1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wohin mit der Getränkeflasche beim Lowracer?

Dieses Thema im Forum "Liegeräder" wurde erstellt von radelchamp, 11.08.2017.

  1. radelchamp

    radelchamp

    Beiträge:
    124
    Alben:
    3
    Ort:
    94081 Fürstenzell (Niederbayern)
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Hallo Radlfreunde,

    freu mich schon riesig auf mein neues Challenge Fujin SL 2. Es soll in Kürze geliefert werden. Nun bin ich auf der Suche nach einer praktischen Möglichkeit, wie/wo ich meine Radlflasche unterbringen soll.

    Auf der Suche bei Google bin ich auf die Solo Aero schmal gestoßen. Diese Tasche wäre mit einem Getränkehalter ausgestattet und wird nur über den Carbonsitz "gestülpt"....alles ohne Schrauben/Bohren.
    Sicherlich ist diese auch praktisch, da man doch kleinere Sachen verstauen kann.

    Insgesamt ist sie mir mit knapp 130,-- Euro zu teuer. Eigtl. geht's ja nur um einen Flaschenhalter.

    Welche ansehnlichen Lösungen habt denn ihr bei euren Tiefliegern?
     
  2. welverwiesel

    welverwiesel

    Beiträge:
    2.892
    Alben:
    2
    Ort:
    59514 Welver
    Liegerad:
    ZOX 20 Z-frame
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Ich selber habe einen Flaschenhalter an meinem Sitz befestigt. Ist allerdings ein Holzsitz. Ansonsten fiele mir für dich eine Befestigung vor dem Sitz am Rahmen ein. Wie hier beim ZR von @limette91 : IMG-20161028-WA0027.jpg IMG-20161028-WA0037.jpg Ich glaube, hier kann man das ganz gut sehen.

    Dirk
     
    radelchamp gefällt das.
  3. visafan

    visafan Vize-Weltmeister 2015 (UV)

    Beiträge:
    1.120
    Liegerad:
    Performer High Racer
    Wollte gerade nach einem Beispielbild vom Fujin SL2 suchen, um die beste Position einzuzeichnen, da hat es derjenige genau an der Stelle schon montiert :confused:

    [​IMG]

    Mit 2 langen Kabelbindern hält das an meinem ähnlich aufgebauten Performer Highracer recht gut. Alternativ kann man sich Blindnietgewinde in die Sitzwangen einbauen und die Flaschenhalter daran befestigen.
     
    CMB und radelchamp gefällt das.
  4. radelchamp

    radelchamp

    Beiträge:
    124
    Alben:
    3
    Ort:
    94081 Fürstenzell (Niederbayern)
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Hey "visavan"......ist ja super....und auch ein Fujin. Ja, genau - wäre ne sehr gute Idee. Möchte den Rahmen nicht beschädigen, also wäre die Sache mit den
    Kabelbinder ideal. - DANKE -.....und unterm Fahren kann man ja sowieso nicht trinken, muss man ja eh stehen bleiben.

    IMG_2422.JPG
     
  5. erne

    erne

    Beiträge:
    308
    Ort:
    Staig
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    (n)

    Ernsthaft?!
     
  6. radelchamp

    radelchamp

    Beiträge:
    124
    Alben:
    3
    Ort:
    94081 Fürstenzell (Niederbayern)
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    ...etwa nicht?...........gut anfangs vmtl. nicht. Wenn man geübter ist, schon
     
  7. erne

    erne

    Beiträge:
    308
    Ort:
    Staig
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Also bevor ich stehen bleiben muss zum trinken, montiere ich mir einen Trinkbeutel und sauge am Schlauch...

    Das mit dem Trinken während der Fahrt klappt schon...
     
    jensthomas und welverwiesel gefällt das.
  8. fluxx

    fluxx

    Beiträge:
    6.764
    Alben:
    11
    Ort:
    Ostbayern
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Ich kenne keinen Tieflieger mit 26er Hinterrad, bei dem diese Tasche hinten am Sitz gefahren werden kann. Der Abstand zum Reifen ist zu knapp.

    fluxx.
     
    CMB, Kraeuterbutter und welverwiesel gefällt das.
  9. visafan

    visafan Vize-Weltmeister 2015 (UV)

    Beiträge:
    1.120
    Liegerad:
    Performer High Racer
    Ist aber nicht meins, habe ich aus einem Verkaufe-Thread hier im Forum geklaut.
    Trinken während der Fahrt geht einwandfrei. Man muss nur einhändig fahren können und den Arm unter den Sitz bringen. Du hast ja dann je eine Flasche an jeder Seite befestigt.

    Ist nett mal einen Liegeradler in meiner ehemaligen Heimat zu entdecken :D
     
    CMB gefällt das.
  10. fluxx

    fluxx

    Beiträge:
    6.764
    Alben:
    11
    Ort:
    Ostbayern
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Eine! :)

    fluxx.
     
  11. radelchamp

    radelchamp

    Beiträge:
    124
    Alben:
    3
    Ort:
    94081 Fürstenzell (Niederbayern)
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    gu
    ok....Danke - wusste ich nicht. Bei den verwendbaren Modellen hab ich das Fujin gelesen. Aber gut zu weissen, wenns anders ist
    --- Beitrag zusammengeführt, 12.08.2017 ---
    Wieso?---Woher kommst du? Kennen wir uns?
     
  12. visafan

    visafan Vize-Weltmeister 2015 (UV)

    Beiträge:
    1.120
    Liegerad:
    Performer High Racer
    Auch gut :-D

    Aus Pocking - Wahrscheinlich nicht ;-)
     
    radelchamp gefällt das.
  13. radelchamp

    radelchamp

    Beiträge:
    124
    Alben:
    3
    Ort:
    94081 Fürstenzell (Niederbayern)
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    super.....hab hier noch nicht viele Triker und noch keinen einzigen Liegeradler (einer) gesehen.
    Denk....bin auch eher ein EXOT ...hier bei uns.....Mit dem Trike gefahren....machten alle einen weiten Bogen um mich....
    und mit dem Einspurer zeigen sie einem fast den Vogel:oops:
     
    CMB gefällt das.
  14. bebauchterbiker

    bebauchterbiker

    Beiträge:
    497
    Alben:
    5
    Ort:
    A-6900 Bregenz
    Velomobil:
    Mango Plus
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Ein "schnelles Provisorium" auf meinem Fujin Tour.
    War eigentlich nur zum Test montiert, um festzustellen ob das so praktisch ist.

    Bin mittlerweile die zweite Saison damit unterwegs, incl Zug-& Autotransporten und konnte mich noch nicht aufraffen da was zu ändern - weil "passt eh" :D
     

    Anhänge:

    GandalfderGraue gefällt das.
  15. Freshman

    Freshman

    Beiträge:
    261
    Alben:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Das von @visafan verlinkte Fujin ist mittlerweile meins. Der Flaschenhalter war aber schon dran, als ich es gebraucht gekauft habe. So wie die beiden Rohrschellen aussehen, würde ich behaupten müssen die von Challenge sein. Frag doch dort mal nach, ob du die nicht bekommen kannst.
    Ich hab da jeweils 750ml Flaschen drin, und komm richtig gut beim fahren ran.
     
    CMB und radelchamp gefällt das.
  16. Fanfan

    Fanfan

    Beiträge:
    4.587
    Ort:
    81249 München
    Liegerad:
    Optima Cheetah
    Trike:
    HP Gekko
    Die klassischen Positionen - nicht nur beim Lowracer - sind seitlich unter dem Sitz, entweder am Rahmen oder am Sitzrand befestigt. Am Sitz oben seitlich hinter dem Schulterblatt geht auch, allerdings können harte Flaschen (Sigg z.B.) dort unangenehm laut sein. Beim Lowracer konkurriert die Flasche an beiden Stellen mit Bananentaschen um den Platz. Da muss sie dann in aufgenähte Außentaschen - und kommt beim Tiller evtl. gegen den Ellenbogen...
    Auf dem Rahmenrohr hinter dem Lenker oder auf dem Schaft beim Tiller muss man probieren, ob das mit den Beinen hinhaut.

    ...da Du von "Rahmen nicht beschädigen" schriebst: In Alurahmen nachträglich Löcher zu bohren ist generell keine gute Idee.
     
    CMB und radelchamp gefällt das.
  17. radelchamp

    radelchamp

    Beiträge:
    124
    Alben:
    3
    Ort:
    94081 Fürstenzell (Niederbayern)
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    ja, ich glaub - die einfache Lösung von freshman wird's wohl werden. - Dann wäre dies ja mal halbwegs geklärt.
    So, jetzt brauch ich unbedingt noch einen Spiegel und beim Seitenständer bin ich mir nicht so sicher. Bei uns in der Garage ist halt
    doch so einiges los, da möchte ich nicht gern, dass es "umgeschmissen" wird!!
     
  18. Fanfan

    Fanfan

    Beiträge:
    4.587
    Ort:
    81249 München
    Liegerad:
    Optima Cheetah
    Trike:
    HP Gekko
    Wenn der Ständer nur für in der Garage ist, könnte der ja auch dort bleiben. Hiermit findet man nicht nur eine Auswahl von zu 99% ungeeigneten Seitenständern (also zum Anschrauben ans Fahrrad), sondern auch einiges, wo man das Fahrrad zum Abstellen reinhängt oder reinstellt: https://www.bike-components.de/de/s/?keywords=fahrradständer
     
  19. Tüddel

    Tüddel

    Beiträge:
    305
    Alben:
    7
    Ort:
    Kornwestheim
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Trike:
    HP Scorpion fs 26
    Wie wär's damit? 20170513_091440.jpg Der Flaschenhalter ist bei den älteren Modellen genietet, was ich nicht so gut finde, da man ihn nicht wechseln oder entfernen kann. Man kann den aber mit Kabelbindern befestigen.
     
  20. fluxx

    fluxx

    Beiträge:
    6.764
    Alben:
    11
    Ort:
    Ostbayern
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Warum nicht einfach einen breiten (etwas mehr als Lochbreite der Befestigung der Flaschenhalter) Alublechstreifen unter der Sitzmatte über den Sitz legen, zweimal mit der Lehne verschrauben, seitlich nach unten abkanten oder um 180 Grad umbiegen, je zwei Löcher rein und daran die Flaschenhalter befestigen!?

    Kostet fast nichts, ist in der Position frei wählbar und schnell zu verwirklichen. (y)

    fluxx.
     
    CMB und radelchamp gefällt das.