Welche Dualdrive von Sturmey Archer mit Lenkendschalter verbaut HP?

Beiträge
466
Liegerad
Optima Baron
Frohe Weihnachten! Weiss jemand welcher Typ von Nabenschaltung im Scorpion aktuell verbaut ?Die CS-RK3 kann es nicht sein. Die lässt sich mit dem Original Lenkendschalter von Sturmey nicht kombinieren. HP bietet diese jedoch als Ersatzteil an und ich nehme an der Schalter wird auch in Kombination mit der Triple Shift

Gruß
 
Beiträge
574
Ort
Fürth
Liegerad
Flevo Racer
Auf eBay Kleinanzeigen wird seit einiger Zeit ein 20"-Hinterrad von HP Velotechnik (klar erkennbar am Felgenaufkleber) mit einer S&A TripleShift Nabe aus einer Motornachrüstung angeboten. Das wird wohl aus einem Scorpion stammen. Aus den Fotos ist klar zu erkennen, dass es sehr wohl die CS-RK3-Nabe ist.

Wie HP das mit dem Lenkerendschalthebel löst? Am besten anmailen und fragen, ich habe die bisher nicht als maulfaul, sondern im Gegenteil als sehr hilfsbereit erlebt. Bitte des Rätsels Lösung hier posten, interessiert mich auch.

Gruß

Fetzer
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.089
Frohe Weihnachten! Weiss jemand welcher Typ von Nabenschaltung im Scorpion aktuell verbaut ?Die CS-RK3 kann es nicht sein. Die lässt sich mit dem Original Lenkendschalter von Sturmey nicht kombinieren.
Steht wo? S/A baut zwei Dualdrive-äquivalente Naben, die RK3 und die RF3 - die eine hat Scheibenbremse, die andere nicht. Ansonsten dürften die identisch sein. Wie kommst Du drauf, dass es noch mehr gäbe? HP verbaut die Variante mit Scheibenbremse, den Bildern nach. Und sowohl mit Drehgriff von S-Ram wie auch mit Lenkerendschaltern. Bei der 24-Gang-Variante heisst es: Schalthebel: Sram Drehgriffschalter, bei der 27-Gang Schalthebel: Sturmey Archer Lenkerendschalthebel

Dürfte auch kein Problem sein, weil die S/A Dreigänger recht rustikale Gesellen sind, die man mit so ziemlich allem schalten kann, was man sich vorstellen kann an Dreiganghebeln. Mal ab davon dass der S/A Dreigang-Bar-End-Schalter offenbar technisch identisch ist mit dem Daumenschalter für die Dreigangnabe - warum sollte das also nicht passen? https://www.sturmey-archer.com/files/catalog/files/212/SPECIFICATIONS - SHIFTERS 3-SPEED THUMB.pdf
HP bietet diese jedoch als Ersatzteil an und ich nehme an der Schalter wird auch in Kombination mit der Triple Shift
Soll man hier ein Verb ergänzen? Wie wär's mit "funzen"? ;)

Wie wäre es einfach bei HP nachzufragen? Die dürften ja am ehesten wissen, was sie verbauen...
 
Beiträge
466
Liegerad
Optima Baron
3 Speed Shifter Compatible With Cs Rk3?
By James
20 Dec 2014
Is the the Sturmey Archer SX3 bar end shifter compatible with the SA Cs Rk3 F30 cassette hub?
SJS Customer Service:
Hi,

Unfortunately not, this hub uses a different cable pull to a standard Sturmey Archer hub so this 3spd bar end shifter is not compatible, you need to use a standard 3spd shifter for a front derailleur on a normally geared bike. Make sure to use an indexed shifter though as a friction shifter will not work correctly.

Thanks.
 
Beiträge
1.089
Lt. Hersteller sind diese ausschliesslich mit MTB ATB Trigger Schalter kombinierbar und schon gar nicht mit dem AS Lenkendschalter. m Neuen Jahr frage ich HP auch selber. Guten Rutsch !
Laut Hersteller oder laut SJS? SJS ist ein Händler und zwar ein Guter, hat aber auch nicht immer Recht. Auf der Herstellerseite selbst finde ich keinerlei Aussage zu Schaltern oder Kabelzuglänge für diese Nabe.
3 Speed Shifter Compatible With Cs Rk3?
By James
20 Dec 2014
Is the the Sturmey Archer SX3 bar end shifter compatible with the SA Cs Rk3 F30 cassette hub?
SJS Customer Service:
Hi,

Unfortunately not, this hub uses a different cable pull to a standard Sturmey Archer hub so this 3spd bar end shifter is not compatible, you need to use a standard 3spd shifter for a front derailleur on a normally geared bike. Make sure to use an indexed shifter though as a friction shifter will not work correctly.

Thanks.
Man soll ja nie nie sagen, aber ich halte das für extrem unwahrscheinlich. Da Du leider nicht verlinkt hast von welchem Schalter überhaupt die Rede ist kann das auch noch mal ein Punkt sein: Bei SJS ist die Rede von einem "SX3" bei Sturmey Archer ist als Barendshifter ein "SLS30" geführt. Das ist also definitiv nicht derselbe Name - das passiert aber gerade bei SJS und S/A Schaltern durchaus mal, dass gleiche anders heissen oder sie was haben, was es laut S/A Seite gar nicht gibt. Wenn das Post bei SJS Deine einzige Informationsquelle sein sollte wäre ich mal ganz entspannt. Zumal die Info auch noch von 2014 ist - das ist schon denen einen oder anderen Tag her. Und grundsätzlich wäre es leichter Dir zu helfen, wenn Du von Anfang an vollständige Informaionen liefern würdest und man Dir nicht die Häppchen mm-weise aus der Nase ziehen müsste... :whistle:
 
Oben