Velomobiltransport mit dem Auto

Beiträge
1.314
Ort
Zürich
Velomobil
Sonstiges
Ein Spanngurt vorne und einer hinten, direkt auf dem Dach und durch die Türen. Wenn die Gurten nicht verdrillt sind, singen die ab 80km/h und schneller als 120 haben wir nicht probiert.
Die Polizei hat uns angehalten und die Ladung für gut befunden. Das VM ist nicht auf dem Lack rum gerutscht, konnte aber etwa 1cm nach vorn/hinten rollen.
Bild 2019-04-05 um 07.28.02.jpg
 
Beiträge
16
Ort
Düsseldorf
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Cruiser
Meine Vorgänger waren etwas schneller. Er heist Mini-Caravan / von Respo / beziehbar über Wirtz Anhänger. Etwas teurer als andere Kofferanhänger zb. von der Firma Blyss.(dafür auch schöner)
Lohnt sich aber. Er hat sogar eine im Boden eingelassene Wanne, in der man das Vorzelt gut verstauen kann. Dieser hier hat auch eine prima Höhe, sodass man ihn in jede normale Garage stellen kann.
 
Beiträge
53
Ort
78073 Bad Dürrheim
Velomobil
Cab-Bike
Ein Spanngurt vorne und einer hinten, direkt auf dem Dach und durch die Türen. Wenn die Gurten nicht verdrillt sind, singen die ab 80km/h und schneller als 120 haben wir nicht probiert.
Die Polizei hat uns angehalten und die Ladung für gut befunden. Das VM ist nicht auf dem Lack rum gerutscht, konnte aber etwa 1cm nach vorn/hinten rollen.
Anhang anzeigen 172469
Interessant, dass die Polizei das so für gut befunden hat. Ohne Details auf dem Bild zu erkennen ist der Transport so nicht zulässig.
Das Transportfahrzeug ist für diesen Transport so nicht geeignet. Es fehlen die entsprechenden Zurrpunkte. Ein Dachgepäckträger könnte hier Abhilfe schaffen. Bliebe weiterhin die Frage wie die Gurte angebracht wurden. Die Dachlast ist vermutlich kein Problem. In wie weit Formschlüssig verladen wurde mit zwei Gurten lässt sich kaum sagen. Nötig sind dazu 4 Gurte. Die Ladund sprich das VM kann eventuell seitwärts wandern.
Durchführung durch die Türen hat nichts mit Ladungssicherung zu tun.
Ein VM ist sicher nicht ganz leicht zu transportieren. Das liegt weniger am Gewicht sondern an den Möglichkeiten zum zurren.
Rechnerisch reicht beim Niederzurren jeder einfache geprüfte Baumarktgurt. Nur wird Niederzurren nicht das Mittel der Wahl sein.
Wenn nichts passiert ist immer alles Gut. Nur wenn was passiert sieht es ganz blöd aus. Eventuell nicht nur für den Fahrer.

So wollte ich Mal ein wenig klugsch... . Ist beruflich auch ein Aufgaben Bereich von mir. Also das mit der LaSi.

Lieben Gruß
Andreas
 
Beiträge
1.057
Ort
Raum Kaiserslautern
Velomobil
Leiba x-stream
Wie will das VM auf dem Dach seitlich wandern? Wie muss ich mir das vorstellen? Mein einfach strukturiertes Hirn kann sich das nicht vorstellen, wenn der Spanngurt als Rundschlinge gespannt ist. Für meine Vorstellungskraft nicht anders, als wenn seitlich Zurrpunkte am Dach wären.
 
Beiträge
53
Ort
78073 Bad Dürrheim
Velomobil
Cab-Bike
Wie will das VM auf dem Dach seitlich wandern? Wie muss ich mir das vorstellen? Mein einfach strukturiertes Hirn kann sich das nicht vorstellen, wenn der Spanngurt als Rundschlinge gespannt ist. Für meine Vorstellungskraft nicht anders, als wenn seitlich Zurrpunkte am Dach wären.
Nimm einen Ring und Umschläge diesen auf einer Schnur. Der Ring kann wandern. Das kann wenn durch das Hinterrad geschlaucht wird genauso passieren.

Lieben Gruß
Andreas

Nachtrag: mit Zurrpunkten kann man das Hinterrad von zwei Seiten sichern.
 
Beiträge
1.057
Ort
Raum Kaiserslautern
Velomobil
Leiba x-stream
Soweit ich mich noch an meine Geometriestunden erinnern kann, wird bei seitlicher Verschiebung der Umfang des Dreiecks größer. Das VM steht mittig auf dem Dach, soweit ich das erkennen kann, sprich optimierter Umfang. Eine Längenaänderung findet nur noch statt wenn das Rad luft verliert oder der Gurt sich längt, d.h. das Problem ist unabhängig von den Zurrpunkten. Oder hab ich da irgenwo einen Denkfehler?
 
Beiträge
53
Ort
78073 Bad Dürrheim
Velomobil
Cab-Bike
Soweit ich mich noch an meine Geometriestunden erinnern kann, wird bei seitlicher Verschiebung der Umfang des Dreiecks größer. Das VM steht mittig auf dem Dach, soweit ich das erkennen kann, sprich optimierter Umfang. Eine Längenaänderung findet nur noch statt wenn das Rad luft verliert oder der Gurt sich längt, d.h. das Problem ist unabhängig von den Zurrpunkten. Oder hab ich da irgenwo einen Denkfehler?
Wenn sich der Umfang ändert wäre das sehr schlecht weil der Gurt länger wird.
Es ändern sich die Winkel bzw die Seitenlängen jedoch nicht der Umfang.

Lieben Gruß
Andreas
 
Beiträge
1.057
Ort
Raum Kaiserslautern
Velomobil
Leiba x-stream
Dann fahr mal bei ordentlich (Seiten) Wind über eine hohe Brücke. Aber erschrick nicht, wenn das da über Dir anfängt zu quietschen.
Das ist keine Theorie, sondern ganz praktisch echt erlebt. Über 20cm seitlichen Versatz des gesamten VM in einem Satz. Seit dem binde ich ein VM immer so an dass seitlicher Versatz nicht mehr möglich ist.
Versuch macht kluch:D. Das andere war bis jetzt Theorie, da ich das VM noch nie auf das Dach gestellt habe.

Trotzdem sagt die Theorie was anderes.
Es ja z.B. folgende schöne Seite im I-Net, die schön fix alle Varianten rechnen kann.
upload_2019-7-16_14-55-24.png

wenn ich jetzt mal mit fiktiven Zahlen den symmeetrischen Fall rechne, erhalte ich folgende Zahlen:
upload_2019-7-16_14-56-28.png

Wenn ich jetzt mal eine Seite 25 cm länger mache (was so größenordnungsmäßig den 20 cm horizontalem Versatz abbilden soll), bei gleicher Höhe, komme ich folgenden Werten:
upload_2019-7-16_15-0-5.png

Dann ändert sich der Umfang um üüber 2 cm (nach der Theorie).
 
Beiträge
53
Ort
78073 Bad Dürrheim
Velomobil
Cab-Bike
Versuch macht kluch:D. Das andere war bis jetzt Theorie, da ich das VM noch nie auf das Dach gestellt habe.

Trotzdem sagt die Theorie was anderes.
Es ja z.B. folgende schöne Seite im I-Net, die schön fix alle Varianten rechnen kann.
Anhang anzeigen 181606
wenn ich jetzt mal mit fiktiven Zahlen den symmeetrischen Fall rechne, erhalte ich folgende Zahlen:
Anhang anzeigen 181607
Wenn ich jetzt mal eine Seite 25 cm länger mache (was so größenordnungsmäßig den 20 cm horizontalem Versatz abbilden soll), bei gleicher Höhe, komme ich folgenden Werten:
Anhang anzeigen 181608
Dann ändert sich der Umfang um üüber 2 cm (nach der Theorie).
Warum HC verändern?
Wenn A und B verändert werden bleibt U gleich.

?
 
Beiträge
9.006
Ort
48161 Münster
Velomobil
Mango
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Velomo HiTrike GT
Dann fahr mal bei ordentlich (Seiten) Wind über eine hohe Brücke. Aber erschrick nicht, wenn das da über Dir anfängt zu quietschen.
Ich hab nicht so viel Transport-erfahrung wie Du, aber ja: ohne zumindest die Felgen mit Gurten am Dach(quer)träger festzuzurren führe ich nicht los.
So hat es für Enkhuizen-Lelystad (da ist Wind) gereicht:
Die Radverkleidungen sind auch dran geblieben (Lernkurve:whistle:) Haube, Matte & den ganzen Rest hatte ich im Auto.

Gruß
Christoph
 
Oben