Treffen Velomobil Tour Weserland/Weserbergland Bis Nienburg Weser und Umgebung

Beiträge
948
Hätte Ihr mal Lust mal nach Bremer Haffen zu Fahren ?? da Könnten wir @Windfisch ein Besuch ab Staden und mir gerne seinen Geschichten über Erlebnisse anhören
 
Beiträge
887
Hi, gern, aber nicht dieses Wochenende. Nächste Woche habe ich ab etwa Donnerstag wieder Luft.

Wir können dann zusammen nach Dorum Fisch essen fahren.

Aber ich bin nicht so schnell wie ihr ;)
 
Beiträge
832
Könnte man das nicht auf März verschieben? Dann sollte mein VM da sein und ich würde auch mitkommen wenn es zeitlich passt.

Gruß
Daniel
 
Beiträge
948
für den Januar ist es noch zu Frü dunkel ich plane die Ruhte in ganz in ruhe zusammen mit den Anderen
 
Beiträge
948
ich hatte mir so Gedacht das wir so gegen 13-14:30 oben in Bremen ankommen dabei hatte ich mir gedacht das wir so gegen 7-8 Uhr los fahren und unterwegs die anderen einsammeln da her möchte ich mit euch zusammen die Ruhte Planen das wir uns auch ein kleinens bissen auch In Bremen Aufhalten Können so wie das wir uns auch dor mal ein Bemerkaffe oder Bier mal trinken Können und mit den Anderen auch unterhalten Können Bevor wir Wider Zurück fahren @Fritz Möchtest du mit deiner Frau dann mit Kommen Nach Bremer Haffen ??wir haben auch noch kein Stad Punkt
 
Beiträge
887
Das letzte Märzwochenende gehe ich zu @henningt zur Erstinspektion und zum folieren. Dann würde ich irgendwann April vorschlagen. Bremen ist auch eine gute Adresse, da gibt es das Tandour, wo es sehr gute Teigrollen gibt.
Ich würde dann von Bremerhaven runter kommen, das ist mit etwas Essen und Trinken eine schöne entspannte Tagestour.
 
Beiträge
948
das Hört sich gut an danb Planen wir die ruhte so das du ein Stück auch mit fahren kannst
 
Beiträge
887
Wir könnten eine Runde durch das Blockland drehen, das ist landschaftlich schön und die Wege sind von guter Qualität. Die schnelleren unter euch können da auch Rennradler jagen (mich jagen eher die Rennradler)

Ich würde auf direktem Wege so fahren (aus Datenschutzgründen habe ich den Hauptbahnhof als Start gewählt): Angehängte Datei "BHV - Tandour.gpx"
Rückweg durch das Blockland und am Deich entlang: Tandour - BHV.gpx
Ich habe folgendes BRouter-Routenprofil verwendet, das ich nach meinem Fahrverhalten erstellt habe: Profil Velomobil.txt

Wenn man vom Tandour aus Richtung Weser runter fährt, am Weserstadion vorbei, kann man da gut sitzen und mit etwas Glück sind da auch ein paar Stände, wo man ein Bier oder zumindest ein gelbes Wasser mit Alkohol bekommt Dieses Zeug mit dem Schlüssel auf dem Etikett...
 

Anhänge

  • BHV - Tandour.gpx
    80,1 KB · Aufrufe: 9
  • Tandour - BHV.gpx
    105,9 KB · Aufrufe: 3
  • Profil Velomobil.txt
    20,1 KB · Aufrufe: 4
Beiträge
948
da Könnten wir uns bei den Bremer Stadt Musikanten Treffen und ich Finde April wehre Super ich freue mich jetzt schon drauf wider neue Gesichter zu sehen Vielleicht hat ja @Archetyp aus Bielefeld auch Lust mit uns zusammen nach Bremen zu fahren ?? las uns mal auf die Antworten von den anderen warten So wie @SteelHeart98 ,@eichenwind @Moppel1306 @Iceman86 @Drehtuer und viele mehr die noch an der Weser wohnen und Umgebung
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
832
April ist super dann habe ich genug Zeit mich an den Milan zu gewöhnen. Willst du jetzt nach Bremen oder nach Bremerhaven?

Gruß
Daniel
 
Beiträge
887
Ich würde Bremen vorschlagen, das ist für beide Seiten in etwa gleich weit weg.

Wenn wir dort nichts zu essen bekommen, können wir von dort auch nach Ottersberg fahren, da ist der Burgermeister, wo es mega-leckere Burger und Störtebeker-Bier gibt.

Vielleicht schaffe ich dann ja dieses Jahr schon unverhofft meinen ersten 200er gut, dass ich einen zweiten Akku bestellt habe.
 
Beiträge
297
Denke ich bin auch dabei, werd mich dann aber wohl in Bremerhaven von euch trennen (bin auch nicht so der Fischfan) und Richtung WHV weiterfahren für einen Kurzurlaub in der Heimat ;) 400km sind mir für einen Tag etwas zu viel... 270-280 gehen denke ich noch.
 
Beiträge
887
Ich glaube, wir sollten vielleicht ein Relikt aus der Internet-Frühzeit ausgraben: Den Chat. IRC gibt es noch und auch noch öffentliche Server. Oder irgendwas via Discord machen.

haben wir dich hier in ottersberg schon gut integriert, was? :ROFLMAO:
Kann man so sagen, aber den hab ich immerhin selber gefunden. Den hast du mir nicht vorher empfohlen.

Das Posting von @SteelHeart98 bringt mich auch auf die Idee, wenn die Weserberglandtruppe wirklich nach BHV/CUX möchte: Ich komme nach Bremen, wir essen dort was und dann fahren wir gemeinsam nach BHV. Ich bin dann zu Hause und die anderen fahren weiter. Vielleicht haben ja einige Lust, nach Cuxhaven weiterzufahren und dort vielleicht 2-3 Tage zu bleiben, dann kann ich versuchen, nochmal entsprechend frei zu bekommen und auf einen Räucherfisch vorbei zu kommen. Fisch-Knobloch beim Anleger der Cassen-Eils-Reederei ist auch sehr gut.
 
Beiträge
887
Ist im Sommer meine Standardrunde. Auf der L135 über Langen und Midlum hoch zur "Alten Liebe", dann am Deich über Berensch, Cappel, Dorum und den Containerterminal wieder zurück nach Hause.

Gibt es mal wieder eine Tour nach Cuxhaven, dann hänge ich mich auf Höhe Bremerhaven gern an.
 
Beiträge
1.044
Oder irgendwas via Discord machen.
Also Discord habe ich hier schon mal vorgeschlagen. Ganz nettes Programm an Anfang vielleicht etwas unübersichtlich.
Nicht nur das man dort "chaten" könnte auch Sprachkanäle sind möglich Ähnlich wie Skype.
Nette Idee aber ich wäre hier auch erstmal für Bremen. Auch Bremerhaven finde ich für eine gemütliche Tour an einem Tag eher zu weit.

Also Bremen selber würde mir auch reichen nicht jeder ist so Sportlich das sie ohne Probleme 200km + fahren können

und mitte april ist wohl auch eine gute zeit die sonne steht da schon recht weit oben und mit etwas glück haben wir dann 20°c,
was das fahren deutlich angenehmer macht als hier in Schneeregen.
so mal mein Igel außen VM ausziehen muss
 
Beiträge
3.605
Sieht wohl so aus, als ob es jetzt "nur" Bremen wird. Wären für mich Hin- und Rück 450 km. Wenn ich Zeit habe, würde ich entweder alleine fahren oder in einer schnellen Gruppe, um irgendwann wieder in meinem Bett zu landen.
 
Oben Unten