wer hat viele Höhenmeter am Arbeitsweg - mit Velomobil

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Kraeuterbutter, 18.02.2018.

  1. Delta Hotel

    Delta Hotel

    Beiträge:
    4.291
    Alben:
    1
    Laut gpsies auf 13 km 126 rauf und 105 wieder runter.
    Meine VM Strecke war noch etwas mehr rauf dafür dann aber fix wieder runter.

    Da macht mir der Elektroantrieb immer mehr Spaß zumal es gleich ab Haustür von 70 auf 115 m. hoch geht.
     
  2. Hansdampf

    Hansdampf

    Beiträge:
    929
    Alben:
    2
    Ort:
    Aichach
    Velomobil:
    Quest
    130 km auf 27 km. Nicht wirklich viel....
     
  3. WAW056

    WAW056

    Beiträge:
    200
    Alben:
    1
    Ort:
    Vilgertshofen
    Velomobil:
    WAW
    Liegerad:
    Lightning R84
    Trike:
    Thorax sinus
    da würde ich nur noch mit motor fahren :confused:
    oder gleich mit ner ariane-trägerrakete ...
     
  4. anywhere80

    anywhere80

    Beiträge:
    717
    Alben:
    1
    Ort:
    45131 Essen
    Trike:
    ICE Adventure
    Schöne Aussicht da oben?:D
     
  5. Hansdampf

    Hansdampf

    Beiträge:
    929
    Alben:
    2
    Ort:
    Aichach
    Velomobil:
    Quest
    :D. 130 hm auf 27km sollte das heißen :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
     
  6. DilettDante

    DilettDante

    Beiträge:
    653
    Alben:
    2
    Velomobil:
    DF
    In einem Pendlerfaden wurde ja schon mal nach Extremwerten bei den Höhenmetern auf dem Arbeitsweg gefragt, kann selber hiermit nicht dienen, aber mir hat auf der letzten Spezi ein Milan- Fahrer aus Heil....einach erzählt, er hätte pro Tag 500 hm hin und zurück.
    Vielleicht kann er das ja selbst nochmal präzisieren.
     
  7. Manuel

    Manuel

    Beiträge:
    1.156
    Ort:
    38464 Groß Twülpstedt
    Velomobil:
    Go-One 3
    Liegerad:
    Nazca Fuego
    Trike:
    Thorax sinus
    Hin: 89m Anstieg auf 13,4km
    Zurück: 107m Anstieg auf 12,4km (Nachtstrecke: 108m auf 13,7km)

    Angaben nach Google Earth; mit GPS werde ich das im Frühling mal nachmessen. Habe seit Ende November eine neue Strecke zur Arbeit, und bin seither nur Go-One gefahren - und da habe ich keine Halterung für mein Garmin drin.
     
  8. crummel

    crummel

    Beiträge:
    4.741
    Alben:
    1
    Ort:
    Konstanz
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Catbike Musashi
    Trike:
    Catrike Expedition
    Für meine übliche 14 km Standardstrecke zeigt mir Velohero immer 110 m hoch und 80 m runter an, bei Strava werden rund 120 hoch und 90 runter angezeigt, immer ein paar +/-. Das ist aber aufsummiert, immer mal ein wenig hoch, wieder runter, wieder etwas hoch, usw.

    Auf Teilstücke runtergebrochen hätte ich z.B. vom Hafen unten fast auf Seeniveau hoch zu meiner Garage 30 hm auf 400 m. Von der Garage hoch auf den ersten Buckel sind es aus dem Stand erstmal 12% hoch 12 hm, dann ein wenig runter, gefolgt von nochmal 33 hm auf 800 m. Und so geht es halt weiter. Diese 12 m + 33 m sind aber so ziemlich die größten Steigungen der gesamten Fahrt. Wie das insgesamt dann auf mehr als das doppelte, die oben erwähnten 110 m, kommt, ist mir schleierhaft.
     
  9. velolieger

    velolieger

    Beiträge:
    26
    Ort:
    8213 Neunkirch
    Velomobil:
    Mango Plus
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Zu einem der regelmässigen Arbeitsorte sind es 70hm auf 5 km, davon aber 40hm auf den letzten 450 Metern - da geht's dann echt langsam hoch.
     
    veloeler gefällt das.
  10. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    2.554
    Alben:
    3
    Ort:
    Broager
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    116Hm hin und 144Hm zurück auf 16,3km
     
  11. ulibarbara

    ulibarbara

    Beiträge:
    890
    Alben:
    1
    Ort:
    72531
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Challenge Seiran
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    80 Hm rauf hin, 150 Hm rauf zurück. Auf 11,5 km. Ist ein Sägezahnprofil, es geht hinwärts lange leicht abwärts, dann kurz steil rauf und wieder abwärts, steiler und mit ein paar Buckeln drin, die mit Schwung gerade so zu schaffen sind (aber nur mit VM, ein unverkleidetes Rad muss man da rauftreten).
     
    sanktnelson gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden