Wer kann helfen?

Beiträge
1
Ort
Leopoldshöhe
Hallo,
mein GoSwiss Drive produziert alle naslang einen Motorfehler. Mein Händler vermutet einen Platinenschaden im Motor, eine geringe Chance besteht, ihn einzuschicken und von einem ehemaligen GoSwiss-Menschen reparieren zu lassen.

Woher bekomme ich zeitnah einen neuen Hinterradmotor, der nicht nach einem Jahr abraucht? Er darf auch Geld kosten...
Vielen Dank für sachdienliche Tipps!
Beste Grüße vom Teutoburger Wald
 
Beiträge
243
Ort
Österreich
Trike
Azub TI-Fly 20

versuchs da mal.
da werden Heckmotoren aus Graz (falls ich nicht irre) verbaut.
vlt bekommst da gleich danze HR.
 
Beiträge
7.670
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Go Swiss wir leider nicht grundlos nicht mehr produziert. Der beste Motor am Markt mit tragisch geringer Halbwertzeit.
 
Beiträge
2.849
Ort
24111 Kiel
Velomobil
Quest
Liegerad
Ostrad Adagio
GoSwiss Drive produziert alle naslang einen Motorfehler.
Wir haben hier einen mit unregelmäßigen Fehlern. War ein Kontaktproblem, leicht zu beheben. Der Go Swissdrive macht einen sehr hochwertigen und massiven Eindruck.
Ich würde erst einmal die "elektrische Installation" durchprüfen, trocknen, säubern, ggf Kabel/Stecker erneuern.
 
Oben