Wir warten auf unser Velomobil ...

M

MatthiasB

@Sunny Werner Das auf der Spezi nur schlecht Velomobil gefahren werden kann, war mir nicht klar, da ich erst dieses Jahr von der Spezi erfahren hab als sie bereits vorbei war.:cry:

@henningt Deinen Bericht hatte ich schon vorher gekannt und mindestens ein Dutzend Mal gelesen, mir ist aber erst jetzt aufgefallen, dass du die gleiche Strecke wie ich gefahren sein müsstest.

Nun bin ich auch zum Entschluss gekommen den 4.2 als Blauwal zu bezeichnen, anstatt "Pottwal". Habe mir den 4.2 in der Farbe Cyan bestellt, mit schwarzem Boden (falls mir der Boden zu nahe kommt leicht zu übermahlen) und einer Neongrünen Haube. Damit kann der Blauwal mit Algen hoffentlich ab nächstes Jahr durch den Straßenverkehr schwimmen. Habe mir auch einen Motor dazu bestellt für bis zu 25 km/h, da bei mir gelegentliche Steigungen auftreten, welche ich zwar nicht nachgemessen habe, ich aber die eine oder andere Steigung in den hohen zweistelligen Prozentbereich sehe (glaube sogar, dass es 100 % Steigung, auf ungefähr 10 m sein könnte).
 
Beiträge
11.546
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
@Sunny Werner ich aber die eine oder andere Steigung in den hohen zweistelligen Prozentbereich sehe (glaube sogar, dass es 100 % Steigung, auf ungefähr 10 m sein könnte).
ich glaube für 100% Steigung, drüfte der Milan 4.2 nicht das richtige Velomobil sein..

das richtige Velomobil dafür wäre... hmmm :rolleyes:

nur mal so:
das hier sind 100% Steigung:
comp_Dia-64a.jpg
 
Beiträge
6.074
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
100% Steigung sind 45°.
Oder, damit man es sich einfach vorstellen kann, auf 100 m Strecke 100 Höhenmeter, oder auf 10 m Strecke entsprechend 10 Höhenmeter. Wie weit das zu fahren ist, kann man sich dann mit dem Satz des Pythagoras ausrechnen, weil Strecke, Höhe und tatsächliche Strecke ein rechtwinkliges Dreieck bilden, bei dem die tatsächliche, zurückgelegte Strecke gegenüber dem rechten Winkel liegt.
 
Beiträge
11.546
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
100% Steigung sind 45°. Das im Bild schaut noch mal ne Ecke steiler aus. Da würd ich eher auf 200% tippen. Nichts, wo ich mit nem LKW unterwegs sein möchte...
kommt wohl immer auf die Perspektive des Fotos an...
viel mehr als 100% werdens nicht sein:


auf jedenfall sind wir uns wohl einig, dass @MatthiasB wahrscheinlich eher keine 100% - auch wenns "nur" auf 10m Strecke is - auf seinen Wegen antreffen wird ;)
 
Beiträge
3.249
Ort
Konstanz
Velomobil
DF XL
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Trike
Velomo HiTrike GT
wie schafft der es, oben nicht aufzusetzen bei der kurzen ebenen Fläche?
 
Beiträge
4.088
Ort
27211 Bassum
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Flevo GreenMachine
auf jedenfall sind wir uns wohl einig, dass @MatthiasB wahrscheinlich eher keine 100% - auch wenns "nur" auf 10m Strecke is - auf seinen Wegen antreffen wird
Ich habe ein mal einen entsprechenden Radweg erlebt. Waren auch nur 10 oder 15 Meter, und selbst mit Gepäck fahrbar, sofern man genug Anlauf genommen hat.
Der eigentliche Wahnsinn war aber, dass dieser Radweg auf eine Straße mündete, welche wegen eines hohen Busches nicht einsehbar war.
Unfälle wird es da wohl eher nicht geben, wer fährt schon solch eine Rampe hoch, außer ein verzweifelter Radreisender, welcher keine andere Möglichkeit gefunden hat.
 
M

MatthiasB

Hiermit ziehe ich meine falsche Aussage bezüglich der Steigung zurück. Habe nachgeschaut und herausgefunden, dass die besagten Steigungen zwischen 10 und 15 % Steigung besitzen. Scheinbar war in mir der Wunsch, dass die Steigungen von denen ihr alle immer schreibt, für mich kein Problem darstellen sollte, nun habe ich nur noch größeren Respekt vor denen, die Steigungen, welche größer sind als meine sind, besteigen. (y)

Übrigens eine der Steigungen, welche ich damals gemeint habe, war ein Feldweg, der hauptsächlich von den Traktoren der Winzer in meiner Gegend genutzt wird. Dem entsprechend sieht dieser Weg mehr nach einem Minenfeld aus, als nach einem "Fahrbaren" Weg.
 
Beiträge
584
Ort
Bird Mountains
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP Speedmachine
Hey Leute,

wie schätzt ihr die Chancen ein?
Mein DF soll morgen in Dronten eintreffen, am aller aller aller liebsten würde ich es am Samstag holen. Doch am Sonntag ist Tag der offenen Tür bei ICB, ich befürchte die haben da zu tun und schätze meine Chancen eher gering ein...Mein zweiwöchiger Urlaub ist am Montag rum...
Ymte werde ich Donnerstag anrufen. Tipps für ne Verhandlungsstrategie, damit mein Plan aufgeht, nehme ich gerne entgegen.:whistle:

Grüße, Boris
 
Oben