Wiederherstellung des Milan SL

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von Tief-f-lieger, 11.02.2019.

  1. Tief-f-lieger

    Tief-f-lieger

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Neu-Ulm
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Im Oktober habe ich ein Unfall gehabt mit meinem SL und er hat so ausgesehen 20181010_121821.jpg 20181010_121924.jpg 20181010_121914.jpg
    --- Beitrag zusammengeführt, 11.02.2019 ---
    Dann war der Milan bei Elmi im Dezember 20181213_174537.jpg
    --- Beitrag zusammengeführt, 11.02.2019 ---
    Und dann hat er so ausgesehen 20181214_160935.jpg
    --- Beitrag zusammengeführt, 11.02.2019 ---
    Dann spachteln schleifen und jetzt sieht's so aus 20190211_042422.jpg
     
    obelix, TitanWolf, Suedhesse und 8 anderen gefällt das.
  2. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.284
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    Es schleift wohl regelmässig die Radkästen durch, meiner sieht ähnlich aus.

    Narben belassen oder Lackieren?
     
  3. Tief-f-lieger

    Tief-f-lieger

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Neu-Ulm
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Dann noch Wartung Öffnungen Laminiert 20190211_042403.jpg
    --- Beitrag zusammengeführt, 11.02.2019 ---
    Und am Wochenende wird er foliert
     
    TitanWolf, Suedhesse, BorisD und 9 anderen gefällt das.
  4. Kraeuterbutter

    Kraeuterbutter

    Beiträge:
    11.186
    Alben:
    2
    Ort:
    1050 Wien
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Trike:
    Steintrikes Roadshark
    darf man erfahren, was so eine Instandsetzung kostet, womit man rechnen muss?

    folierst du ihn selber, oder lässt du das machen?
     
    Luton gefällt das.
  5. Luton

    Luton

    Beiträge:
    54
    Ort:
    MKK
    Velomobil:
    Cab-Bike
    Wie ist das passiert?
     
  6. stdout

    stdout

    Beiträge:
    374
    Alben:
    4
    Ort:
    Rastatt
    Velomobil:
    Milan
  7. Tief-f-lieger

    Tief-f-lieger

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Neu-Ulm
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Es wird ungefähr kosten 1000 Euro
    Nein mit meinem Arbeit Kollegen der macht das jeden Tag von der Firma hätte es mir dann allein 1000 Euro gekostet
    --- Beitrag zusammengeführt, 11.02.2019 ---
    Und noch was so eine Instandsetzung kostet ein halbes Jahr mit dem cab-bike fahren
     
    Kraeuterbutter gefällt das.
  8. bike_slow

    bike_slow

    Beiträge:
    3.844
    Alben:
    4
    Ort:
    48317 Drensteinfurt
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Und das ist schlimm. Schlimm.
     
    MartinL, bumfidel, Marc und 2 anderen gefällt das.
  9. Tief-f-lieger

    Tief-f-lieger

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Neu-Ulm
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Aber dadurch bekommt der Milan andere Hinterrad schwinge 20181214_160958.jpg
    --- Beitrag zusammengeführt, 11.02.2019 ---
    O ja
     
    Joggl, TitanWolf, Sturmvogel und 6 anderen gefällt das.
  10. Delta Hotel

    Delta Hotel

    Beiträge:
    5.280
    Alben:
    1
    Ort:
    31174
    Wer hat die gemacht?
    Ist die leichter als das Original?
     
  11. bumfidel

    bumfidel

    Beiträge:
    2.389
    Alben:
    4
    Ort:
    Mühlenkreis
    Velomobil:
    Milan SL
    Das geht? Also Seiten bis Naht kann ich mir gut vorstellen, aber Oberseite mit den ganzen Beulen?
     
  12. Tief-f-lieger

    Tief-f-lieger

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Neu-Ulm
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Die hab ich geschweißt bei der Arbeit und gleich eine Vorrichtung geschweißt wenn die jetzt gut ist dann ist es kein Problem ene weitere zu machen
    Die ist 300g leichter aber sie ist aus Edelstahl und ich hab vor aus Cromo 4 machen und die ist glaub ich steifer
    --- Beitrag zusammengeführt, 11.02.2019 ---
    Wir
    Das wird sich am Samstag heraus stellen
     
  13. Delta Hotel

    Delta Hotel

    Beiträge:
    5.280
    Alben:
    1
    Ort:
    31174
    (y)(y)
     
    Lonesome Rider und Sturmvogel gefällt das.
  14. Tief-f-lieger

    Tief-f-lieger

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Neu-Ulm
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Hast auch Unfall gehabt
     
  15. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.284
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
  16. Luton

    Luton

    Beiträge:
    54
    Ort:
    MKK
    Velomobil:
    Cab-Bike
    Na, immerhin ist es für euch beide ohne nachhaltige gesundheitliche Folgen ausgegangen.
    ... und Tief-f-lieger entwickelt sogar eine neue Schwinge.
     
  17. utopist

    utopist

    Beiträge:
    554
    Ort:
    Walzbachtal
    Velomobil:
    Milan SL
    Das sieht sehr interessant aus und könnte meine hier beschriebenen Probleme endgültig beheben.
    Die zusätzliche Verstärkung der H-Schwinge in ein kurzes Trapez müsste tatsächlich deutlich steifer sein. Eggert Bülks Originalschwinge der ersten Milane bestand aus einem kompletten Doppeltrapez, nicht ohne Grund!
    Ob das T in Höhe der Sitzstütze wirklich passt? Bitte stelle unbedingt Bilder des fertig montierten Fahrwerks hier ein.

    Mache ich ständig, immer, wenn ich trocken ankommen will. Meine Instandsetzung des kaputten SL (Frontschaden nach LKW-Küsschen) dauerte ca. 14 Tage.
     
    Suedhesse gefällt das.
  18. Tief-f-lieger

    Tief-f-lieger

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Neu-Ulm
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Die schwinge habe ich nach einem Bild im Forum nachgebaut mal sehen was wird ich werde auf jeden Fall berichten wenn sie gut ist dann kann ich sie nachbauen aus Cromo 4 Stahl dann wird sie noch steifer
    --- Beitrag zusammengeführt, 11.02.2019 ---
    DSC_0364 (2).jpeg
     
    MartinL, Gear7Lover, marcel_r1 und 5 anderen gefällt das.
  19. utopist

    utopist

    Beiträge:
    554
    Ort:
    Walzbachtal
    Velomobil:
    Milan SL
    Ist das eine Kopie des Bildes? Mir stellt sich die Frage wo sich die Dämpfung befindet?
    Und die Rolle der Igus-Lager will mir auch nicht einleuchten. Die relativ hohen Kräfte an dieser Stelle und die nur für Einbaufehler nötige vertikale Drehachse, sowie die dünne Verbindung zum Fahrzeugboden machen keinen durchdachten und vor allem, einen wenig stabilen Eindruck.

    Deine Arbeit enthält eine Dämpferaufnahme. Wie wirst Du die Schwinge lagern? Mit den Kunststoffschalen der Originalschwinge? Wie sicherst Du die Drehachse gegen das seitliche Verrutschen (es fehlen ja Anschläge)?
     
    dooxie und Marc gefällt das.
  20. Tief-f-lieger

    Tief-f-lieger

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Neu-Ulm
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Ja das ist Kopie des Bildes
    Den Anschlag werde ich noch dran schweißen und ich will die original Lagerung rein machen
    Ob die Höhe des T Stück passt wird sich heraus stellen
     
    Luton und utopist gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden