wie Schwingen Wälzlager reinigen (Challenge Fujin/Taifun)

Beiträge
224
Ort
78048/79100
Nur mal so am Rand: Macht ihr euch da nicht viel Gedanken für ein Lager, das nur wenige Grad oszilliert? Solche Schwingenlager müssen doch nur lateral Spielfrei sein, wenn die Kegel nicht perfekt rollen fällt das doch nie auf.....
@Dan Augenmerk bei Aceton: dringt in die Haut und nimmt Dreck mit. (Membrangängigkeit)
 
Beiträge
9.154
Ort
81249 München-Lochhausen
Was meinst Du mit "lateral"? Ich würde sagen, leichtes Axialspiel ist beim Einspurer unschädlich, jegliches Radialspiel stört, nur ist bei Kegelrollenlagern das eine nicht ohne das andere zu haben. Was mir ziemlich egal ist, ist Leichtlauf.

Die kleinen Bewegungsamplituden machen es so einem Wälzlager m.E. eher schwerer als leichter, ähnlich wie beim Steuerlager kann das dazu führen, dass das Schmiermittel mit der Zeit komplett aus den Kontaktstellen verdrängt wird. Nur hat man hier keine zusätzlichen axialen Bewegungen durch das Vor- und Zurückfedern der Gabel und deshalb keine so große Gefahr, dass sich das in einer Stellung einschleift.
 
Oben