Zentrierständer für einseitige Laufräder

Beiträge
71
Hallo,
kennt jemand einen brauchbaren Zentrierständer für einseitige Laufräder (Größe 406) ... mein LR ist mit einem einseitigen SON-Nabendynamo bestückt ... die Achse (12 mm) dieses SON ist fest eingebaut.
Vielen Dank für Rückmeldungen.
 
Beiträge
1.762
Entweder zentrierst Du gleich im eingebauten Zustand, mit z.B. einem Kabelbinder als Zeiger an einem nahe der Felge liegenden Teil der Radaufhängung, oder Du verwendest eine Hülse auf der Achse des Dynamos, um die Nabe an einem herkömmlichen Zentrierständer befestigen zu können. Die Hülse braucht noch einen Schlitz für das seitlich austretende Kabel, bei manchen Bauformen auch für den Verdrehsicherungsklotz auf der Achse. Kann man recht einfach aus Alurohr selbst herstellen.
 

Joggl

gewerblich
Beiträge
2.541
Wir verwenden den Centrimaster für einseitig aufgehängte Laufräder. Ob der noch geführt wird keine Ahnung.

Bye
 
Beiträge
2.724
Der Feedback Sports Pro Truing Stand war gemeint. Ich müsste eigentlich auf den Beitrag von Christoph Moder geantwortet haben. Irgendwie bekomme ich keine Ansicht hin wo man das sehen kann.
Ich hab das Teil schon eine Weile nicht mehr benutzt, aber nach meiner Erinnerung kann man die „Messfühler“ sehr flexibel justieren, in der Höhe und Länge (wie man auf diesem Foto sieht), d.h. auch so, dass die Spitze oben am Felgenhorn schleift, oder auch die Rändelschraube mit der Nase (ist glaube ich auch genau dafür gemacht).

Für Velomobil-Laufräder musste ich noch was basteln; die Bremstrommel ist zu tief, d.h. ich musste noch ein paar Muttern oder so auf die Achse als Abstandhalter stecken. Sonst klemmt die Achse nicht, aber die Trommel schleift am Zentrierständer.
 
Beiträge
45
Hab mir für mein M5 Vorderrad eine einarmige Variante für das Roger Musson Modell gebaut.

IMG_0933.jpeg
IMG_0938.jpeg
IMG_0936.jpegIMG_0937.jpeg

Allerdings wäre es in diesem Fall im Nachhinein sicherlich schneller gewesen einen Adapter für normale Zentrierständer zu fertigen, da man bei der M5 Nabe die 15 mm Achse (im Gegensatz zum Nabendynamo) komplett entfernen kann.
 
Oben