Vorstellung

Beiträge
15
Ort
58099
Hallo,
Ich bin seid gestern ein Stolzer Besitzer eines Strada.
Der Strada hat den Geschwindigkeits test bestanden, 100-110 Km/h auf dem Dach haben viele Insekten das Leben gekostet aber sonnst ist alles gut verlaufen.
Die 250km nach Dronten hin und zurück in einem Auto ohne Klimaanlage bei 30° war alles andere als angenehm.
Aber die Brannane im Gesicht wegen der Blicke der SUV-Fahrer auf der Autobahn, die in Deutschland mich mit leicht Hupe von der linken Spur weg haben wollten hat die Strapazen erträglicher gemacht.
Heute geht's los. .. erstmal eine Runde ums Block nach der Arbeit
Und ein par Bilder machen
;-)
R.
 

Anhänge

Beiträge
688
Ort
Wachtberg (bei Bonn)
Velomobil
Alpha 7
in einem Auto ohne Klimaanlage bei 30° war alles andere als angenehm.
Willkommen im Club der Verrückten, die gleichzeitig das Fahren mit einem Velomobil bei 30 Grad Celsius toll finden :cool:. Ich hatte heute 33 Grad im VM und auf der Heimfahrt insgesamt 4,5L Wasser verdrückt. Nach ca. 5h Fahrt kam ich zu Hause an und habe trotzdem erstmal die Wasserleitung leer getrunken - mit leuchtenden Augen ;).
 
Beiträge
15
Ort
58099
Ja genau, "club der verrückten" da gebe ich dir Recht!
Es ist mega Crazy. Meine Nachbarn gucken mich mit großen Augen an, stellen Fragen auf die ich keine Antwort habe.
Was ist das??? Hat das ein Motor?

Aber egal für mich ist erst mal eine große Herausforderung mit so was zu fahren...
Aber der Grund ist nichts anderes als die Technik. Es macht sehr viel Lärm die Ketten Führung die Schaltung das Hinterrad alles ist sehr simpel spartanisch würde ich sagen.
Daran muß ich mich erst mal gewöhnen, meine Fahrräder die ich besitze laufen perfekt Schaltung sauber und präzise kein Spiel kein Raspeln und Segen...
Das macht mich etwas traurig die Erwartung war etwas anders, mal sehen was ich optimieren kann.....
Ro.
 
Beiträge
8.523
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Hallo Roviol,
erst einmal herzlichen Glückwunsch zu Deiner neuen Rennbanane! Wenn ich nicht schon 2 VM hätte, wäre ein Strada für mich erste Wahl.
Die Gesichter der anderen Autofahrer beim VM-Transport auf dem Dach kenne ich sehr gut, ich bin einmal auf einem Rastplatz mit dem Flevo-Alleweder auf dem Berlingo in eine japanische Reisegruppe geraten und habe dort doch für beträchtliche Aufmerksamkeit gesorgt. :LOL: Das 2. Erlebnis war mit der X-Stream in einem geliehenen Rollstuhlbus samt großem Rolli-Logo. Auch das sorgte für erstaunte Blicke.
30 Grad ohne Klimaanlage: Immerhin kannst Du mit den Rückfenstern für Durchzug sorgen, das geht bei meinem schicken Citroen C4 Coupé leider nicht.
Allzeit gute Fahrt!
Martin
 
Oben