Wegbegleitung

Beiträge
100
Hallo zusammen ich bin gerade auf meiner heimreise von den Niederlanden und schon seit drei Wochen unterwegs aktuell bin ich in hanau am rain und werde dann so am Montag früh von Würzburg starten und nach fürth fahren wo ich bei @Fetzer übernacht bleibe und am Dienstag weiter über Regensburg zu mir nach deggendorf.
Falls wer lust hat ein stück mit zum radeln würde mich sehr freuen. Auch ein track durch die Stadt wäre super.
Viele Grüße Felix
Niederbayern nach Niederlande hier könnt ihr meine reise verfolgen
 
Beiträge
760
Weißt Du denn schon wie Du dann weiter fährst hinter Nürnberg? Wenn ich das richtig sehe gibt es eine nördliche Route am Truppenübungsplatz Hohenfels vorbei durch Lauterachtal, Vilstal und Naabtal und dann im Norden durch Regensburg, oder südlich über Freystadt zum Main-Donau-Kanal und ab Beilngries durchs Altmühltal und über Kelheim Richtung Regensburg.

Bei mir kommt dummerweise grad am Dienstag Vormittag der Glasfaser-Mensch um den Anschluss fertig zu machen, je nachdem wann Du losfährst wird's also schwierig mit Begleitung :confused:
 
Beiträge
100
Mhm laut brouter soll es über den Donaukanal über kelheim und dann donau am schönsten gehen weiß aber nicht wie da der weg ist weil ich die 200km auf einen Tag schaffen will
 
Beiträge
10.519
Du brauchst nicht für jeden Tag ein neues Thema aufmachen, oder? :unsure:
gute Fahrt, Gruß Krischan
 
Beiträge
100
Weiß nicht ob ihr von meiner Reise Automatisch mitbekommen hättets. Deshalb hab ich mir gedacht ich schreibe mal hier in die regionale gruppe, hab ich bei denen vom rhein-main auch gemacht und hat super funktioniert
Ich freue mich immer wieder leute auf einer Augenhöhe kennenzulernen
 
Beiträge
100
Schotterpiste is eher schlecht.
Weil die andere strecke nach Regensburg hat glaube ich sehr starke steigung
 
Beiträge
198
Ich fahre öfters von Erlangen über Nürnberg nach Berchtesgaden. Da liegen Riedenburg und Kelheim auf dem Weg.

Ich fahre grundsätzlich nach brouter, jedoch ist Nürnberg immer etwas kritisch weil Straßenbahnschienen Stress verursachen. Es empfiehlt sich von daher, Nürnberg vor der Rush hour zu durchqueren. Aber sicher kennt sich @Fetzer aus und kann dir eine gute Durchquerung zeigen.

Vor ein paar Wochen war im Süden Nürnbergs die Durchfahrt für Fahrräder gesperrt. Ich habe mich aber bei geringem Verkehrsaufkommen nicht drum geschert, weil für Fahrräder keine Umleitung ausgeschrieben war. Für mich wäre es gefährlicher gewesen, mich irgendwo durch die Pampa zu schlagen ...

Von Nürnberg fahre ich immer in Richtung Pyrbaum, Freystadt und dann auf Berching.

Wenn man hinter Wendelstein ist, sind die Radwege bis Pyrbaum sehr gut.

Hinter dem Gewerbegebiet Erasbach biege ich üblicherweise rechts ab, noch bevor ich den Main Donaukanal überquere. Am Ortsrand von Berching ist ein Bäcker, bei dem ich gern einen Kaffee trinke und ein bisschen Kuchen esse um mich zu stärken.

Dann fahre ich weiter über die Bundesstraße 229 bis Riedenburg. ( Weil ich Berchtesgaden über Moosburg statt Landshut anfahre, biege ich dort ab ) Bei leichtem Gefälle kann man es dort richtig knacken lassen. Die Baustellen, die bis letztes Jahr dort waren sind mittlerweile fertiggestellt.(wenn ich gerade wieder neue hinzugekommen sind)

Solltest du nach Kelheim fahren wollen, bin ich mir nicht sicher, ob das Stück zwischen Riedenburg und Kelheim eventuell für Fahrräder gesperrt ist. Der Radweg ist allerdings okay, aber nicht toll.

Im Altmühltal fahre ich nie am Kanal die Schotterpiste. Bisher ging das immer ziemlich stressfrei.

Ich hoffe, du findest einen für dich angenehmen Weg.

Wenn ich nicht morgen früh aus dem Sauerland über Bad Wildungen in Richtung Erlangen fahren würde, hätte ich dich gern ein Stück begleitet. Aber gewiss bin ich Montag total i. A. .

Viele Grüße Pit
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
576
Offiziell sind Fahrräder zwischen Riedenburg und Kelheim verboten, entweder man Tritt die paar Km etwas mehr und ignoriert die Schilder ;) (<40 sollte man schon durchziehen) oder nimmt einen Umweg in Kauf
Ab Kelheim kennt @tonio oder @fluxx Sicher eine gute Strecke

ab der Altmühl stünde ich wieder zur Verfügung
 
Beiträge
100
Track fürth Deggendorf
Hallo habe jetzt nen track gefunden danke für die Hinweise werde dann morgen früh losfahren dass ich abends zuhause bin
Vielleicht ergibt sich ein anderes mal ein treffen bin ja ab Oktober in Amberg beim studieren.
Viele Grüße Felix
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten