Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


velomobil:elektro

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
velomobil:elektro [2013/10/27 14:01]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
velomobil:elektro [2015/12/30 08:57] (aktuell)
Mike
Zeile 21: Zeile 21:
 ==2. NiCd Sanyo Cadnica F Zelle== ==2. NiCd Sanyo Cadnica F Zelle==
  
-[[http://sanyo.wslogic.com/pdf/pdfs/KR-7000F.pdf]]+[[http://www.akkushop.de/de/sanyo-kr-7000f-cadnica-f-size-einzelzelle-mit-loetfahne/?XTCsid=56f69573f2ff95b472c2f64970f5414d]]
  
 - Die Akkus haben eine mittelmäßige Selbstentladung (wer mindestens einmal die Woche fährt sollte damit keine Probleme haben), - Die Akkus haben eine mittelmäßige Selbstentladung (wer mindestens einmal die Woche fährt sollte damit keine Probleme haben),
Zeile 30: Zeile 30:
 - Die Lebensdauer ist sehr hoch, sowohl kalendarisch als auch bzgl der Zyklen. Gut gewartete (geschlossene) NiCd Akkus leben durchaus 10 Jahre und 1000 Zyklen. (Offene, nasse NiCd Zellen leben bei guter Pflege nahezu "ewig", sind aber nicht in passenden Größen für Velomobile erhältlich) - Die Lebensdauer ist sehr hoch, sowohl kalendarisch als auch bzgl der Zyklen. Gut gewartete (geschlossene) NiCd Akkus leben durchaus 10 Jahre und 1000 Zyklen. (Offene, nasse NiCd Zellen leben bei guter Pflege nahezu "ewig", sind aber nicht in passenden Größen für Velomobile erhältlich)
  
-Stückpreis:9+Stückpreis:14
  
 Für Bionx: Für Bionx:
  
-20 Zellen in Serie, macht bei 24V und 7Ah dann 4,6kg und 180+20 Zellen in Serie, macht bei 24V und 7Ah dann 4,6kg und 300
  
 Reichweite wird wohl bei grob 50km liegen, bei 1000 Zyklen wäre das eine Lebensdauer von 50.000km. Reichweite wird wohl bei grob 50km liegen, bei 1000 Zyklen wäre das eine Lebensdauer von 50.000km.
  
-Akkukosten: 36cent pro 100km+Akkukosten: 56cent pro 100km
  
 Für den Aerorider braucht man z.B. 30 Stück in Serie, drei parallel. Für den Aerorider braucht man z.B. 30 Stück in Serie, drei parallel.
Zeile 46: Zeile 46:
 (Interessant wären evtl auch noch 2 Akkus mit je 2x30Zellen, dann könnte man einen immer komplett leer fahren und dann auf den 2. umschalten, was NiCd sehr gut tut). (Interessant wären evtl auch noch 2 Akkus mit je 2x30Zellen, dann könnte man einen immer komplett leer fahren und dann auf den 2. umschalten, was NiCd sehr gut tut).
  
-Macht dann eine Lebensdauer von 50.000km und Kosten von 1,62€/100km+Macht dann eine Lebensdauer von 50.000km und Kosten von 2,52€/100km
  
  
velomobil/elektro.txt · Zuletzt geändert: 2015/12/30 08:57 von Mike