Trike-Beleuchtung

Beiträge
1.043
Ort
63450
Trike
HP Scorpion
Okay, kann dieses Kamera-Gimbal sich auch an die Steigung der Fahrbahn anpassen? Es bringt ja nichts, wenn man bergauf fährt und der Scheinwerfer stumpf waagrecht bleibt.
LG Oliver
 

Reinhard

Team
Beiträge
21.315
Ort
48599 Gronau-Epe
Die Anpassung an diese Fahrsituation ist nicht erforderlich, weil Du bei der dann niedrigen Geschwindigkeit auch mit waagerechter Lampe noch genügend siehst ... :D.
 
Beiträge
12.418
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
Kannst Du fertig kaufen: einfach ein Kamera-Gimbal nehmen, bspw. aus dem Multikopter-Bereich.
theoretisch...
aber haben die Teile nicht eine Drift... zeigt er nach 1 Minute noch dort hin wo er hinzeigen soll?
wahrscheinlich müsste man ihn alle paar Minuen nachtrimmen
 
Beiträge
1.209
Ort
48153 Münster
Liegerad
Optima Stinger
Trike
HP Gekko
(.....)Was ich am Up wie am Trike genial fände, wäre eine manuelle (.....) Steuerung der Leuchtweitenregulierung. (.....)
Moin moin!
Genau dies habe ich mir vor ungefähr zehn Jahren auch gedacht und habe mir in wenigen Stunden eine per Daumenschalter/Bowdenzug vom Lenker bedienbare Leuchtweitenregulierung gebaut. Ich gebe zu, einem Designpreis ist meine Konstruktion nicht würdig:unsure:





Immerhin funktioniert sie bis heute...

Bis denne,
HeinzH.
 
Beiträge
901
Trike
HP Scorpion fs 26
Kannst Du fertig kaufen: einfach ein Kamera-Gimbal nehmen, bspw. aus dem Multikopter-Bereich.
Eine manuele stuffenslose Einstellung am Lenker, ähnlich der Feststellung für gedämpfte Vordergabeln, würde mir fürs erste schon reichen. Mit einem guten TFL (auch für nachts in der Stadt) muss es auch nicht sonderlich genau sein.
Ausserhalb der Stadt stellt man das Licht einfach voll hoch, solange man niemand blendet und hat am Up eine super Ausleuchtung auch schon mit mittelmässigen Leuchten.
 
Beiträge
901
Trike
HP Scorpion fs 26
wie viel Watt braucht das Teil und mit welchem Akku betreibst du es?
 
Beiträge
408
Ort
Gangkofen
Trike
Steintrikes Wild One
Ist eine Wilma von der Firma Lupine. Die habe ich schon 5 Jahre und jetzt am 3. "Rad" im Einsatz. Bei voller Leistung zieht die Lampe rund 2 A aus einem 7,4 Volt Akku.
Die Lampe ist programmierbar, 2 bis 3 stufig oder stufenlos, von 1% bis 100%. Ich habe sie auf zwei Stufen eingestellt. 40% und 100%.
Meist reicht mir die 40%-Stufe bei Geschwindigkeiten zwischen 30 und 35 km/h. Bei nasser Straße, Regen oder schlechter Fahrbahn schalte ich dann auf 100%.
Den externen Taster zur Bedienung kann ich so montieren, dass ich schnell das Licht wieder ausschalten kann. Die meisten anderen Lampen (billigeren aus China) haben den Schalter am Lampengehäuse. Die können dann eigentlich nur an Lenkstangen von UPs montiert werden.

Ja richtig @Reinhard. Ist die Lupine aus leuchtet immer noch die B&M IQ cyo T. Ist eine E-Bike-Lampe und wird wie das Rücklicht aus dem gleichen Akku versorgt.
Im normalen Einsatz, ich fahre auch tagsüber immer mit Licht, reicht der Akku für 7 bis 8 Stunden.
 
Beiträge
1.209
Ort
48153 Münster
Liegerad
Optima Stinger
Trike
HP Gekko
Moin moin,
wie ich schon schrieb, wird die zukünftige Beleuchtung meines Gekkos aus einem B&M IQ-X mit TFL* und zusätzlich einem Magicshine MJ 872R zur Jogger- und Hundefrüherkennung bestehen. Soeben habe ich den dazu erforderlichen Zwillings-Schweinwerferhalter mit UHU plus Endfest XXX zusammengeklebt, im Backofen bei 150°C ausgehärtet und am Fahrrad montiert, hier das Foto...
Bis denne,
HeinzH.

*Ich glaube, den IQ-X gibt es gar nicht ohne TFL... Das wäre in dieser Preislage sehr vernünftig.
 
Beiträge
246
Ort
65329 Hohenstein-Born
Trike
Sonstiges
Hiho,

ich bräuchte mal eure Hilfe. Vor kurzem habe ich mir nämlich ein altes Quix zugelegt, an dem ich auch wieder meinen Luxos montieren will. Und genau da stehe ich jetzt vor einem kleineren Problem. Das Quix hat weder ein Gewinde zur Scheinwerfermontage, noch ein Umwerferrohr, an dem ich eine Montage versuchen könnte.
Am Ausleger ist lediglich eine angeschweißte Nase mit einem Loch quer zur Fahrtrichtung. Den Scheinwerfer könnte ich zwar ohne Halter direkt daran befestigen, was ich aber nur ungern machen würde. Hat jemand eine Idee, wie ich den Scheinwerfer da besser und am besten höher befestigt bekomme?

Grüßli,
Arcon
 

Anhänge

Beiträge
12.179
Ort
40723 Hilden
Liegerad
Ostrad Presto
Trike
Sonstiges
Hallo Arcon,

ein Aluflachprofil aus dem Baumarkt passen sägen und mit zwei Löchern versehen, eins für das Tretlagergehäuse, eins für den Scheinwerfer? Oder bei den Beschlägen im Baumarkt was passendes aussuchen? Ein Stück Fahrradschlauch vor der Scheinwerfermontage drübergeschoben übernimmt die Kabelführung und lässt es besser aussehen, Schrumpfschlauch wäre noch besser.

Gruß, Klaus
 
Beiträge
408
Ort
Gangkofen
Trike
Steintrikes Wild One
Moin moin,
wie ich schon schrieb, wird die zukünftige Beleuchtung meines Gekkos aus einem B&M IQ-X mit TFL* und zusätzlich einem Magicshine MJ 872R zur Jogger- und Hundefrüherkennung bestehen. Soeben habe ich den dazu erforderlichen Zwillings-Schweinwerferhalter mit UHU plus Endfest XXX zusammengeklebt, im Backofen bei 150°C ausgehärtet und am Fahrrad montiert, hier das Foto...
Bis denne,
HeinzH.

*Ich glaube, den IQ-X gibt es gar nicht ohne TFL... Das wäre in dieser Preislage sehr vernünftig.
Ich sehe auf dem Bild einen Edelux Dynamoscheinwerfer. Keine IQ-X oder eine MJ…
Wie willst du die MJ als Fernlicht schnell ein- und ausschalten?
 
Beiträge
1.209
Ort
48153 Münster
Liegerad
Optima Stinger
Trike
HP Gekko
Ich sehe auf dem Bild einen Edelux Dynamoscheinwerfer. Keine IQ-X oder eine MJ…
Wie willst du die MJ als Fernlicht schnell ein- und ausschalten?
Moin Holger,
da ich mir als Rentner und Familienkoch keine Fahrrad-Ausfallzeiten* erlauben kann, habe ich mir bereits vorab die Zwillingshalterung gebaut. Der MJ 872R, das ist ja der Clou, wird über einen Funkschalter ferngesteuert. Diesen Funkschalter werde ich....

....hier an dem rechten, noch unbelegten Lenkerhörnchen anbringen. Die Stromversorgung werde ich eventuell über einen Spannungswandler vom 36V-Traktionsakku aus realisierten.
Bis denne,
HeinzH.

*Meine anderen vier Liegeräder haben entweder keine Weberkupplung oder sind wie dieses zum Schleppen meines vollbeladen bis zu 35kg schweren Einkaufsanhängers weniger gut geeignet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
246
Ort
65329 Hohenstein-Born
Trike
Sonstiges
Hallo Arcon,

ein Aluflachprofil aus dem Baumarkt passen sägen und mit zwei Löchern versehen, eins für das Tretlagergehäuse, eins für den Scheinwerfer? Oder bei den Beschlägen im Baumarkt was passendes aussuchen? Ein Stück Fahrradschlauch vor der Scheinwerfermontage drübergeschoben übernimmt die Kabelführung und lässt es besser aussehen, Schrumpfschlauch wäre noch besser.

Gruß, Klaus
Hi,

darunter kann ich mir leider nicht viel vorstellen. Bei Metallarbeiten fehlen mir allerdings auch Kenntnisse und Werkzeuge.
 
Beiträge
4.177
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
So rein theoretisch: sollte man ein Trike mit Tretlager-Schaltung (zB Pinion) fahren, könnte dann ins Hinterrad ein NabenDynamo?
 
Oben