Velomobil Ausfahrt, Drei-Seen Runde im Mai 2021

Beiträge
39
Ort
Rafz, CH
Velomobil
DF
Hallo zusammen
@Delta Johan und ich planen am Wochenende 7.-9. Mai eine kleine Rundfahrt um den Murten-, Neuenburger und Bielersee. Der Plan ist wie folgt:

- Freitag, 7.5.2021 Anfahrt zum Camping in Solothurn (individuell, je nach Standort)
- Samstag 8.5.2021 Rundfahrt (gemeinsam)
- Sonntag 9.5.2021 Heimreise (individuell)

Wenn sich weitere Gleichgesinnte mit uns treffen möchten, würden wir uns sehr darüber freuen. Das Ganze soll als ungezwungenes Zusammensein und nicht als Renn- oder sonstiger Event verstanden werden. Es wäre schön, wenn wir uns als Gruppe gemeinsam auf die folgende Route begeben könnten: https://cutt.ly/skUB5AU (brouter.de) Als Verschiebedatum haben wir das darauf folgende Wochenende (14.-16.5.2021) reserviert.

Übernachtet wird voraussichtlich hier: TCS Camping Solothurn

Bei weiteren Fragen, bitte einfach fragen. Wir freuen uns auf ein tolles VM Treffen im Schweizer Seeland.
Marc
 
Beiträge
582
Ort
Soleure CH
Velomobil
DF
Liegerad
Challenge Fujin
Cool! :love::love:

Mir geht es wie @velolieger : Eigentlich habe ich schon etwas im Ausland (konkret Italien) vor. Könnte ja durchaus sein, dass das nicht stattfindet. Dann käme ich am Samstag mit und/oder ihr könntet (je nach Corona-Verordnung) bei mir übernachten.

Natürlich kann ich euch, falls gewünscht, eine andere Route zusammenklicken. Als erster Tipp: Bielersee Nordseite ist mit dem VM in West->Ost-Richtung nicht wirklich spassig - da fährt man mehrere Km im vermüllten Kanal ohne Sicht (Link)...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
39
Ort
Rafz, CH
Velomobil
DF
@veloeler Vielen Dank für Deinen Input. Hatte ich so nicht auf dem Radar, aber Du hast Recht. Die Schnellstrasse dort ist wirklich nicht sonderlich toll (Hatte es aber nicht als "lange" in Erinnerung?) Nehme gerne Tips an...
 
Beiträge
1.994
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
zur geplanten Route: die Kantonsstrasse Biel - Grenchen - Solothurn ist sehr stark befahren (insbesondere Grenchen-Solothurn), da gibt es zwar langsamere, aber deutlich angenehmere Alternativen. Bei einer Nicht-Velomobil Gruppe wäre ich gerne zumindest teilweise mit dabei.
 
Beiträge
1.139
Ort
Schweiz
Velomobil
Alpha 7
fährt man .......mehrere Km im vermüllten Kanal ohne Sicht [/URL]
Genau aus diesem Grund und meinen Reifen zuliebe fahre ich da grundsätzlich auf der Strasse (schön flach und mit 50 km/h+ sinds nur ein paar Minuten)

.....Kantonsstrasse Biel - Grenchen - Solothurn ist sehr stark befahren (insbesondere Grenchen-Solothurn).....
Stimmt aber fast auf der ganzen Strecke gibts grosszügige Fahrradstreifen....
 
Beiträge
1.994
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
grosszügige Fahrradstreifen....
gerade zwischen Selzach und Lengnau ist der Streifen schmal, bei den S-Verläufem (damit die Autos abbremsen sollen, macht aber niemand) wurde ich schon mehrmals heftig ausgebremst..., das wünsche ich niemand. Allerdings ist die Alternative Selzach-Lengnau quasi direkt nördlich der Bahnlinie nicht gerade VM tauglich.
Grenchen - SO: da sind ein paar Meter Schotter mit dabei, sicher nichts, wenn es um Geschwindigkeit geht https://brouter.de/brouter-web/#map...7.533446,47.205254&profile=trekking-ignore-cr
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
39
Ort
Rafz, CH
Velomobil
DF
Wir werden die Route nochmals überarbeiten und hier publizieren. Im Grundsatz bleibt das Ganze das Selbe, wir werden aber die von Euch angesprochenen Änderungen berücksichtigen. Vielen Dank für den Input
 
Beiträge
1.139
Ort
Schweiz
Velomobil
Alpha 7
....bei den S-Verläufem....
einfach auch der Strasse nach weil schneller als mit dem VM sind die KFZ dort auch nicht, und wenn sie es sind müssen die halt auf die erlaubten 50 runterbremsen oder anständig überholen.....

Ich fahre im Winter (und auch häufig im Sommer) fast jeden Montag mit dem A7 an den NE-See und auf gleicher Strecke wieder zurück und habe selten bis nie Probleme oder Konflikte mit dem übrigen Verkehr.

Edit: ich seh grad du @schlawag scheinst mit dem Einspurer unterwegs zu sein (kein VM?), da sieht die Sache natürlich etwas anders aus, sorry
 
Oben