das sind tolle Trikes.

christine,
die heute mal wieder ´ne längere Ausfahrt mit dem Greenspeed gemacht hat
 
Beiträge
246
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Ok da haben die Bikebauer wohl nicht an Bahntransporte gedacht. Und sonderlich schlau sieht der befestigungsmechanismus für den Sitz auch nicht aus. Ok man kann nicht alles haben.
Es scheint jedenfalls schnell zu sein
Hatten wir schon das Thema Größe: 1.8m und Gewicht 120kg (leider).
Geht das?
Olaf
 
Beiträge
848
Ort
31860 Hagenohsen
Velomobil
Strada
Liegerad
Flux S-600 (UL)
Trike
HP Scorpion fs
Moin

Ja ich habe beide Räder in meinem Fuhrpark. Ich finde das Gt viel leichtfüssiger und agiler wie das Gekko.
Besser an dem Gekko ist die Sitzhöhe .
Auf meiner Arbeitstrecke fahre ich mit dem Gt so um die 30. Im Schnitt kommt da 28 bei raus .
Mit dem Gekko fahre ich um die 28 und habe einen Schnitt von 25.

Das Gekko haben wir jetzt mit einem Bafang Mötor ausgestattet da der Arbeitsweg meiner Frau ein paar blöde Rampen hat.

Bei uns sind beide Räder mit Rohloff ausgestattet.

Wenn ich die Wahl hätte würde ich mir das Gt dem Gekko vorziehen. Es ist halt ein Stahlrahmen, und wer Alu kennt kauft Stahl

Weliandy
 
Beiträge
246
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Hey danke weliandy für die Hinweise.
Bitte noch einen Tip zu den Sitzen. Auf dem Gekko hatte ich das Gefühl, dass es an der Schulter etwas drückt, und ich hätte es gerne etwas flacher eingestellt. War aber schon am Ende.
Wie bewertest Du den GT-Sitz im Vergleich?
Danke Olaf
 
Beiträge
246
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Hallo Siegfried
Jetzt werde ich langsam nervös. Wie war das denn mit dem Versand. Hattest Du da schon mal was gecheckt? das GT lässt sich ja wohl nicht so kompakt falten wie ein Gekko, aber Versand fähig sollte es doch sein. Kennst Du Preise?
Das Rot-Schwarze ist auch noch da, oder?
Kopfstütze haben wohl beide nicht?
Olaf
 
Beiträge
251
Ort
97082
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Greenspeed GT3
Im Vergleich zum Gekko ist das Packmaß beim gefalteten Greenspeed kleiner. Dennoch müsste man einiges abschrauben, damit es kein Sperrgut wird.
 
Beiträge
246
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Naja, Sitz runter, Ausleger rein, Räder runter, Lenker flach sollte doch reichen, oder? Vielleicht noch Pedalarme ab. Irgend wer hat im forum mal was von 16,50 € geschrieben. Ich denke 30 bis 40 sollten gehen.
Olaf
 
Beiträge
848
Ort
31860 Hagenohsen
Velomobil
Strada
Liegerad
Flux S-600 (UL)
Trike
HP Scorpion fs
Moin

Ich bin mit dem Gt von Hameln nach Mannheim zur WM gefahren . Also mehrere Tage a 100km war gar kein Problem.

Das Gekko hatte ich bis jetzt max 60km meiner Frau entwenden dürfen . Aber auch der Sitz fand ich ganz gut . Das Gt hat ja ein Gummiband welches den Sitz zusammenzieht. Das Gekko hat spanngurte .

Zum Vergleich Faltung kann ich nix sagen da mein Gekko nicht Faltbar ist .

Weliandy
[DOUBLEPOST=1542481460][/DOUBLEPOST]
OT: Die Rohloff möchte zum Schalten ja wenig Druck auf der Kette, wie verträgt sich das mit dem Bafang?
OT
der Motor schaltet ab wenn man nicht tritt.

Funktioniert super

Weliandy
 
Beiträge
902
Eventuell mit HERMES versenden. Mein TOXY musste roll- und lenkbar sein und wurde für 40€ mitgenommen. Vielleicht geht das ja....
Wenn ich nicht schon 2 Trikes hätte, würde ich das rote nehmen....
 
Oben