Wir warten auf unser Velomobil ...

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von Reinhard, 16.01.2014.

Schlagworte:
  1. pascaljung

    pascaljung

    Beiträge:
    48
    Ort:
    Bechtheim (Rheinhessen)
    Velomobil:
    WAW
    Wie ihr sicher auch mitbekommen habt, ist man als VM schneller als die normalen Radler aber langsamer als die Autos auf der Landstraße. Autofahrer hupen gerne mal und regen sich auf, weil VM Fahrer denen den Weg zum fahren nehmen und überholen müssen. So mancher SUV streifte schon oft ziemlich nahe mit seinen Reifen (so hoch wie unsere VMs) vorbei... Im Grunde ist es egal wo man fährt, man stört immer. Ich denke als VM-Fahrer muss man damit leben...
     
    Lonesome Rider gefällt das.
  2. Pauli

    Pauli

    Beiträge:
    805
    Ort:
    Dörphof
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Sonstiges
    Trike:
    ICE Sprint
    Da bin ich SOOOOOO gespannt drauf,wie das Quest 3.0 dann aussieht bzw. erste Fahrberichte...
     
    andy-gerdes, berbr und abu-t gefällt das.
  3. Krobi

    Krobi

    Beiträge:
    521
    Ort:
    Reutlingen
    Velomobil:
    Milan SL
    Bist Du neben mir einer der 7?
     
  4. Nope, warte noch auf meinen GT. Würde aber gerne den 4.2 Probe fahren, wie er sich im Gegensatz zu einem kleineren verhält. Kann mich mit dem Schlachtschiff bisher nicht anfreunden.
     
  5. AxelK

    AxelK

    Beiträge:
    2.127
    Alben:
    11
    Ort:
    61200 Wölfersheim
    Velomobil:
    Strada Carbon
    Trike:
    Hase Kettwiesel
  6. abu-t

    abu-t

    Beiträge:
    656
    Ort:
    Zwischen HD und KA
    Velomobil:
    Quattrovelo
    [​IMG]
    Hi
    es Stand als Muster in der Spezi, ja Das Teil war recht klein, aber bei der Orginalgröße
    wird es schon passen, wird nicht größer oder kleiner wie das Quest heutiger stand.:LOL:

    Und als alter Quest Fahrer wird es passen.:LOL:

    Gruß Rüdiger
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2019
    laafelose und andy-gerdes gefällt das.
  7. Gwynfor

    Gwynfor

    Beiträge:
    3.703
    Alben:
    2
    Ort:
    27711 Osterholz-Scharmbeck
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Effendi RLR 26
    a) das ist deren Problem. Ich könnte auch einen Einachsschlepper fahren, dann wüßten sie was langsam ist.
    b) ich zwinge niemanden zum überholen. Die dürfen auch gerne hinter mir bleiben.
    c) deswegen willst du lieber schwächere bedrängen?
     
  8. Krobi

    Krobi

    Beiträge:
    521
    Ort:
    Reutlingen
    Velomobil:
    Milan SL
    Wenn einer zuhören kann, sage ich Ihm:
    Sei froh dass nicht alle Radler Auto fahren, dann würdest die doppelte zeit brauchen!
     
    Gwynfor, latzke, AxelK und 4 anderen gefällt das.
  9. sedan1200

    sedan1200

    Beiträge:
    71
    Ort:
    7083 Purbach
    Velomobil:
    WAW
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Und ich verabschiede mich auch schon aus dem Wartezimmer, gestern habe ich WAW 440 in Empfang genommen und meinem Mango zur Seite gestellt :)
    Pünktlichst zum versprochenen Liefertermin übrigens, danke an Stephane!(y)
    Dass euch die Wartezeit möglichst kurz vorkommt wünsche ich euch:)
     
    nerudus, w_v5pl, Best-Maffi und 6 anderen gefällt das.
  10. chkoppi

    chkoppi

    Beiträge:
    402
    Ort:
    Großniedesheim
    Velomobil:
    WAW
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Moin sedan1200,
    wieder ein WAW Fahrer mehr(y)
     
  11. andy-gerdes

    andy-gerdes

    Beiträge:
    1.070
    Alben:
    3
    Ort:
    26935 wesermarsch
    Velomobil:
    Quest
    Herzlichen Glückwunsch!
    Magst du nicht bei Gelegenheit noch ein paar Bilder einstellen?
     
  12. pascaljung

    pascaljung

    Beiträge:
    48
    Ort:
    Bechtheim (Rheinhessen)
    Velomobil:
    WAW
    Wir freuen uns!! welches Setup hast du gewählt?
     
  13. sedan1200

    sedan1200

    Beiträge:
    71
    Ort:
    7083 Purbach
    Velomobil:
    WAW
    Trike:
    Steintrikes Wild One
  14. pascaljung

    pascaljung

    Beiträge:
    48
    Ort:
    Bechtheim (Rheinhessen)
    Velomobil:
    WAW
    Da sind Schwalbe Marathons drauf ab Werk? Bei @chkoppi und mir waren es Kojak.
    Hatte allerdings 2 nervige Platten auf der Pendelstrecke, weswegen ich jetzt auch Marathon Plus testweise bestellt habe. Die Kojaks sind mega cool aber ich denke leider anfälliger... Ich werde es sehen :)

    Gruß,
    Pascal
     
  15. andy-gerdes

    andy-gerdes

    Beiträge:
    1.070
    Alben:
    3
    Ort:
    26935 wesermarsch
    Velomobil:
    Quest
    Wirklich ein sehr schönes VM!!!
    Ich wünsche dir viel Spaß damit (y)!
     
  16. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    3.183
    Alben:
    1
    Ort:
    Konstanz
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1 E
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Herrje..... Wurfanker am VM :sick: ..... bestell dir Duranos, die fahre ich bisher mit einem Platten alle paar tausend Kilometer und deutlich flotter als Marathon plus. Sind halt im Winter langsam, aber da gibts dann Alternativen.
     
  17. pascaljung

    pascaljung

    Beiträge:
    48
    Ort:
    Bechtheim (Rheinhessen)
    Velomobil:
    WAW
    Danke für die Info - diese Erfahrungen muss ich erst noch machen... Aber ggf bestelle ich dann um ;)
    Verliert man da so viel km/h?? Hmmmmm
     
  18. Ludger

    Ludger

    Beiträge:
    241
    Ort:
    Düsseldorf
    Velomobil:
    Quest
    Ja. 5 km/H. Reifenwechsel ist auch schnell gemacht. Ich bin mit Conti Contact Sport gerade sehr zufrieden, flott, günstig und sehr haltbar.
     
  19. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    3.183
    Alben:
    1
    Ort:
    Konstanz
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1 E
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Wenn es nur das wäre..... ja sie machen langsam weil sie sackschwer sind, sie vergrößern deinen Wendekreis weil sie breit sind und das Lenkverhalten wird auch nicht besser, also bestell um! Conti Contact oder Duranos (nicht die Plus!).

    Lenkverhalten..... in meine allerersten Urlaub mit dem Trike, als mir noch nicht klar war, dass man 20er Ersatzmäntel dabei haben sollte weil es die eben nicht normal im Laden gibt (bestell also gleich 2 mehr), mußte ich aufgrund eines umfangreicheren Schadens umbereifen von Kojak auf Marathon Plus, die waren die einzigen Reifen in 20“ die ich auf die Schnelle bekam. Schreckliches Fahrgefühl! Konnte ich vorher das Trike um die Ecke denken, wollte es jetzt in die Kurve gezwungen werden. Zuhause flogen die direkt wieder runter, gaaaanz schnell!!

    Nicht umsonst wird das Thema Mäntel hier so umfangreich und engangiert diskutiert wie bei Jägern das Thema Munition. Die Mantelwahl hat entscheidenden Einfluß auf Fahrgefühl, Speed und Wendekreis. Lies mal die diversen Threads dazu. Wenn du es nicht super eilig hast, muß es kein Pro One sein, such dir einen zuverlässigen Alltagsreifen. Gelegentlich mal Flicken ist kein Beinbruch und geht mit etwas Übung in wenigen Minuten.

    OT Ende
     
    olafg gefällt das.
  20. Gwynfor

    Gwynfor

    Beiträge:
    3.703
    Alben:
    2
    Ort:
    27711 Osterholz-Scharmbeck
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Effendi RLR 26
    Moin,
    ich zitiere mich mal aus einem geeigneteren Faden:
    Hmm. Schwalbe MarathonPlus und Conti Contact Sport gehörten bei mir zu den eher störrischen Vertretern beim Reifenwechseln (insbesondere wieder runter bekommen)...

    Ciao,
    Andreas
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden