Wir warten auf unser Velomobil ...

Beiträge
937
Ort
76437 Rastatt
Velomobil
Milan
Trike
HP Scorpion fs

  • Lager der Schwinge "qietschen": Problem bekannt: Schwinge muss ich nochmal tauschen lassen :-/
Problem bekannt? Kann man dazu näheres erfahren? Ich dachte das Quitschen bei meinem MK6 käme vom Luftbalg.

… GPS Tracker noch einen besseren Ort finden, da ich aktuell praktisch nie Empfang habe (Linke Seite der Hutze).
Mein Google Nexus 5x hat am rechten Radhaus ausreichend GPS Kontakt für OSM, BikeComputer, Stadtradeln App.
Ansonsten hätte ich noch einen Carcomm CGRA-45 GPS Antennen Verstärker (Repaeter) Acce rumliegen der überflüßig ist.
 
Beiträge
27
Ort
26629
Velomobil
Milan SL
Problem bekannt? Kann man dazu näheres erfahren? Ich dachte das Quitschen bei meinem MK6 käme vom Luftbalg.

Mein Google Nexus 5x hat am rechten Radhaus ausreichend GPS Kontakt für OSM, BikeComputer, Stadtradeln App.
Ansonsten hätte ich noch einen Carcomm CGRA-45 GPS Antennen Verstärker (Repaeter) Acce rumliegen der überflüßig ist.
@henningt: Du kannst beides besser beantworten.
 
Beiträge
937
Ort
76437 Rastatt
Velomobil
Milan
Trike
HP Scorpion fs
Weiß @Elmi davon? Ich hab bisher noch nichts davon gehört.
Ist das auch in Eigenleistung machbar?
Milan abgeben und ne Woche später wieder abholen sind lockere 600km. Zwar landschaftlich schöne Strecke, aber trotzdem unnötig.
 
Beiträge
1.779
Ort
Rendsburg
Danke @henningt für den freundlichen Kontakt und die gute Kommunikation
Wurde hier eigentlich nur der Kontakt zum eigentlichen Verkäufer durch @henningt hergestellt? Denn wenn Hennings als Verkäufer/Händler auftritt und diese Mängel
  • die Rolle vorne musste ich noch um eine Unterlegscheibe ergänzen, da sie scheuerte
  • die Rolle hinten muss ich irgendwie wieder gangbar machen: Läuft nicht wie gedacht auf der Achse hin und her
  • Battle Mountain Haube scheuert an der Aufhängung an der Karosserie (Stellen wurden einfach nur mit Folie abgeklebt)
  • Lager der Schwinge "qietschen": Problem bekannt: Schwinge muss ich nochmal tauschen lassen :-/
  • Irgendwas hinten "klappert", das muss ich noch finden
auftreten! Müssten diese Mängel erst einmal beseitigt werden. Da darf man den Käufer nicht mit alleine lassen. Das ist doch das gleiche Problem wie mit diesem Thread Probleme mit dem A7


Schade für alle Kunden und Händler ist, dass die Qualität der Fertigung aktuell wohl immer noch verbesserungswürdig ist:
Hier ist die Nachkontrolle der Händler eindeutig zu verbessern! Das ist schade für den Kunden!
 
Beiträge
27
Liegerad
Challenge NME
Got an e-mail from Ymte (Intercitybikes) lately, we'll soon collect this mighty velomobile. As I'm a complete newbie I don't know much about the specs. Color is Miami blue (porsche), BM hood, 584 size at the rear, 70 mm brakes, .. 1 question which probably has been discussed many times but: are there extra safety precautions which can help to secure the velomobile even more when stored in your garage (which is locked by the way).

IMG_20201006_090413_resized_20201006_090430411.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
240
Ort
Nürnberger Land
Velomobil
Alpha 7
Ich mach hier mal wieder Platz. War heute in Wölfersheim und habe mein Alpha abgeholt. Jetzt muss ich erst mal wieder runter kommen und dann morgen eine schöne Runde drehen.
Ein ganz dickes Danke und Lob an @AxelK an dieser Stelle. Ich hab mich absolut am richtigen Ort gefühlt um ein Velomobil zu kaufen. Service und Gastfreundschaft 1a! (y)
Schon vor meiner Ankunft war das VM durchgesehen von vorne bis hinten und es war eigentlich gar nicht mehr viel zu tun. Sitz konnte aufgrund meiner Größe und dem Ergebnis der Probefahrt vor der Bestellung schon von vornherein nach ganz unten und hinten montiert werden, so dass für die Größeneinstellung nur noch das Tretlager an den richtigen Platz musste und die Kette auf die richtige Länge gebracht.
Ein bisschen was durfte ich auch selber machen, nämlich die Spiegel montieren.
Auch der Einbau der elektrischen Schaltung (SRAM AXS) ging ziemlich schnell.
Und leider hab ich Axel noch etwas mehr Arbeit beschert, weil ich bei der ersten Proberunde gleich mal die Blinker vorn abgetreten habe :oops:
Die Cleats waren noch nicht richtig eingestellt und ich war die entscheidenden Millimeter zu nah dran. Mal ganz abgesehen davon, dass die Art, wie die Blinker montiert sind, meines Erachtens nicht so gut gelöst ist. Das geht demolier-resistenter und wartungs- bzw. reparaturfreundlicher.
Aber auch hier hat er unter vollem Körpereinsatz Ersatz angelötet und verklebt, so dass ich das VM dann doch noch verladen konnte und voller Ungeduld die 300km nach Hause kutschieren.

Jetzt bin ich total geflasht und muss erst mal realisieren, dass ich tatsächlich ein VM besitze. Das kommt grad erst so richtig im Hirn an
 
Oben