Velomobil in Holzbauweise

Beiträge
78
Hallo Efeu,

gratuliere zum Osterei und wünsche dir schönes Wetter zur Jungfernfahrt. Hmm... Jungfernfahrt mit Ditten ist auch zweideutig.
Ein sehr motivierendes Projekt!

Gruss Achim
 
Beiträge
259
Ort
99089 Erfurt
Velomobil
Eigenbau
Hallo,

ein Rückblick in die achtziger Jahre.
Bei der ersten deutschen Meisterschaft in Traunstein waren auch "Velomobile" in Holzbauweise am Start. Gefahren wurde damit aber nur die 200 m fliegend, besonders das zweite Fahrzeug wäre wohl auch sonst um keine einzige Kurve gekommen. Die erreichten Geschwindigkeiten weiß ich nicht mehr, aber über 70 km/h auf jeden Fall.

Gruß
Reinhard
... könntest du bitte die quelle angeben, ist da noch mehr ? kaufe alles !
 
Beiträge
1.846
Ort
46509 Xanten
... könntest du bitte die quelle angeben,
Hallo,
nein,.............. diese erste deutsche Meisterschaft war 1986 oder 87. Es war das Jahr, in dem der Atomreaktor in Tschernobyl hochging, daran kann ich mich recht genau erinnern.

Die Meisterschaft fand in Traunstein statt, organisiert hat sie ein Zahntechniker aus diesem Ort ( Momentan fällt mir der Name nicht ein, er hat die Verkleidung aus GFK für Aufrechtfahrräder entwickelt) .
Es waren ungefähr 50 bis 60 Teilnehmer. Wer da alles dabei war kann ich nicht mehr sagen, unter anderem aber auch das deutsche Vector-Team mit Gerhard Scheller, Christian Smolik.
Eventuell könntest Du Werner Stiffel befragen, er war viele Jahre im HPV tätig. Ob er aber auch in Traunstein war????

Gruß
Reinhard
 
Beiträge
8.610
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Reinhard, Du hast doch vor einiger Zeit schon einmal solche Schätzchen von alten Bildern aus Traunstein und Nümbrecht hier eingestellt, willst Du das nicht noch einmal machen?
 
Beiträge
259
Ort
99089 Erfurt
Velomobil
Eigenbau
reinhard, dank an deine erinnerung, was vom bett aus eben so geht, meistens gutes, werde mich mal umsehen.

UND : und so sieht das finale nach dem grobschliff aus, das bauziel ist erreicht ! bremsen eingestellt, luft gepumpt, auf gehts ! und schnell noch ein stvo-gerechtes rücklicht, weil die polizei in dieser gegend einen auch immer mal anhält und fragt : wat is den ditte ? (naja, zugegebenermaßen nicht mit ganz so preußischem akzent) - bisher am ende aus geradezu brennendem eigenem interesse, weniger aus verkehrsordnungspflicht ...
+ schöne ostern für alle
eure selbstbauer aus thüringen
vertreten durch
ingmar
 

Anhänge

Beiträge
1.846
Ort
46509 Xanten
Reinhard, Du hast doch vor einiger Zeit schon einmal solche Schätzchen von alten Bildern aus Traunstein und Nümbrecht hier eingestellt, willst Du das nicht noch einmal machen?
Zunächst eine Anmerkung zu dem Holzvelomobil: Absolut formschön!
Es soll diesmal ja die Holzoptik erhalten bleiben, willst Du noch beizen und lasieren?

Die Fotos hier im Thread zeigten nur die damaligen "Holzvelomobile", die anderen Fotos passen nicht in diesen Faden.
Mein alter Mac wurde deaktiviert, da hatte ich alle Fotos drauf. Ich habe zwar eine Sicherung auf einer externen Festplatte gemacht, aber die lasse ich mal nur für Notfälle liegen.
Aaaaaber :) , ich habe noch RICHTIGE Papierbilder von den Treffen , ich knipse die mit der Digitalkamera ab und stelle sie dann in der Plauderecke ein.

So, jetzt stöber ich die Fotoalben durch:whistle::D.

Gruß
Reinhard
 
Beiträge
4.113
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
In alten HPV-Jubiläumsbroschüren gibt es, glaube ich, ein paar Bilder von damals.
 
Oben