Wolf & Wolf

Dieses Thema im Forum "Liegeräder" wurde erstellt von Crimargia, 25.04.2016.

  1. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    2.537
    Alben:
    1
    Ort:
    Am See und im Vogelsberg
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
  2. TimB

    TimB

    Beiträge:
    7.687
    Alben:
    1
    Ort:
    Tettnang Bodensee
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Ach so, für andere zusammenbauen. Danke, ich hab selber genug zu bauen.
    Danke, aber danke nein. Sie fahren ganz anständig, aber ich hab schon Besseres.

    Gruß,

    Tim
     
  3. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.765
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Ach was. Mit anderen das Geld verfressen äh, speisen und immer ein gutes Gesprächsthema vor sich haben.
    Das ist wie mit einer guten Flasche Wein. Natürlich kann man die auch allein trinken...
    Wir hatten zusammen jedenfalls sehr viel Spaß.
    @blackadder : ich werde morgen nur Probesitzen. Ohne jede Verpflichtung:D. Orange oder schwarz mit roten Anbauteilen?:whistle:

    Gruß
    Christoph
     
    Krümi gefällt das.
  4. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    2.537
    Alben:
    1
    Ort:
    Am See und im Vogelsberg
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Das wäre dann das Partnerrad zu meinem, das ist dunkelgrau mit rotem Ausleger und Gepäckträger :whistle:

    Ohne jede Verpflichtung......... meine Güte, wie lange kann einer auf dem Zaun sitzen...... füge dich in das Unvermeidliche und gut ist :D
     
    Crimargia und bike_slow gefällt das.
  5. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.765
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    O.k. orange;)Wie kommst Du denn an eine Bovidenmatte in rot?:p
    Och...
    images-1.jpg
    Gruß
    Chis*5 von 6*toph
     
  6. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    2.537
    Alben:
    1
    Ort:
    Am See und im Vogelsberg
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Ich habe doch noch eine in grau :whistle::D
     
  7. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.765
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    "Wolf im Schafpelz" klingt auch einfach zu gut, um es zu lassen.;)

    Gruß

    Christoph
     
    bike_slow gefällt das.
  8. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    799
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Beim Netz Sitz brauchst Du im Winter Wolf mit Schafspelz
     
    Sturmvogel gefällt das.
  9. Delta Hotel

    Delta Hotel

    Beiträge:
    4.460
    Alben:
    1
    Ort:
    31139
    Gut das du es schreibst, ich werde mir wieder Teichfiltermatte besorgen die hat sonst auch immer gut funktioniert.
     
  10. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.765
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    :sneaky:Wolf im Fischpelz:whistle:?:eek:
     
  11. Delta Hotel

    Delta Hotel

    Beiträge:
    4.460
    Alben:
    1
    Ort:
    31139
    Ist das die Vorfreude:D
     
  12. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    2.537
    Alben:
    1
    Ort:
    Am See und im Vogelsberg
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Ha!!! Endlich mal einer der mich versteht! :D
     
  13. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.765
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Jepp. Probegesessen, festgemacht. Es war tatsächlich L-Rahmen mit M-Sitz. Fraglich XL-Rahmen, aber damit passten Lenker und Vorbau nicht so gut. Sie hatten einen neuen Motor (eigentlich die Aufnahme mit Drehmoment-Stütze) dabei, der mein bisheriges „Kill-Kriterium“ (verzögert die Reparatur einer Reifenpanne um >30 sec.) ausgehebelt hat.
    Ane ist dafür, sie möchte in die Berge, ich bin dagegen....
    ...müssen wir klären.:D

    Gruß
    Christoph
     
    Sturmvogel und Krümi gefällt das.
  14. Mario

    Mario

    Beiträge:
    658
    Ort:
    33442
    Velomobil:
    Quest XS Carbon
    Liegerad:
    Eigenbau
    Heute machten die Wölfe Station in meiner Gegend. Endlich hatte ich Gelegenheit ein perfekt eingestelltes Rad zu testen, ohne Tripp in die Schweiz.
    Eine Stunde lang über bekannte Wege brettern, ist sehr aufschlussreich beim Vergleich mit den eigenen Rädern.(y) In Oelde haben wir dann bei ein paar alkoholfreien Weizen die Konfiguration besprochen....:D
    Ja, ich bin infiziert.:love:
    Es wird ein Custom Kit in Anthrazitgrau mit Sram Eagle 1x12. Aber mit leiser DT Swiss Nabe. Die Sram Nabe würde allerdings die Klingel ersetzen.:rolleyes:

    PS: Ich habe gar nicht realisiert, dass ich Cristiane, Christoph und Marius durch den geänderten Abgabeort nicht mehr sehe.
    Somit an dieser Stelle: Ein schönes Restwochenende.
     
  15. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.765
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Ach, das geht? Möchte ich auch. Die SRAM-Nabe war schon leicht Waffenschein-pflichtig. Jedenfalls lauter als jede Chris King Nabe.
    Dir ebenfalls ein schönes Wochenende.

    Gruß
    Christiane und Christoph
     
  16. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    2.537
    Alben:
    1
    Ort:
    Am See und im Vogelsberg
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Heißt was?? AT E für den Endmoränenverweigerer???

    Und ja, die SRAM Nabe ist definitiv für Hörgeschädigte, alle anderen werden wahnsinnig, zum Glück hat der AT E die nicht, sonst hätte ich diese auch direkt abbestellt.
     
  17. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.765
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    :D „psychologischer Starrgang“.
    Ane fand den Freilauf toll: man spare sich die Klingel:confused:. Sie hat auch jahrelang eine Chris King Sirenennabe im RR ertragen.
    vielleicht war es bereits Wahnsinn, denn sie gab plötzlich unverständliche Geräusche (klang wie „travers les Alpes“, „Mt. Ventoux“ und so ´n in normalen Sprachen nicht vorkommendes Zeug) von sich.:eek:
    Eifel, Teuto & Co sind ja echt o.k., aber irgendwann ist auch mal gut;)
    ...jedenfalls war der Motor ernsthaft im Gespräch, nach einem Mal drüber schlafen habe ich mich dann gegen das Moped entschieden, ein bisschen Zaun ist aber noch unter dem verlängen Rücken:cool:.
    Wie dem auch sei: die integrierte Drehmomentstütze in Kombi mit der Steckachse nimmt jedem Ausbau des HR den Schrecken. Das ist richtig gut gemacht.

    Gruß
    Chris*orange mit schwarzem Ausleger*toph

    BTW: es heißt „Endmoränenleugner“ (Menschen, die die Norddeutsche Tiefebene föllich(TM) falsch einschätzen), denn wir mögen unsere meditativen Steigungen und würden uns Ihnen niemals verweigern.:)
     
    Sturmvogel, Banditd, TomTom und 2 anderen gefällt das.
  18. Delta Hotel

    Delta Hotel

    Beiträge:
    4.460
    Alben:
    1
    Ort:
    31139
    Die hat mein Motor auch den kann ich in wenigen Augenblicken gegen ein normales Hinterrad tauschen es braucht nur einen Maulschlüssel oder einen Engländer.
     
  19. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    2.537
    Alben:
    1
    Ort:
    Am See und im Vogelsberg
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    In der norddeutschen Tiefebene auch verständlich :D ich hatte auch ernsthaft darüber nachgedacht, es ohne Motor zu nehmen, weil es so hübsch leicht ist und so gut klettert, aber wenn ich dann morgens um 5 noch total verschlafen direkt ein paar zackige Steigungen hoch asten muß werde ich mich darüber freuen, genauso wie Abends nach einem laaaaaannnnnngen Tag kilometerlang nur aufwärts (@Krümi und @Delta Hotel hatten schon das Vergnügen meine Pendelstrecke zu fahren und wissen wovon ich rede). Da macht es einfach Spaß zu wissen, das man es einfacher haben kann wenn man möchte und das der Motor nicht stört, wenn man ihn nicht braucht.

    Mit dem VM bin ich auf den 8 km Pendelstrecke 10 min (!) schneller als mit dem MTB ohne Motor und zwar in beide Richtungen, trotz 100 hm, weil ich auf dem Up einfach nicht die Kraft auf die Pedale bekomme wie auf dem Lieger. Ich bin gespannt wie flott das mit dem AT E geht, dann kann ich länger schlafen, bzw. bin früher zuhause :), ein nicht zu unterschätzender Vorteil wenn man nicht mehr so viel Lebenszeit übrig hat .......:ROFLMAO:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.10.2018
    Sturmvogel gefällt das.
  20. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.765
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    ...Willkommen am Anfang der 2. Lebenshälfte:).
    Apropos "antik":
    Hat zufällig noch jemand einen 50-404 Shredda Evolution line abzugeben? (@eisenherz : Du hast nur 40er im Laden?)
    Ansonsten nehme ich den Big Ben und hoffe, dass ich einfach nur Vorurteile habe:rolleyes:.

    Gruß
    Christoph
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden