Rennen Zeitfahren Hamburg - Berlin 12.10.2019

Dieses Thema im Forum "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" wurde erstellt von DilettDante, 22.08.2019.

Kalendereintrag: 12.10.19
  1. Guzzi

    Guzzi

    Beiträge:
    3.501
    Alben:
    5
    Ort:
    38378 Warberg
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Ich nehme an, ihr müßtet grob über Salzwedel und Uelzen fahren. Als Ziel habe ich mal ROW angenommen.

    Nördlich: @flensboards fährt und @Axel-H fahren über B5 Rtg. HH, denen könntet ihr euch bis Karstädt bzw. Dannenberg anschließen
    upload_2019-10-7_10-36-1.png

    Südlich: @HoSe, @Bergschnecke und ich Rtg. BS/H, da könnte ihr euch uns bis Genthin anschließen.
    B188 über Elbe bei Tangermünde für Radfahrer gesperrt, aber Radweg an Südseite vorhanden. Von Stendal nach Salzwedel kann man sicher noch etwas abkürzen.
    upload_2019-10-7_9-57-6.png

    Entfernungsmäßig nehmen sich die beiden Varianten nichts (nördlich wegen Baustelle B5 Gutow ist +7km drin, die man aber ignorieren können müßte).
     

    Anhänge:

    BorisD und HendrikG gefällt das.
  2. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    14.949
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    Ich werde über Werben - Gartow -Dannenberg zurückfahren
     
  3. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.230
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Weiß jemand genau ob die Ortsdurchfahrt Gumtow trotz Baustelle relativ schnell zu durchfahren ist?
     
  4. Guzzi

    Guzzi

    Beiträge:
    3.501
    Alben:
    5
    Ort:
    38378 Warberg
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Wissen nicht. Aber aus Erfahrung kann man, sagen, daß man mit dem Rad immer irgendwie durchkommt. Die Umleitung wäre +7km. Laut GEarth gibts einen recht guten/breiten Gehweg, der relativ neu aussieht. Ich vermute, daß der zur Not befahrbar ist (natürlich schieben wir :whistle:). Laut Baustellen-Info sind die Grundstücke aber während der Bausphase erreichbar, d.h. über die Straße müßte es auch gehen, zur Not halt Schotter.
     
    HoSe und jostein gefällt das.
  5. madeba

    madeba

    Beiträge:
    4.218
    Ort:
    31848 Bad Münder
    Velomobil:
    Milan
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    ICE Vortex
    der Gehweg soll ebenfalls erneuert werden. Könnte rumpelig werden....
    Aber das merkt ihr schon noch früh genug...
     
  6. Skipper

    Skipper

    Beiträge:
    219
    Ort:
    21423 Winsen
    Velomobil:
    DF XL
    Da wollte ich auch wieder fahren. Leider ist die Fähre Havelberg - Werben bis 13.12. ausser Betrieb.
     
    RaptoRacer gefällt das.
  7. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    14.949
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    Kriegen die das nicht in den Griff:mad:
     
  8. madeba

    madeba

    Beiträge:
    4.218
    Ort:
    31848 Bad Münder
    Velomobil:
    Milan
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    ICE Vortex
    war von Euch schon mal jemand zweirädrig auf dem Elbdeich zwischen Rönne und Artlenburg unterwegs ? Ein paar RRler habe ich da letztes Jahr gesehen, aber ich frage mich, ob da nicht zu viele Spaziergänger (mit Hund) unterwegs sind...
     
  9. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    14.949
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    Südlich von Havelberg bei Sandau ist auch noch eine Elbfähre.
    Nach meiner Messung insgesamt 5km Umweg.
    Laut deren Webseite sollte sie auch in Betrieb sein.
     
    Skipper gefällt das.
  10. Skipper

    Skipper

    Beiträge:
    219
    Ort:
    21423 Winsen
    Velomobil:
    DF XL
    Bei gutem Wetter viele Schlenderer mit den dazugehörigen, quer über den Weg gespannten Hundeleinen. Die Oberfläche aus Betonplatten erfüllt ihren Zweck zur Deichverteidigung, ist aber nicht für höhere Geschwindigkeit geeignet.
    Hinter dem Elbeseitenkanal ist es für ca. 500m ein Zweiplattenweg.
     
    madeba gefällt das.
  11. speedmanager

    speedmanager

    Beiträge:
    1.589
    Alben:
    4
    Ort:
    29640
    Liegerad:
    M5 CrMo Low Racer
    Auch dieses Jahr wieder, aber erst ab Tespe.
     
    madeba gefällt das.
  12. DilettDante

    DilettDante

    Beiträge:
    1.020
    Alben:
    2
    Screenshot_20191009-164315.png
    Weiß jemand, ob die markierte Strecke von Jagel bis kurz vor Cumlosen Tücken seitens des Belags enthält, also Kopfsteinpflaster, groben Schotter, gebrochene Beton- Platten etc.??
     
  13. madeba

    madeba

    Beiträge:
    4.218
    Ort:
    31848 Bad Münder
    Velomobil:
    Milan
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    ICE Vortex
    nein, war letztes Jahr alles bestens
     
    DilettDante gefällt das.
  14. DeutscherDiesel

    DeutscherDiesel

    Beiträge:
    240
    Ort:
    Schneverdingen
    Velomobil:
    Milan SL
    Trike:
    Eigenbau
    Lieber nicht. Hardy und ich sind früher auch mit den Milanen zurück geradelt. Salzwedel wäre ja noch ok. Dann aber lieber unterhalb von Bad Bodenteich nach Unterlüß, Hermannsburg (Stopp beim Heidjer Grill ist nur zu empfehlen. :D), dann weiter Richtung Bergen. Dort dann auf die Panzerringstr und Krelingen, Düshorn Richtung Walsrode wieder raus. Boris könnte dann Vissel ansteuern und über Hemslingen nach Hause fliegen. Wer Richtung Bremen will, sollte über Rethem und Hoya abbiegen.

    Wenn ihr eine Fähre nehmen wollt, würde ich immer die in Sandau nehmen. Wir sind allerdings über Stendal (Ketzin, Rathenow, Stendal, Bismark, Hankesbüttel, Unterlüß, Hermannsburg,....) gefahren.
    :)
     
    andy-gerdes gefällt das.
  15. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    4.295
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    20191009_215240.jpg
     
    nerudus gefällt das.
  16. DilettDante

    DilettDante

    Beiträge:
    1.020
    Alben:
    2
    Warum so viel Verpflegung für 5 einhalb Stunden? :ROFLMAO::cool:
     
  17. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.537
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    müssen wir Dopingkontrollen einführen?
     

    Anhänge:

    nerudus gefällt das.
  18. DilettDante

    DilettDante

    Beiträge:
    1.020
    Alben:
    2
    DSC_0900~2.JPG
    So ein VM hat schon einen gewaltigen Verpflegungsvorteil gegenüber einem Einspurer (n)
     
  19. madeba

    madeba

    Beiträge:
    4.218
    Ort:
    31848 Bad Münder
    Velomobil:
    Milan
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    ICE Vortex
    dafür müssen die VM-Piloten mit Ihren Gegnern über die B5 bolzen, wenn sie schnell sein wollen. Wir können zusammen mit unseren Mitfahrern die Landschaft genießen :sneaky: ;)
     
    Cars10, Krümi, wernerscc und 2 anderen gefällt das.
  20. diesch

    diesch

    Beiträge:
    383
    Alben:
    3
    Liegerad:
    Sonstiges
    Ich genieße auch die Landschaft abseits der B5. Letztes Jahr bin ich erstmalig B5 gefahren, war aber froh, sie in Friesack verlassen zu können. Also dieses Jahr wieder die altbekannte, bewährte Strecke.

    @madeba wann bist Du am Curslacker Bahnhof zum essen? Ich komme auch dorthin.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden