Was die Zukunft bringt

Beiträge
5.532
Ort
bei Landschberg
Velomobil
Quest
Liegerad
THYS 240
Wer vor der Zukunft keine Angst hat ist ein Dummer Mensch.
Some things in life are bad they can really make you mad
Other things just make you swear and curse
When you're chewin' on life's gristle, don't grumble give a whistle
And this'll help things turn out for the best

And always look on the bright side of life
Always look on the light side of life

If life seems jolly rotten there's something you've forgotten
And that's to laugh and smile and dance and sing
When you're feeling in the dumps don't be silly chumps
Just purse your lips and whistle, that's the thing

And always look on the bright side of life
Come on, always look on the bright side of life


For life is quite absurd and death's the final word
You must always face the curtain with a bow
Forget about your sin, give the audience a grin
Enjoy it it's your last chance anyhow

So always look on the bright side of death
Just before you draw your terminal breath

Life's a piece of shit when you look at it
Life's a laugh and death's a joke it's true
You'll see it's all a show keep 'em laughing as you go
Just remember that the last laugh is on you

And always look on the bright side of life
Always look on the right side of life
Come on Brian, cheer up

Always look on the bright side of life
Always look on the bright side of life
Worse things happen at sea you know

Always look on the bright side of life
Always look on the bright side of life
Always look on the bright side of life
...
 
Beiträge
3.230
Ort
am Teuto
Velomobil
Quest
general electric,

hat gestern auch bekannt gegeben, das sie sich aus der Kraftwerkspate zurückziehen und auch in Deutschland Produktion dicht machen und Leute entlassen 1500, wenn ich richtig zugehört habe.

Bin mal gespannt wann der Braunkohletagebau freiwillig die Löffel abgibt, wegen unwirtschaftlichkeit, nicht wegen ein paar Demonstranten, sowas hält keinen Konzern langfristig auf, wenn die Politiker auf seiner Seite sind. Obwohl, wenn die Rodungen durch die Demonstranten verzögert werden, könnte das reichen und den Wald zu retten. Möglicherweise schielen die Betreiber aber schon mehr auf das Holz, was sie vermarkten können, als auf die Kohle darunter. Bei solchen Leuten weiß man ja nie.o_O
 

TitanWolf

gewerblich
Beiträge
8.469
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Unwirtschaftlichkeit ist natürlich der "motivierendste" Faktor zur Entscheidung gegen den weiteren Betrieb in dieser Sparte. Würde ich nicht schlecht finden, jedoch bringt es auch große Nachteile mit sich, z.B. die Fokussierung auf andere Bereiche, welche innerhalb kürzester Zeit "ausgeschlachtet" werden (verfügbares Budget sei Dank).

Viele Grüße
Wolf
 

TitanWolf

gewerblich
Beiträge
8.469
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Aber man schaue sich die aktuelle Atomkraftwerksprojekte in Europa an.
Inklusive (partiell inoffiziellen..) Subventionen, Fördergeldern und unzulässigen Absichten dahinter sind diese durchaus wirtschaftlich. Vor allem, wenn die Entsorgung des "verbrauchten" Materials derart lasch gehandhabt werden kann, wie das zur Zeit der Fall ist (und das ist auch wirklich ein ernstes Problem - Kernkraftwerke ansich halte ich für eine tolle Erfindung, einer betrachte einmal die Verwendungsmöglichkeiten in erdfernen Bereichen, in welchen es ohnehin "strahlt" wie sonstwas).

Und je stärker der Preis für einige stark endliche Materialsorten ansteigt (Öl, Holz, Kohle, Gas), umso eher rentiert es sich selbst auf rein selbstfinanziertem, offiziellem Wege. Da stecken knallharte Geschäftspraktiken hinter..

Viele Grüße
Wolf
 
Beiträge
269
Ort
A-2103 Langenzersdorf
Liegerad
Metabikes MetaPhysic
Ein Nachtrag und ein Kontrapunkt :

Zitat: Schlucken ist der engste Kontakt mit dem äußeren Universum,
wenn ich das einmal eingegangen bin, dann gibt es kein zurück mehr,
dann bin ich ernährt oder ich bin vergiftet.
Eine dreiviertel Stunde Zeit für die essentiellen menschlichen Probleme;
wer sich danach noch Gedanken über disruptive Entwicklungen und ferngesteuerte
E-Mobile macht, . . . . . (ich enthalte mich einer wertenden Aussage).

mfg Christian
 
Beiträge
269
Ort
A-2103 Langenzersdorf
Liegerad
Metabikes MetaPhysic
Zitat: "Schlucken ist der engste Kontakt mit dem äußeren Universum,
wenn ich das einmal eingegangen bin, dann gibt es kein zurück mehr,dann bin ich ernährt oder ich bin vergiftet."

Eine dreiviertel Stunde Zeit für die essentiellen menschlichen Probleme;
wer sich danach noch Gedanken über disruptive Entwicklungen und ferngesteuerte
E-Mobile macht, . . . . . (ich enthalte mich einer wertenden Aussage).
Hier werden Sie geholfen
mfg Christian
 
Beiträge
3.230
Ort
am Teuto
Velomobil
Quest
Das Gute isst,

das wir in der Zukunft immer erwachsener werden, dadurch nimmt unser persönliches Stresslevel, das z.B. durch echte oder gefühlte Bevormundung ausgelöst wird, weiter ab. Beim echten Erwachsenen kann sie sogar erheiternde Gefüle auslösen.

Der Stress, der ausgelöst wird, wenn wir glauben das Falsche oder sogar Verbotene zu tun oder getan zu haben, fügt uns erheblichen körperlichen und seelischen Schaden zu.

Ich lass mir möglichst nicht mehr erzählen, wie ich ordendlich am Tisch zu sitzen habe, wie und was ich esse. Ich entscheide selbst was genießbar isst.

Einigen Auserwählten von uns, wird es dann in Zukunft möglich sein, es sogar so auszuleben...:eek:


:whistle::D
 
Beiträge
3.230
Ort
am Teuto
Velomobil
Quest
Hier mal ein Zufallsfund der Zeigt das die Jungen Amys nicht auf die Zukunft warten, sondern mitgestalten, ähnlich wie DD

Ein Zweirad-E-Auto was man nicht umkippen kann. Das hat schon was.(y)


...auch wenn ich für mich mehr auf HP-Antrieb stehe :cool:
 

DanielDüsentrieb

gewerblich
Beiträge
12.522
Das macht mal ein echten Profisionellen Eindruck. Die Wissen auch wie man richtig gute Leute hält.
Aber was ein Gyro Ding bei Dauereinwirkendem Wind spricht Drehmoment. Müsste doch auf dauert nachgeben oder
 
Beiträge
3.230
Ort
am Teuto
Velomobil
Quest
Unter Lit Motors C1 findet man noch mehr Videos, der Bericht den ich da verlinkt hab ist wohl von 2013.

Das Teil ist wohl mittlerweile schon zu bestellen und sollte so um die 25.000Dolla kosten. Er hat als Kunden Autofahrer im Visier und vergleicht seine Effizienz mit den Tesla Modellen. Seine Motivation so ein Zweirad zu kreieren, hatte er durch einen schweren Motoradunfall generiert. Das hab ich schon mal irgendwo anders auch gelesen;)

In Amyland ist es wohl wesendlich einfacher an Kohle zu kommen, wenn man eine gute Idee hat, als im alten Europa und speziell in Deutschland.
 
Zuletzt bearbeitet:

TitanWolf

gewerblich
Beiträge
8.469
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Das funktioniert mittels Frequenzmodifikation des Motors recht gut.

Da plötzliche Änderungen größerer Intensität stärkere Impulse gegenüber persistent einwirkenden Kräften setzen, reicht es demnach, in beide Richtungen jeweils leicht zu übersteuern und somit jeweils über den Mittelpunkt (die Senkrechte) minimal drüber zu pulsen. Das muss nicht einmal das Fahrzeug tatsächlich zum Wobbeln bringen, hierbei reicht die motorseitige Regelsteuerung aus und erzeugt mittels Gyroskop(en) ausreichend Feedback über die einwirkenden Kräfte.

Gleichwohl bedingt es zum Abbremsen natürlich eine gegenläufige Motoransteuerung als Bremsmoment. Dann lässt sich das Fahrzeug auch in 45° Schrägneige dauerhaft halten - und auch bei dauerhaft einseitig einwirkendem Wind.

Viele Grüße
Wolf
 
Oben