Wir warten auf unser Trike ...

Beiträge
24
Ort
Nordhessen
Trike
ICE Adventure
die Alarmanlage ist die die @Woife schon verlinkt hat. Die Mengshen, hab ich mir besorgt, getestet und für brauchbar befunden.


Wegen dem Schloss, es werden später sicher zwei, halte ich mich an die Testempfehlungen, ABUS Granit Xplus 540/160HB230.
Das soll zumindest 2min Standhalten :cry:
Das Zweite bin ich auch noch am überlegen.
 
Beiträge
19
Ort
21073 Hamburg
Ich hatte schon einiges über diese beiden gelesen und mir angeguckt und für gut befunden.
TexLock 2.0 plus den Axa Toucan
Wenn schon jemand Erfahrungen damit hat, womöglich schlechte, bitte schreiben.
 
Beiträge
164
Ort
zureich
zum texLock ,
hab ich mich für orange entschieden, jedoch zeigt sich, alles andere als schwarz, ist im alltags gebrauch,
der orginalfarbe, nicht gerade zuträglich.
wenn das "schloss" nass ist, muss es getrochnet werden ein tag im gepäckträgerkorb hat da nicht gereicht. (das textil natürlich)
das hab ich mir vor dem kauf überhaupt nicht überlegt ,... zeigt sich jedoch als KO kriterium.
wenn das im winter nass gefriert, muss mann/frau im schillmmsten fall heiss wasser besorgen.

- kritik, wenn ich schon so ein schloss produziere gehöhrt in die mitte, locker durch die kette geschlauft, ein oder zwei kevlar schnüre,
die wenig länger sind als die kette, so das man zusätzliches werkzeug braucht um die schnur unter spannung zu bringen, zum durchtrennen.
aus der raumfahrt gibts die und die brauchen ca. 300-400 kg spannkraft sonnst können die gar nicht durchtrennt werden.
bei der grossen länge 1,6 m. könnte in der mitte auch nochmal eine "eisen schlauffe" sein .

- plus das grosse schloss ist einzeln und kann somit auch anderweitig verwendet werden. würde aber einzeln, wesentlich weniger kosten.

resüme: es gefällt, ist ein handschmeichler, erfüllt mit schlüssel seinen zweck .
würde ich es nochmal kaufen ? *schulterzuck* eher nicht.
 
Beiträge
54
Ort
Wuppertal
Trike
ICE Adventure
:cry: :cry: :cry: Ich habe gerade eine Mail bekommen.


Hallo Frau ......,

wie uns gestern Herr ....... von der Firma Icletta mitgeteilt hat, gibt es bei Ihrem Rad eine Lieferverzögerung.

Der Versand zu uns erfolgt voraussichtlich am 25.09.2020. Der Transport kann erfahrungsgemäß einige Tage dauern, da es mit einer Spedition geliefert wird.

Sobald das Rad bei uns ist werden wir unverzüglich mit der Endmontage beginnen und uns nach der Probefahrt bei Ihnen melden.

Sollten Sie zwischenzeitlich ein Fahrrad benötigen, sprechen Sie uns an, wir werden versuchen die Wartezeit mit einem unserer Räder zu überbrücken.



Es tut mir leid das es zu dieser Unannehmlichkeit gekommen ist.

Mit einem freundlichen Gruß


Also muss ich noch länger warten, ich hatte es befürchtet aber ich werde gleich mal im Laden anrufen und fragen ob ich mir wieder das Ice Adventure HD ausleihen kann. Vielleicht bekomme ich ja auch sogar für 1 Woche.
Sie bieten es mir ja an.

Edit: so ich habe angerufen und der Chef ist super Nett, hat sich noch mal Entschuldigt und das es ihm Leid tut. Ich bekomme morgen ein Ice Adventure bis zum 26.9 ausgeliehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
54
Ort
Wuppertal
Trike
ICE Adventure
Ja mich hat es auch erwischt, leider.
Ich find es auch Klasse und auf jeden Fall bekommen sie eine super Bewertung.
Es war ja auch schon vor ein Paar Wochen so das er mir es zum zweiten mal für ein We ausgeliehen hatte.
Ich habe mit ihm ausgemacht das er mich anrufen kann wenn er einen Engpass bekommt im laufe der Woche dann bringen wir es ihm natürlich.
 
Beiträge
138
Ort
Dortmund
Oben