Velomo Hi-Trike

Dieses Thema im Forum "Trikes / Quads" wurde erstellt von spiesheimer, 03.06.2017.

  1. merlin7

    merlin7

    Beiträge:
    564
    Ort:
    Kaarst-Büttgen 41564
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Auch von mir gute Besserung und möglichst kein Stress mit der Abwicklung des Schadens.
    VG Norbert
     
    spiesheimer gefällt das.
  2. spiesheimer

    spiesheimer

    Beiträge:
    542
    Ort:
    97509 Unterspiesheim
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    assedo und Sturmvogel gefällt das.
  3. spiesheimer

    spiesheimer

    Beiträge:
    542
    Ort:
    97509 Unterspiesheim
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    So, seit einer halben Stunde steht mein Trike wieder bei mir zuhause. Es ist schon ein trauriger Anblick!
    Morgen dann Rechtsanwalt usw., usw.
     
  4. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    5.970
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    <Seufz>
    Sieh zu, dass Du mit Schmerzensgeld(!) wenigsten +/- null rauskommst.
    Sehr unschön das. Von mir alles Gute.

    Gruß
    Christoph
     
    spiesheimer gefällt das.
  5. spiesheimer

    spiesheimer

    Beiträge:
    542
    Ort:
    97509 Unterspiesheim
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Ja Christoph, danke, ich will wenigstens nicht noch einen Verlust verbuchen müssen. Mir reicht s schon alles drum herum.
    Der RA wird aber schon wissen, was er zu tun hat. Wie das allerdings bei einem Fahrrad mit Nutzungsausfall aussieht, da bin ich mal gespannt.
     
    Christoph S gefällt das.
  6. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    5.970
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Sieh zu; und viel Erfolg.(y)
     
  7. roland65

    roland65 gewerblich

    Beiträge:
    4.109
    Ort:
    80538 München
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Ach Mann. Das tut mir sehr leid für Dich und ich hoffe, dass Du alles schnell abgewickelt bekommst und Deine Blessuren auch schnell verheilt sind. Ich weiß nicht, ob die Sichtbarkeit von Carbon wirklich so viel schlechter ist als Farbe. Es sieht halt schon auch toll aus. Eher würde ich davon ausgehen, dass hier jemand nicht wirklich bei der Sache war. Sonst würde ich Dir blau empfehle. ;)

    VG und alles Gute,
    Roland
     
    Christoph S und spiesheimer gefällt das.
  8. einrad

    einrad

    Beiträge:
    3.727
    Ort:
    8010 Graz
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Offtopic, aber vielleicht hilft's daran zu erinnern:
    Ich hab's vor langer Zeit schon mal im Forum genannt und mich gewundert, dass viele die Idee nicht kannten:
    Mit größeren Verbänden (nach Schürfwunden, etc...) kann man ganz gut unter die Dusche, wenn man den betroffenen Teil mit Frischhaltefolie mehrlagig einwickelt.
    (Dachziegelartig von unten nach oben.)

    Hoffentlich braucht's keiner...

    Gruß, Harald
     
  9. Madmonk

    Madmonk

    Beiträge:
    182
    Ort:
    Frankfurt
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Auch von mir aus Frankfurt alles Gute und vor allem gute Besserung. Ich bin troztdem froh für dich, das es nicht noch schlimmer gekommen ist.
    Ich konnte drei Monate mein Trike nicht fahren. Wegen meinem brüchigen, dauerentzündeten, Osteoporose Fußgelenk. Dann bin ich zwei Wochen häufiger gefahren. Und dann hat mir letzte Woche ein kleines Kind einen Einkaufswagen in den "schlimmen" Fuß gerammt. Das ist mir schonmal passiert. Ich muss wohl Neon Socken mit Stahleinlagen tragen. Jetzt schlucke ich Diclo 75 um überhaupt den Arbeitstag zu überstehen. Böse Welt! Ich schätze mal wieder einen Monat ohne Dreirad. Sch.........
     
    spiesheimer gefällt das.
  10. HansNL

    HansNL

    Beiträge:
    372
    Alben:
    4
    Liegerad:
    Flevo Bike
    Trike:
    Flevo Trike
    Beste Ralf,

    Man, man, man, dat is ongelofelijk klote, zeg!
    Gotoohgot!
    Hoop dat je wer gauw helemaal de oude mag word en dat die voortreffelijke fiets
    weer helemaal in orde komt, dat is @Jack-Lee en @BuS velomo wel toevertrouwd.
    Mijn allerbeste, allerhartelijkse Beterschapswensen
    Hans, der Amsterdammer


     
    spiesheimer gefällt das.
  11. spiesheimer

    spiesheimer

    Beiträge:
    542
    Ort:
    97509 Unterspiesheim
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Ich benötige für das Gutachten, das jetzt ein ortsansässiger Sachverständiger macht (da bin ich gespannt, Sonderanfertigung, Carbonteile usw.) Speditionskosten für den Transport des Trikes nach Weida und zurück. Hat hier jemand einen Tipp, wer das machen könnte, oder gar einen Link für mich? Ob der Spediteur das dann auch wirklich transportiert, kann ich noch nicht sagen, aber die Kosten müssen im Gutachten aufgenommen werden, sonst bekomme ich da nix.

    Danke schon einmal vorab!
     
  12. TimB

    TimB

    Beiträge:
    7.009
    Alben:
    1
    Ort:
    Tettnang Bodensee
    Hoi,

    autsch, gute Besserung! Road rash brennt und klebt gern fest, geht aber bald weg. Metamizol-Natrium ist auch mein Schmerzmittel der Wahl, wirkt bei mir am besten bei geringsten Nebenwirkungen. Gabs, als die Höchstdosis Ibuprofen mal keine Wirkung zeigte und ich nichts runterbekam vor Schmerzen. Wirkt auch gut gegen Fieber, hat meine Grippe gebändigt im März. Mit Tropfen kann man sich die passende Dosis raussuchen, bei Tabletten müsste ich anfangen zu spalten...

    Spezialtransporte macht z.B. @Elmi , der macht dann auch nicht mehr kaputt als schon ist wie so oft bei Lieferungen mit normalen Speditionen geschehen - Steintrikes, Scorpions, Alleweder, alles schon kaputt angekommen. Kontakt.

    Gruß,

    Tim
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2018
    Fanfan und spiesheimer gefällt das.
  13. GerdB

    GerdB

    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Hallo, habe erst heute von deinem Unfall gelesen.
    Gute Besserung.
    ACE in Winterswijk verleiht Trikes pro Tag 40,--:
    http://www.ace-shop.com/de/verhuur-de.shtml

    Nach dem heutigen Unfall denke ich auch über eine Dashcam nach.
    Letztes Jahr hat man mich auch umgefahren.
    Keine Zeugen Pech gehabt.

    GOOD BIKE
    Gerd
     
    Christoph S und spiesheimer gefällt das.
  14. spiesheimer

    spiesheimer

    Beiträge:
    542
    Ort:
    97509 Unterspiesheim
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Heute hab' ich mir mal die Lenkung genauer angesehen, siehe Fotos. Bin echt mal gespannt, wie das ein Kfz-Sachverständiger morgen alles beurteilt! Auch bin ich gespannt wegen der ganzen Carbonteile. Mal abwarten.

    Haltewinkel Schmutzabweiser rechts.JPG Lenkung gesamt.JPG Lenkung rechts Detail.JPG Lenkung rechts.JPG

    An dieser Stelle schon einmal vielen Dank an Steffen von Velomo für die ganze, unbürokratische und bisher geleistete Hilfe! Das war ja auch sicherlich noch nicht das Ende der Fahnenstange. Denn die eigentliche Reparatur, oder auch Neufertigung (je nach Gutachten) steht ja noch aus.
     
  15. Jack-Lee

    Jack-Lee gewerblich

    Beiträge:
    20.097
    Alben:
    14
    Ort:
    Weida 07570
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    @spiesheimer : Die Teile haben genau in der Reihenfolge aufgegeben wie sie sollten. Das Fahrzeug wäre sogar noch steuer und bremsbar nach dem Crash.
    Die Blattfedern selber dürften keine Schäden abbekommen haben, wenn dann maximal die Aufnahmen am Rahmen. Wenn diese nicht verbogen sind, sind die Federn einfach wieder auszurichten indem man die jeweils vier Schrauben leicht löst und die Federn wieder parallel stellt.
    Die rechte Spurstange sowie die zentrale Lenkeinheit muss ausgetauscht werden, ansonsten scheint sich der Schaden in Grenzen zu halten.
    Man sollte auf der Einschlagsseite noch die Radachse kontrollieren. Wenn die aber gerade ist, ist ein Schaden an der Radaufhängung sehr unwahrscheinlich.

    Gruß,
    Patrick
     
    spiesheimer gefällt das.
  16. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    5.970
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Für mich auf dem Riffel-Alu schwer zu erkennen: Ist der Hauptrahmen (Bild 2) gerade?

    Gruß
    Christoph
     
  17. spiesheimer

    spiesheimer

    Beiträge:
    542
    Ort:
    97509 Unterspiesheim
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Hallo Christoph,

    nein, soweit ich das sehe, dürfte der nix abhaben.

    By the way @BuS velomo oder @Jack-Lee haben die Trikes irgendwo eine Rahmennummer und wenn ja, wo? Ich tue mir einfach schwer, das Ding "rumzuwuchten".
     
    Christoph S gefällt das.
  18. Aspedisca

    Aspedisca

    Beiträge:
    241
    Alben:
    3
    Ort:
    09221 Neukirchen
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Spannend wird, wie der Gutachter (unsichtbar) Delaminieren von CFK-Teilen erkennt?!
     
  19. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    2.275
    Alben:
    3
    Ort:
    Broager
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Gutachter sind nicht unsichtbar.
    Abklopfen ist eine Möglichkeit, mit der Rückseite eines ca 5mm Bohrers z.B., eine Andere ist mit Ultraschall zu durchleuchten, da hilft der Hausarzt Deiner Frau.
     
    roland65 gefällt das.
  20. spiesheimer

    spiesheimer

    Beiträge:
    542
    Ort:
    97509 Unterspiesheim
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Der Gutachter war heute da, und ich denke, dass ich mir keine Sorgen machen muss. Alle zerkratzten Sichtcarbonteile werden ersetzt ebenso wie alles andere, was auch nur leichteste Kratzer hat. Das Rad muss abschließend in Weida noch einmal auf einen möglichen Rahmenschaden untersucht werden und dann soll alles repariert werden.

    Puh, mir fällt ein Stein vom Herzen!

    Jedenfalls war der Gutachter froh über alle Daten, die ich ihm dank Steffen (@BuS velomo) geben konnte.

    Danke Steffen!!
     
    ranzack, Mudgius, OldMax und 9 anderen gefällt das.