Wir warten auf unser Trike ...

Beiträge
30
Ort
OWL
Trike
HP Scorpion fs 26
@Ingmann , was sind das für Pedale an deinem neuen Trike?

Bin ich schon länger zuvor auf meinen UP-Gurken gefahren und jetzt auf´s Trike übernommen da ich überwiegend barfuß unterwegs bin.
 
Beiträge
2.380
Ort
18059 Huckstorf
Velomobil
Orca
Trike
HP Scorpion fx
Jepp, habe ich auch eine Zeitlang gefahren. Der große Vorteil ist, dass man die Schuhe nicht wechseln muss. Ich habe sie nach einiger Zeit dann doch verkauft. Mit meinen breiten Latschen bin ich immer wieder gegen die Pedalarme gekommen und das tat höllisch weh :cry:
 
Beiträge
54
Ort
Wuppertal
Trike
ICE Adventure
Jepp, habe ich auch eine Zeitlang gefahren. Der große Vorteil ist, dass man die Schuhe nicht wechseln muss. Ich habe sie nach einiger Zeit dann doch verkauft. Mit meinen breiten Latschen bin ich immer wieder gegen die Pedalarme gekommen und das tat höllisch weh :cry:
Ok, ich hatte bei meinen Test- Fahrten eine Halterung wo ich vorne ziemlich friemeln musste und hinten das Gummi war entweder zu lose oder zu eng. Dache ich Probiere diese Version mal aus und hoffe ich komme damit klar.
 
Beiträge
6
Ort
Hannover, Süntelstr.
Trike
HP Scorpion fs 26
so unterschiedlich ist e oft.....
Ich fahre die HP Pedale mit Schuhgröße 4 3 und breit ohne Probleme. Sollen an der Ferse nur stramm eingestellt werden, sonst rutscht man auch mal unerwartet raus.
 
Beiträge
11.632
Ort
40723 Hilden
Liegerad
Ostrad Presto
Trike
Sonstiges
Auf ausreichend befestigte Räder z.B., mein Hinterrad war so lose montiert, dass es sich auf der ersten Fahrt komplett löste.
Mein Trike hatte bei der Übergabe so wenig Luft in allen drei Reifen, dass ich es erst habe aufpumpen lassen müssen. Vermutlich hatte es überhaupt keine Endkontrolle gegeben.
 
Beiträge
555
Ort
Bergkirchen
Trike
Velomo HiTrike GT
Endkontrolle ist immer ein Thema, außer vielleicht beim Radsportverein. Nach 40 Jahren schrauben oder unter unter Anleitung von solchen, die 40 Jahre geschraubt haben, gibt es immer das eine und das andere. Zu glauben, dass ein Rad etwas sei, das einfach und sowieso in Betrieb genommen werden könnte, ist ein Irrglauben. Kettenschaltung, die Kette auch, ist offene Kulisse und damit anfällig. Rohloff und Konsorten hin und her, es gibt fast immer einen offenen Antrieb mit den üblichen Problemen. 1950 wurde die erste Komplettgruppe von Camp gefertigt. Seitdem hat sich technisch viel verändert, im Strang kaum. Gates ist ein Riemen und damit nachhaltiger, indes immer ein offenes System.
Interessanterweise steht in den Betriebsanleitung drin, was vor Fahrtantritt zu prüfen sei. Damit ist der Händler gut bedient. Trotzdem ist eine solche Endkontrolle unter aller Kritik.
Will mich nicht wiederholen (rhetorisch): Fahrt Klickies mit steifer Sohle. Zum Einkaufen ok. Sonst Zweitschuhe mitnehmen. Etwas was für alles klappen soll, kann nix richtig.
Die "großen" Hersteller, HP,ICE, AZUB etc vermitteln, zusammen mit den Händlern, die leider weniger aus der Zweiradbranche kommen, sonder eher DIY, was ja grundsätzlich nicht schlecht ist, Kompetenz. Das tut Morgan auch, nur da ist der Käufer vorbereitet. Ich hatte nach der Apoplexie eine schlechte Beratung, und zu sagen, dass als Reha zuerst intensiv Probefahren oder Gebrauchtkauf richtig ist:pANNE. Diese Ratschläge sind vielleicht für einen Gesunden, ansonsten nix. Reha das heißt sofort weitermachen, um keine Einbußen zu haben. Wenn ein Händler schon sagt er wüsste Bescheid.¿¿¿ Allerdings: ein Urologe, der eine Prostata Op hatte, ist auch selten. Richtig ¿¿¿
Im Rahmen manifester Behinderungen sind vor allem beiKindern mit Spasmus Hilfsmittel unabdingbar. Ein Freund, Mitte 20, mit Spasmus, fährt Klickers. Er hat alle Zeit, aufzustehen. Schuhe NW mit SPD, versuche ihn von Candy 7 zu überzeugen, bisher erfolglos.
Lernen und helfen ist das Ziel des Forums
 
Beiträge
54
Ort
Wuppertal
Trike
ICE Adventure
Erst einmal danke für eure vielen Tipps, auch per PN :love: (y) ich werde mir das alles aufschreiben und bei der Abholung und Probefahrt extrem drauf achten und auch Nachfragen.
Oh man 'ich kann es kaum abwarten und je näher der Tag rückt umso schlimmer wird es :X3::oops:
Am 11.9 soll es Versand werden, mal schauen wie lange es dauert bis es im Laden ist und zur Abholung bereit.
Ich hoffe doch spätestens in der Woche danach :unsure:
 
Beiträge
54
Ort
Wuppertal
Trike
ICE Adventure
Hallo erstmal,
ich weiß nicht ob ihr es wusstet, aber ich warte auf mein Trike. :-( Ein Ice Adventure.
Bestellt am 20.08. , voraussichtliches Versanddatum 02.10. :))
#Carmen: wann hattest du dein Ice bestellt?

Lieben Gruß Jutta
Ja Cool :love: (y) freut mich auch für dich. Ich hab meins am 3.8 bestellt. Ist ja leider so eine lange Wartezeit.... sooooooooooo laaaaaaaaang.:cry::X3:
 
Beiträge
133
Hallo erstmal,
ich weiß nicht ob ihr es wusstet, aber ich warte auf mein Trike. :-( Ein Ice Adventure.
Bestellt am 20.08. , voraussichtliches Versanddatum 02.10. :))
#Carmen: wann hattest du dein Ice bestellt?

Lieben Gruß Jutta
Aha,
ICE trike Sprint X26 auch am 20.08 bestellt, Lieferdatum ähnlich
Warten wir es ab
 
Beiträge
11
Ort
bei Stuttgart
Liegerad
Radius Hornet
Hallo,
Dann möchte ich mich hier auch einreihen.
Meine Frau und ich haben uns für Vollgefedertes aus Österreich entschieden.
Leider werden wir noch einige Zeit auf unsere neuen Sportgeräte warten müssen.
Aber es gibt hier ja ausreichend Lesestoff um die Zeit zu überbrücken.
Viel Grüße
 
Oben