1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 Trikes im Auto transportieren?

Dieses Thema im Forum "Trikes / Quads" wurde erstellt von Kaishaku, 06.06.2017.

  1. Reinhard

    Reinhard Team

    Beiträge:
    18.794
    Alben:
    6
    Ort:
    48599 Gronau-Epe
    Velomobil:
    DF
    Trike:
    ICE Sprint
    Ein Caddy ist schon praktisch, hatte ich auch schon mal, aber wie wäre es mit einem simplen Anhänger? Das ist dann stressfrei ...
     
    Baumi und Kaishaku gefällt das.
  2. Kaishaku

    Kaishaku

    Beiträge:
    190
    Ort:
    22159 Hamburg
    Trike:
    ICE Sprint
    Daaaanke liebe Leute, nun weiß ichs genau, Touran und wohl auch im Zafira bringen vom Transportplatz keine Vorteile gegenüber meinem aktuellen Astra G Caravan...
    Schade, ich hatte echt gehofft, einer von beiden würde passen....
    Ich werde dann mal schauen, ob ich mir einen Galaxy / Sharan / Alhambra als Benziner mal live irgendwo anschauen kann.
    Im Idealfall läuft mir ja vielleicht noch ein Caddy Maxi, als Benziner, mit Automatik und mit unter 100.000 km auf der Uhr über den Weg...ist ja bald Weihnachten :whistle:
    Wenn das alles nix wird, dann wirds halt doch ein Touran/Zafira + Dachbox und mit Anhänger....
     
  3. Landradler

    Landradler

    Beiträge:
    883
    Alben:
    1
    Ort:
    Porta Westfalica
    Velomobil:
    Versatile
    Liegerad:
    M5 Shock Proof
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Caddy Maxi ist eine gute Wahl, ist bei mir gerade im Zulauf....
    2a.jpg
     
    bike_slow gefällt das.
  4. Jim Knopf

    Jim Knopf

    Beiträge:
    67
    Ort:
    bei Schneewittchen und den sieben Zwergen
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Hallo @Reinhard,

    mit dem Anhänger funktioniert das nicht, weil wir oft schon einen Wohnwagen dabei haben und 2 Anhänger gehen halt leider nicht. Ein Trike passt leider weder auf die Anhängerdeichsel, noch in den Innenraum des Wohnwagens. Deshalb müssen 2 Trikes zwingend im Auto transportiert werden.
     
  5. welverwiesel

    welverwiesel

    Beiträge:
    3.079
    Alben:
    2
    Ort:
    59514 Welver
    Liegerad:
    ZOX 20 Z-frame
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Ich weiß dass ich nervig bin, aber ich frage noch einmal. Warum nicht ein Trike auf das Dach des Wagens? Ich habe das jahrelang als sehr komfortabel empfinden. Zugegeben ist das Aufladen etwas umständlich, aber ansonsten funktioniert das gut.
     
  6. Reinhard

    Reinhard Team

    Beiträge:
    18.794
    Alben:
    6
    Ort:
    48599 Gronau-Epe
    Velomobil:
    DF
    Trike:
    ICE Sprint
    Ein Scorpion sollte doch im Wohnwagen Platz haben, kommt natürlich ein bisschen auf den Wohnwagen an ... Habt Ihr das denn schon probiert?

    Der Tipp von @welverwiesel ist auch überlegenswert. Mit 2 Leute dürfte das kein Problem sein.
     
  7. Kaishaku

    Kaishaku

    Beiträge:
    190
    Ort:
    22159 Hamburg
    Trike:
    ICE Sprint
    @welverwiesel
    Warum nicht ? Ganz einfach, ich möchte es einfach nicht ! Ich stelle mein Trike, auf das ich 4 Jahre lang gespart habe, das etwas über 4.500 € gekostet hat, nicht aufs Dach. Punkt !
    Deshalb hatte ich ja anfangs genau meine Frage-Eckpunkte aufgeschrieben. Da sind dann auch Beiträge a la "Warum kaufst Du Dir nicht ein anderes Trike...." grad mal garnicht hilfreich :confused:

    @Landradler
    Jaaa, den hätt ich auch gern.... nur halt gebraucht, unter 8000 €, als Benziner, mit Automatik und weniger als 100.000 km auf der Uhr... Ich denke mal, ein Sechser im Lotto dürfte wahrscheinlicher sein :ROFLMAO:
    Aber dank vieler qualifizierter und guter Antworten von lieben Forumskollegen, sind meine Frage auch fast alle beantwortet. Dafür ein Dankeschön an die Gemeinde (y)
     
  8. welverwiesel

    welverwiesel

    Beiträge:
    3.079
    Alben:
    2
    Ort:
    59514 Welver
    Liegerad:
    ZOX 20 Z-frame
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Das ist doch mal eine Aussage. Vielen Dank!

    Dirk, meint das genau so
     
    Kaishaku gefällt das.
  9. markob

    markob

    Beiträge:
    306
    Alben:
    4
    Ort:
    41352
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Kangoo gibt es auch als Maxi Version.
    Müsste es auch in der Kombi Benziner Automatik geben.
    Würde Dir gerne einen Berlingo empfehlen. Leider gibt es den wohl nur als Diesel mit Automatik.
     
  10. Jim Knopf

    Jim Knopf

    Beiträge:
    67
    Ort:
    bei Schneewittchen und den sieben Zwergen
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Hallo,

    @welverwiesel : Da ich stark behindert bin, kann ich kein Trike auf das Dach vom Auto hieven. Meine Frau schafft das alleine auch nicht.

    @Reinhard : Im Wohnwagen hätte es genug Platz für ein Trike, nur bekommst du es nicht durch die schmale Einstiegstüre hinein. Das gibt selbst bei einem "normalem Rad" schon Probleme.

    Deshalb müssen beide Trikes zwingend ins Auto.
     
    welverwiesel gefällt das.
  11. cykelnyckel

    cykelnyckel

    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    neanderland
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Je nach Grundriss / Möbelbau / technische Infrastruktur des WoWa könnte z.B. eine zusätzliche "Stauraum"-Klappe eingebaut werden, siehe u.a. hier - dann passt das Trike hinein.
    --- Beitrag zusammengeführt, 17.06.2017 ---
    Hast Du schon mal mit dem Gedanken gespielt, nach einem ex-Behördenfahrzeug zu schauen? Größere oder spezialisiete Markenhändler betreuen oftmals die Fuhrparke und können eventuell Aussagen über künftige Fahrzeugwechsel machen. Und dann gibt es noch die Versteigerungen...
     
  12. Jim Knopf

    Jim Knopf

    Beiträge:
    67
    Ort:
    bei Schneewittchen und den sieben Zwergen
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Hallo @cykelnyckel :

    wir haben einen Fendt Saphir und da sind die Serviceklappen, so nennt man die äußeren Zugänge zu den Stauräumen, bei weitem nicht groß genung, dass da ein Trike durchpassen würde. Zudem müsste eine Sitzbank oder gar das Bett ausgebaut werden. Für eine zusätzliche Klappe ist einfach kein Platz vorhanden.
     
  13. einrad

    einrad

    Beiträge:
    3.350
    Ort:
    8010 Graz
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Um den Preis geht's auch ohne Lottosechser ganz gut, wenn das Logo auf der Haube ein anderes sein darf:
    1Unbenannt.jpg
    Der hat noch keine Automatik, aber dafür als Neuwagen (!) auch etwas weniger als 100.000 km... ;)
    Seine Verwandschaft mit dem Namen Lodgy ist bei mir seit Jahren recht brav im Einsatz.

    Gruß, Harald

    PS:
    Wenn Du die Preisdifferenz dann in die Trikes investierst, ist das Geld auch wieder fort...
     
  14. Landradler

    Landradler

    Beiträge:
    883
    Alben:
    1
    Ort:
    Porta Westfalica
    Velomobil:
    Versatile
    Liegerad:
    M5 Shock Proof
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Der ist aber deutlich kleiner als ein Caddy Maxi Kasten, für mich wäre er zu klein.
     
  15. cykelnyckel

    cykelnyckel

    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    neanderland
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Deswegen hatte ich ja auch
    geschrieben.

    Zur Info: Eine Serviceklappe im Sinne von Nachrüstung muß nicht unbedingt so klein sein, wie die Aufbauhersteller sie verwenden - sie können auch als Einzelanfertigung durchaus größere Dimensionen haben. Vor ein paar Jahren hatte ein Nachrüster auf einer großen Fachmesse eine gesamte Fahrzeugseite eines etwa 8-Meter-Aufbau-Tandems als Klappe ausgebildet und man konnte so den gesamten Caravan seitlich einsehen. Das macht m.E. in der Praxis natürlich keinen Sinn, zeigte aber sehr deutlich, WAS machbar ist.

    Sofern der Stauraum unter der Sitzbank oder des Bettes während der Fahrt im Gespann nicht zwingend durch das "übliche" Campingzubehör belegt sein muß, könnten diese z.B. klapp-, demontier- oder höhenverstellbar umgebaut werden und so - während der Fahrt im Gespann - als Stauraum für das Rad / die Räder dienen.
     
  16. sanktnelson

    sanktnelson

    Beiträge:
    1.593
    Ort:
    22529 Hamburg
    Velomobil:
    Mango
    Trike:
    KMX Cobra
    Passen die trikes durch das Fenster aufs Bett? Die Liegefläche sollte groß genug sein, und in der Regel ist dort das große Panoramafenster.
     
  17. Jim Knopf

    Jim Knopf

    Beiträge:
    67
    Ort:
    bei Schneewittchen und den sieben Zwergen
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Hallo,

    der Wohnwagen ist einfach zu klein, da wir ja auch noch unser Gepäck, die Liegestühle, das Vorzelt, Getränke usw. da rein bringen müssen. Uns ist der Umbau einfach zu aufwändig und kostspielig, zumal wir oft auch mit dem PKW solo unterwegs sind. Da wir uns ohnehin nach einem neuen gebrauchten Fahrzeug umsehen, ist uns die Variante mit 2 Trikes im Auto lieber. Da wir auch noch einen Glatthaarfoxterrier in der Hundebox mitnehmen müssen, liebäugeln wir mit einem ausreichend großen Fahrzeug, mgl.weise eins mit dem "Guten Stern". Der Caddy Maxi hat mit 1400kg zul. Anhängelst bis 12% zu wenig, da unser Wohnwagen 1500kg wiegt. Da bietet ein Mercedes Vito mit 2000kg was noch bis 2500kg ausbaufähig ist, deutlich mehr. Ein Vito als Jahreswagen kostet etwa so viel wie ein Caddy Maxi neu. Ich denke, dass wir mit nem Vito besser bedient sind.
     
    sanktnelson gefällt das.
  18. Landradler

    Landradler

    Beiträge:
    883
    Alben:
    1
    Ort:
    Porta Westfalica
    Velomobil:
    Versatile
    Liegerad:
    M5 Shock Proof
    Trike:
    HP Scorpion fx
    @Jim Knopf Bedenke das ein Pkw mit Lkw Zulassung (Caddy Maxi Kasten z.B.) an Sonn- und Feiertagen keinen Anhänger ziehen darf!
     
  19. welverwiesel

    welverwiesel

    Beiträge:
    3.079
    Alben:
    2
    Ort:
    59514 Welver
    Liegerad:
    ZOX 20 Z-frame
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Also diese Tatsache ist mir jetzt neu, was aber nichts heißen soll. Aber wo steht, dass ein Kastenwagen eine LKW- Zulassung haben muss?

    Dirk

    Gerade mal gesucht: es gibt diese Einschränkung nicht, wenn das KFz ein zGG von nicht mehr als 3,5t hat.
    http://www.bussgeldkatalog.de/sonntagsfahrverbot/
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2017
    Little Willy gefällt das.
  20. Landradler

    Landradler

    Beiträge:
    883
    Alben:
    1
    Ort:
    Porta Westfalica
    Velomobil:
    Versatile
    Liegerad:
    M5 Shock Proof
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Caddy Kasten hat eine Lkw Zulassung, hab ich gerade gekauft. Ähnliche Fahrzeuge dürften genauso sein. Du kannst hinten keine Sitze einbauen, es fehlen Gurte,... daher. Die Ausnehmeregelung bis 3,5to ist aber nicht einheitlich in allen Bundesländern geregelt und im Zweifelsfall hast du erst einmal den Ärger mit der Polizei.
     
    welverwiesel gefällt das.