Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


559

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
559 [2013/10/27 14:01]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
— (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
-559 mm ist eine der Reifengrößen,​ die als 26 Zoll bezeichnet werden. Sie kommt aus dem Mountainbikebereich. Daher sind die meisten Felgen nur für geringen Reifendruck ausgelegt. Bei höherem Druck können die Felgenhörner brechen. 
  
-Es gibt nur wenig schmale Reifen und Felgen. Hier eine Übersicht 
- 
-Schmale Reifen in 559 mm 
-  * Durano 
-  * Conti Grand Prix 4000 
-  * Conti Ultra Gatorskin, 350 g 
-  * Hutchinson Top Slick2 
-  * Schwalbe ZX Ultremo 
-  * Schwalbe Speedrun, 23 mm 
-  * Primo Racer, 20 mm 
-  * Michelin WildRun´R Advanced Light (28 mm) 
- 
-Schmale Felgen, die hohen Reifendruck aushalten 
-  * Alexrims DA16, Maulweite 16 mm, semi-Aero, 480 g 
-  * Gingko 559, Maulweite 25,6 mm, 430 g 
-  * Kinlin XR-19, Maulweite 15 mm, 21,2 mm hoch, 375 g 
-  * Velocity Blunt SL, Maulweite 20 mm, 390 g 
-  * Mavic XC 717 sind (bei 25 mm-Reifen) bis 9 Bar zugelassen, 395/420 g (Disc/​Felgenbremse),​ bis 90 Kilo Fahrergewicht 
- 
-Breitere Felgen (für Tourenräder),​ die hohen Reifendruck aushalten 
-  * Exal MX19, Maulweite 19 mm, 17,5 mm hoch, 535 g (ohne Ösen, einfach geöst und doppelt geöst erhältlich) 
-  * Rigida DP2000, Maulweite 19 mm, 30 mm hoch, 650 g 
-  * Rigida X-Plorer, Maulweite 19 mm, 680 g 
- 
- 
-== Siehe auch == 
-[[571]] 
559.1382882465.txt.gz · Zuletzt geändert: 2013/10/27 14:01 von 127.0.0.1