Trike tuning, Kreative Ideen für mehr Spass

Beiträge
21
Ort
St.Leon-Rot
Trike
HP Scorpion fs
Ist ein Eigenbau mit Sensorplatine(Lüdeke Elektronik Motorradalarm Art#677) und piezo Sirene einzeln. Wird mit 12V versorgt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
28
Ort
8585 Langrickenbach
Velomobil
Leitra Avancee
Trike
Steintrikes Wild One
@Veloritter
reichen die 5.5 bar für die hupe? wie lange kannst du hupen? woher hast du die flasche und wie hast du das mit der Pumpe gelöst?
würde mich interessieren.
Und hast du auch gleich die einrichtung, dass du deine reifen mit dem Hupe-System aufladen kannst? Wenn schon, denn schon oder? Regeldruckanlage muss jetzt nicht grad sein, aber bei Panne....

Ich will mir beim Trike eine Richtig laute Tröte einbauen:LOL:
 
Beiträge
21
Ort
St.Leon-Rot
Trike
HP Scorpion fs
Genau es ist eine Airsound von Hp velotechnik. Ist aus meiner Sicht das effizienteste bzgl. Gewicht und Lautstärke. Kann mit der Fahrradpumpe oder an der Tankstelle "geladen" werden.:)
 
Beiträge
28
Ort
8585 Langrickenbach
Velomobil
Leitra Avancee
Trike
Steintrikes Wild One
Achso ja ich sehe das ist ein fertiges Produkt. Finde das aber mühsam immer wieder zum Kompressor fahren oder Pumpe anschliessen. V.a ist doof wenn man die Hupe wirklich braucht hast genau dann keine Luft.
Oder wie erlebst du das? Ist das zeug über längere Zeit dicht? Wie viel Hupst du bis wieder laden must? Gemäss Angaben vom Hersteller bis zu 90x Hupen denke ich ist hoch gegriffen oder?
Ich hab grad gegoogelt nach 12v Kompressoren - alle zu schwer und zu viel Ampere.
Aber man könnte eine Handpumpe am Fahrrad fest verbauen und die Schlauchverbindung zum Füllstutzen auch fix installieren. Aber wird eine Frage der Dichtigkeit sein..... gemäss Komentar bei diesem AirZound ist das Schraubgewinde da sehr schlechte Qualität.....
Mal sehen was ich bastle.
 
Beiträge
934
Ort
63450
Trike
HP Scorpion
Ich verstehe Euch nicht! Ihr macht Euch einen Kopf um die Airzound, warum, wenn doch 12V an Bord sind? Eine kleine Motorradhupe löst das Problem einfach. Solange Saft da ist hupt es laut genug.
Just my two cents, Oliver

P.S.: Ich spreche aus Erfahrung. Mein Scorpion ist auch wesentlich schwerer geworden, seit er bei mir ist. ;)
 
Beiträge
39
Hallo!
Kann man ein Naben-Motorsystem eigentlich auch dahingehend umstricken, dass das Trike rückwärts fährt?

VG
Ludger
 
Beiträge
21
Ort
St.Leon-Rot
Trike
HP Scorpion fs
Hi, das Airzoudsystem ist sehr dicht bei mir. Hab ja eine Luftdruckanzeige dafür und sehe, das es dichter ist als die Reifen. 90 mal Hupen ist wirklich zu hoch gegriffen. Bei voller Lautstärke schätze ich etwa 15 mal. Bin aber auch ein freundlicher Radfahrer ;) und nutze sonst immer die
Klingel. Die Drucklufthupe ist nur für Notfälle, wenn mich jemand übersieht. Das kommt aber eher selten vor. Das Blinklicht an der Fahne fällt da schon auf.:cool:

20200726_152140.jpg


Hupe ist rechts am Lenker und die Flasche rechts hinterm Sitz.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
21
Ort
St.Leon-Rot
Trike
HP Scorpion fs
Kann beim Nabenmotorsystem nicht viel mitreden, da ich ja einen Frontmotor habe. Den Motor, den Hp Velotechnik in Kooperation mit einem Partner nutzt kann das wohl. Kommt halt auf die Steuerung an.
 
Beiträge
28
Ort
8585 Langrickenbach
Velomobil
Leitra Avancee
Trike
Steintrikes Wild One
Ok der Akkukompressor ist cool!! Ich brauch genau das ding nur ohne Akku. Weil ich will nich schon wieder n Akku. (persönliche Überzeugung, Kindermissbrauch für Lithiumabbau, usw. ja ich hab auch akkus)
Aber das ding hat nich ganz n kilo und macht etwa 8 bar!! Saucool

@Little Willy wenn es hier nur darum gimge im strassenverkehr sich bemerkbar zu machen hättest du recht.
Aber da gibts noch den Spassfaktor. Es ist halt noch was anderes wenn man mit nem Lufthorn beeindrucken kann.
Weil wenn ich ehrlich bin werde ich viel öfters mein bruder oder mutti damit erschrecken, als fussgänger auf mich aufmerksam zu machen :ROFLMAO:

Aber vlt. muss ich wegen erhörem Aufwand dann tatsächlich was elektrisches nehmen....
 
Beiträge
54
Ort
Wuppertal
Trike
ICE Adventure
Wow* schon der Hammer was du da so alles verbaut hast *Respekt*
Ist super wenn man sich so gut auskennt und alles selber machen kann, ich kann es leider nicht.
Hätte manche Teile auch gerne an mein Trike :love:
 
Beiträge
28
Ort
8585 Langrickenbach
Velomobil
Leitra Avancee
Trike
Steintrikes Wild One
ich kann es leider nicht
"ich kann das nicht" gibts bei mir nicht.

besser finde ich: "ich kann das noch nicht"

Ich kenne Leute, die noch nie einen Akkuschrauber in der Hand hatten, aber sich ganze TinyHäuser selber bauen. Einfach mit probieren, nachfragen, lesen, Hilfe holen.
Ich möchte alle ermutigen, wenn sie Projektideen haben, diese anzugehen.

Anders is natürlich bei körperlichwer Einschränkung. Das kenne ich als einarmig funktionierender ;)
 
Beiträge
855
Ort
Kaarst-Büttgen 41564
Trike
Hase Kettwiesel
So viele nützliche Anbauteile habe ich nur an @Fiete`s -Trike, bei unseren Trike-Treffen 2017-18 bewundert, kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Aber Deine Ideen übertreffen alles. (y)
Es ist schon genial was alles möglich ist, danke für Dein Bericht, sowie die umfangreichen Bilder.
Gruß N.
 
Beiträge
51
Ort
Retz
nettes/fettes Teil ! :)

viele Ideen sehr gut umgesetzt.

eine Frage dennoch: dieser tolle Regenschutz : bringt der wirklich so viel, dass man da bei Regen weiterfährt?
wird man da nicht von unten auch entsprechend feucht bedient ?
 
Beiträge
21
Ort
St.Leon-Rot
Trike
HP Scorpion fs
Hallo Rohri,
Klar, wenn ich mit schnell in einer Kurve mit einem Vorderrad durch eine Pfütze fahre, kommt da schon auch Regenwasser von unten. Bei entsprechender Fahrweise hält es sich aber in Grenzen. Macht wirklich spass im Regen unter der Plexiglasüberdachung zu fahren, und trocken zu bleiben. Auch der Sichtschlitz ist vorne weit genug weg, dass meine Brille durchsichtig bleibt :).
 
Beiträge
29
Ort
Münsterland
Trike
ICE Adventure
Mannomann, das ist ja echt nichts für zartbesaitete Gemüter.
Wobei mancher Komfort sicherlich angenehm ist und das Basteln bestimmt auch Spaß macht, wenn Alles am Ende passt und funktioniert.
 
Oben