erledigt VERKAUFE: DF XL 263 inkl. Sonnendach und Racehaube!

tdt

Beiträge
90
Ort
Rotterdam
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Challenge Hurricane
Hallo allerseits!
Ich bin noch nicht ganz sicher, aber um zu sehen, ob es Interesse dafür gibt: Ich denke darüber nach, meinen DF XL zu verkaufen. Es ist ein sehr schönes, steifes, sehr schnelles Fahrrad. Der Grund ist etwas komplex; Meine Frau erwägt auch ein Velomobil, daher ist es unpraktisch, wenn ich als ein erfahrener Velomobilfahrer das schnellere und leichtere Fahrrad habe. Deshalb werde ich wahrscheinlich einen Schritt zurücktreten, um ihr einen Vorsprung zu verschaffen.

Die Spezifikationen:
- DF XL #263
- Lieferdatum: 21. Dezember 2019
- Laufleistung: ~3.000 km
- 56 und 34 Zähne Kettenblatt
- 11-32 Kassette (11. Speed)
- Höhenverstellbares IQ-X E Licht (150 Lux)
- Ziehbügel
- 2 Spiegel
- Ventisit Kissen
- Anhängerkupplung (mit Verstärkung an Innenseite)
- Reifen Vorne Continental ContactSpeed 28-406 (mit 2x extra Reifen)
- Reife Hinten Schwalbe G-One 40-584 tubeless (auf DT-Swiss XR 331 Felge): schnell und zuverlässig!
- 155mm cranks mit Shimano SPD-SL Pedale

Komplett mit:
- Schaumdeckel (Großartig, wenn es nicht sonnig ist und Sie schnell fahren möchten, und wenn Sie viel Luft brauchen)
- Sonnendach (War vorher zum Verkauf, der Verkauf ging sowieso nicht durch. Super schön beim Cruisen durch die Stadt, besonders wenn Sie - wie ich - Heuschnupfen haben. Es gibt sehr wenig Wind in Ihrem Gesicht)
- Rennhaube (Strava KOM tool ;-) Ein DF XL mit Rennhaube ist verrückt schnell. Hat mir schon mehrmals über 75 km/h auf einer ebenen Straße geholfen. Bei geschlossenem Visier reicht die Luft für mich nicht aus, um lange, hohe Leistung zu liefern, aber es ist ein ideales Setup für lange, schnelle Fahrten (bis zu z. B. 50 km/h @ 150 W, und dann 4 Stunden oder mehr).)
- Eine kleine und eine große Batterie (Lupine 7.2V, zusammen ausreichend für >15 Stunden Fahrt)

Preis: € 8.250 (Neupreis € 9.760!)
Standort: Rotterdam/Region Venlo

Bei Interesse gerne Unterhaltung (Kelin)

WhatsApp Image 2020-04-16 at 23.19.24.jpeg

rw.PNG

WhatsApp Image 2020-03-26 at 19.46.09.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
3.356
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
@tdt
Behalte das DFxl und kaufe für Deine Frau ein Alpha7 oder Milan SL MK5 :LOL:

Falls ein möglicher Käufer das Sonnendach nicht möchte, melde ich mein Interesse daran.
(Als een koper het dakje niet wil kopen, zal ik het graag nemen) Ik ga eer van uit dat het wit is, klopt het?
 

Ich

Beiträge
2.567
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Nazca Fuego
Meine Frau erwägt auch ein Velomobil, daher ist es unpraktisch, wenn ich als ein erfahrener Velomobilfahrer das schnellere und leichtere Fahrrad habe.
Kannst Du nicht einfach das Df behalten und langsamer fahren? Ich meine, 15oo € für 4 Monate ist doch irgendwie schade.
 

tdt

Beiträge
90
Ort
Rotterdam
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Challenge Hurricane
@tdt
Behalte das DFxl und kaufe für Deine Frau ein Alpha7 oder Milan SL MK5 :LOL:
I wish... :D

Falls ein möglicher Käufer das Sonnendach nicht möchte, melde ich mein Interesse daran.
(Als een koper het dakje niet wil kopen, zal ik het graag nemen) Ik ga eer van uit dat het wit is, klopt het?
Klopt, is wit. En staat genoteerd, maar er is een andere geïnteresseerde die ik dan even voor moet laten gaan.

DF (und dach) sind hier zu sehen:
 
Beiträge
3
Ort
Köln
Hallo @tdt,
das ist natürlich ein sehr ehrenwerter Grund sein Velo zu verkaufen.
Ich bin ganz neu hier und habe schon länger überlegt mir ein Velomobil zuzulegen.
Bei meinem alten Mitbewohner mohs, bin ich auch ein paar mal mit seiner Leiba gefahren. Ansonst habe ich mal Scorpion testen dürfen, was mir auch viel Spaß gemacht hat.

Preislich finde ich dein Angebot sehr interessant, beim zusammen klicken der DFXL hat ich eine ganz ähnliche Auswahl getroffen.
Ich bin 1,90 groß, das dürfte bei einer DFxl wahrscheinlich kein Problem sein, oder?:)
Ich bin auf jeden Fall sehr interessiert, würde mich Sie mir mal näher ansehen dürfte.

Schönen Gruß
Fledias
 

tdt

Beiträge
90
Ort
Rotterdam
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Challenge Hurricane
Hallo @tdt,
Preislich finde ich dein Angebot sehr interessant, beim zusammen klicken der DFXL hat ich eine ganz ähnliche Auswahl getroffen.
Ich bin 1,90 groß, das dürfte bei einer DFxl wahrscheinlich kein Problem sein, oder?:)
Ich bin auf jeden Fall sehr interessiert, würde mich Sie mir mal näher ansehen dürfte.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Einige Leute sind bereits sehr interessiert, und ich möchte ihnen diese Woche Priorität einräumen. Sollte das länger dauern, werde ich darauf zurückkommen.

1,90 m im DF sind kein Problem; Ich bin 1,94 m groß mit Schuhgröße 50 und könnte noch etwas tiefer sitzen (mit längeren Beinen wäre das auch nötig). Ymte, der Besitzer von Intercitybike, ist> 2 Meter groß und passt auch in einen DF XL: Foto.

Das wird sich @tdt noch einmal überlegen. Als VM-Novice war ich beim ersten Liegerradtreffen in Oldenburg und hörte folgende Geschichte:
Er fuhr ein Milan und dann hat sich seine Frau ein Quest XS zugelegt. Er erzählte weiter, er müsse aber immer die Tourenplanung übernnehmen und ein Paar Kurven einbauen, sonst würde sie Ihm davon fahren.
Zarte Dame hat einfach ein anderes Systemgewicht ;).
Hahaha, ja, diese Chance ist da. Sie ist in ausgezeichnetem Zustand, sie ist eine echte Ausdauersportlerin (und ich bin ein Sprinter). Bis jetzt war ich auf dem (normalen) Fahrrad viel stärker, aber wenn sie mehr fahren würde, könnte sich das einfach ändern.
Derzeit steht hier ein QuattroVelo vor ihr. Wenn sie zu schnell wird, lege ich unseren Sohn (~25kg) einfach mit auf den Kindersitz :LOL:
 
Beiträge
3
Ort
Köln
Alles klar, danke für die Rückmeldung.
Dann werde ich mal ganz gespannt abwarten.;)

Ah, super in der Leiba hatte ich tatsächlich ein bisschen Probleme, das ich mit den Schuhen an den Rahmen gekommen bin, wenn ich nicht sehr aufgepasst habe.
Schönen Gruß
 

tdt

Beiträge
90
Ort
Rotterdam
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Challenge Hurricane
Well... both potential buyers had good (personal) reasons for not buying it, and let's just say I met two nice velomobilforum.de users :-D

DF #263 ist wieder im Verkauf!!
 
Beiträge
3
Ort
Köln
Hallo zusammen,
ich wollte mich noch mal zu Wort melden und vielleicht noch mal kurz Bericht wie mein Eindruck so war.
Also die DFxl ist ein echter Hingucker und obwohl ich mir die Farbe wahrscheinlich nicht ausgesucht hätte finde sieht es dann, wenn man davor steht extrem schick aus.
Das ganze mobile sieht wie neu aus und hat kaum irgendwelche Gebrauchsspuren und ist mit 2660 km lauf Leistung (als ich drin saß) ja kaum eingefahren.

Ich bin selber 1,90 m groß und habe sehr Gut reingepasst. In der Leiba hatte ich extrem Probleme meine Füße ordentlich unterzubringen, das war hier überhaupt kein Problem.
Bei der Probefahrt bin ich ein mal ohne und einmal mit Rennhaube gefahren. Und ich muss schon sage, die Haube mach schon einen deutlichen Unterschied.
Ich bin selbst ein sehr untrainierter Fahrer (und meine Erfahrung mit Velos sind begrenzt wie ich oben schon mal ausgeführt habe) und ich konnte ohne Probleme eine Geschwindigkeit über 30 halten (auf einem kleinen Fahrrad weg mit einer menge Wurzelwellen).
Mit Rennhaube habe ich auch locker an die 40 geschafft hatte, dann aber ein bisschen Skrupel wegen besagter Bodenwellen, dem schmalen Weg und meiner Unerfahrenheit. Es wäre sicher noch deutlich mehr drin gewesen.
Sie fährt gerade aus und bremst auch gerade aus, ohne das man irgendwie druck ausüben müsste. Die Lenkung ist schön direkt, aber überhaupt nicht nervös. Einhändiges lenken ist gar kein Problem.
Im Vergleich zur Leiba classic ist die DFxl extrem leicht und das merkt man bei jedem Pedal tritt, eine super effiziente Maschine, aber dafür ist ja auch sehr bekannt.
Gründe, warum ich Sie nicht genommen habe:
Die hier angebotene DFxl ist einfach zu schön (denke ich) um Sie draußen (im Garten zu lagern) ich wohne leider recht beengte und habe keine Garage. Mein Grund ist also recht persönlich.

Ich wollte @tdt noch herzlich Danken, dass ich das Geschoss mal Probefahren durfte und Er war absolut auskunftsfreudig und hat mir jede noch so naive Frage beantwortet. Vielen Dank dafür.
 

tdt

Beiträge
90
Ort
Rotterdam
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Challenge Hurricane
...
Ich wollte @tdt noch herzlich Danken, dass ich das Geschoss mal Probefahren durfte und Er war absolut auskunftsfreudig und hat mir jede noch so naive Frage beantwortet. Vielen Dank dafür.
Sehr vielen dank für dein Review @Fledias! Ich hoffe, Sie finden bald ein Velomobil, das für Sie geparkt werden kann - Ihr Grinsen nach einer kurzen Fahrt hat genug gesagt (y):giggle:
 
Oben