Zugführung unterm oder über dem Unterrohr

Dieses Thema im Forum "Fahrradkomponenten" wurde erstellt von Kristo, 08.12.2018 um 12:01 Uhr.

  1. Kristo

    Kristo

    Beiträge:
    28
    Ort:
    Kiel
    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob ich die Zugführung unterm oder über dem Unterrohr verlegen soll.(n)

    signal-2018-12-08-103905.jpg
    signal-2018-12-08-103912-1.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2018 um 12:38 Uhr
  2. wernerscc

    wernerscc

    Beiträge:
    244
    Ort:
    Berlin
    Liegerad:
    Sonstiges
    Unterm Tretlager verlegen.
     
    Kristo gefällt das.
  3. tieflieger

    tieflieger

    Beiträge:
    1.155
    Alben:
    4
    Ort:
    s'Heerenberg/Niederlande
    Velomobil:
    Sonstiges
    Liegerad:
    Eigenbau
    Unter das tretlager, und nicht vergessen ein stuck aussen hulle drum zu machen. Das sollte dann laufen von das blaue anlotteil bis in den schwarzen schelle. An der stelle sollte mann die hulle regelmassig erneuern, das lauft schnell mit dreck voll.
     
    Kristo gefällt das.
  4. Jack-Lee

    Jack-Lee

    Beiträge:
    20.764
    Alben:
    14
    Ort:
    Weida 07570
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Unterm Tretlager.
     
    Kristo gefällt das.
  5. Kristo

    Kristo

    Beiträge:
    28
    Ort:
    Kiel
    alles klar. Danke (y)

    Befindet sich dann nicht zu viel Spannung auf der Außenhülle?
    Bei älteren Umwerfern wird es eher oben lang verlegt. Wenn es da nur um die Ausrichtung des Zuges geht, dann könnte man das doch auch mit oben verlegter Außenhülle lösen oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2018 um 13:06 Uhr
  6. kreisradler

    kreisradler

    Beiträge:
    30
    Argument?
     
  7. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.987
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Nein, den Zug.

    SCNR
    Christoph
     
    welverwiesel und Andreas gefällt das.
  8. tieflieger

    tieflieger

    Beiträge:
    1.155
    Alben:
    4
    Ort:
    s'Heerenberg/Niederlande
    Velomobil:
    Sonstiges
    Liegerad:
    Eigenbau
    Hallo Kristo,

    Ich schatze ein das es ein alteres rad ist, oft ist unter das tretlager ein plasticteil um denn zug in die richtige richtung zu leiten. Dann muss auch keine hulle dran. https://www.bikebude24.de/zugfuehrung-tretlager-2-fach-kurz Wenn in der mitte ein loch ins tretlagergehause ist war es mal dran. Oberhalb vom tretlager geht vielleicht auch, dann muss aber die schelle ein stuck nach oben geschoben werden. Einfach mal was rum probieren.
    Wichtig ist das verlauf zwischen anloter und schelle aber auch das weitere verlauf von schelle in denn umwerfer. Beide sollten ohne scharfen knick verlaufen. Mit der hohe und links-rechts verdrehung der schelle kannst du mal was rum probieren, bis es klappt.

    Grusse, Jeroen
     
    einrad und Georg gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden