Witz des Tages

Beiträge
339
Ort
Allgäu
Trike
ICE Sprint
Trauerfall

Ein Mann kam am Morgen aus dem Coffee-Shop mit seinem Kaffee in der Hand, als er sah,
dass sich ein äußerst ungewöhnlicher Leichenzug dem nahe gelegenen Friedhof näherte.
Einem schwarzen Leichenwagen folgte im Abstand von 50 m ein zweiter schwarzer Leichenwagen.
Hinter dem zweiten Leichenwagen ging ein einzelner Mann zu Fuß mit einem Hund an der Leine.
Hinter ihm, nicht weit zurück, folgten etwa 200 Männer in einer langen Reihe.
Der Mann konnte seine Neugier nicht bezwingen.
Er näherte sich respektvoll dem Mann mit dem Hund und sagte:
"Tut mir leid für Ihren Verlust, und ich weiß, dass es ein schlechter Zeitpunkt ist Sie zu stören, aber ich habe noch nie einen derartig ungewöhnlichen Leichenzug gesehen. "Wessen Beerdigung ist das?"
"Die meiner Frau."
"Was ist ihr denn passiert?"
Der Mann antwortete: "Sie schrie mich an und mein Hund hat sie angegriffen und getötet."
Er fragte weiter, "Aber wer ist dann in dem zweiten Leichenwagen?"
Der Mann antwortete, "Meine Schwiegermutter. Sie versuchte meiner Frau zu helfen und der Hund ist prompt auf sie losgegangen."
Es kam zu einem ergreifenden und berührenden Moment des Verständnisses und der Stille zwischen den beiden Männern.

"Kann ich mir den Hund mal ausleihen?"
Der Mann antwortete: "Stellen sie sich einfach hinten an."
 
Beiträge
47
Ort
Hünstetten
Liegerad
Flux S-600 (UL)
Petrus sitzt in seinem Fernsehsessel und schaut seine Lieblingssendung im TV.
Es klopft an der Himmelspforte.
Petrus erhebt sich widerwillig aus seinem Sessel, geht zur Pforte und öffnet das Sichttürchen.
Draussen steht ein Mann und sagt:
"Hallo, ich bin Peter Mü...." und rennt weg.
Verwundert schließt Petrus das Türchen und setzt sich wieder in seinen Sessel.
Kurz drauf klopft es erneut.
Leicht verärgert schlurft Petrus zur Pforte, öffnet das Türchen .... der selbe Mann... und wieder sagt er nur:
"Hallo, ich bin Peter Mü..." und rennt weg.
Wütend schmeisst Petrus das Türchen zu und lässt sich sehr verärgert in seinen Sessel fallen.
Das geht noch 2 Mal so, bis Petrus schliesslich zu Gott geht und sich wutentbrannt bei ihm beschwert.
Gott sagt ihm: "Ganz ruhig Petrus, ich verstehe deinen Unmut, aber das ist der Peter Müller, der liegt gerade im Rettungswagen und wird reanimiert!"
 
Beiträge
6.144
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Der Papst stirbt und kommt in den Himmel. Er klopft an die Pforte und ist wirklich gespannt darauf, wer öffnen wird und dass er endlich Gott und Jesus treffen und kennenlernen können wird.
Die Pforte öffnet sich und ein fragender Petrus schaut heraus: "Sie wünschen?"
Der Papst sagt: "Ich bin der Papst, Gottes Vertreter auf Erden, und ich möchte zu Jesus."
Petrus meint: "Moment" und macht nochmal die Pforte zu, geht zu Jesus, dem er berichtet, dass ihn jemand sprechen wolle. Jesus antwortet: "Der wer? Papst? Und Gottes Vertreter auf Erden? Nein, kenne ich nicht. Aber ich schaue mal." Er steht auf und geht selber zur Pforte.
Nach 20 Minuten kommt er zurück zu Petrus und Gott, die schon gespannt darauf warten, wer dieser Papst wohl gewesen ist.
Jesus lacht kräftig und erzählt: "Wisst ihr noch, damals in Nazareth, als ich diesen Fischereiverein gegründet habe? Die gibt es immer noch!"
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
6.914
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Da war Anne mit der Ankündigung durch Rückbau von Parkplätzen 50ha Land allein auf dem Stadtgebiet von Paris wiederzugewinnen etwas mutiger.
 
Beiträge
8.042
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Andi S. heute so: "Deutschland soll Fahrradland NR.1 werden."
Hm, dahinter muss eine ausgeklügelte Strategie stecken, der Mann muss sehr geschickt planen. So geschickt, dass ich darauf warte, welch unerwarteten Zug er als nächstes tut, den ich noch nicht erahnen kann. Aktuell scheint er alle Gegner des Radverkehrs einlullen zu wollen, indem er sie weiterhin nach Kräften fördert...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
9.130
Ort
48161 Münster
Velomobil
Mango
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Velomo HiTrike GT
Die Begriffe "Fahrradland" und "Verkehrswende" sind doch schon längst neu geframed.
Das Verkehrtministerium redet von Tourismus per Fahrrad und autonomen Elektro-SUVs, wenn diese Begriffe fallen.

Gruß
Chris*auch schlechte Witze sind hier onT*toph
 
Oben