Tourentreff für Normalsterbliche

Beiträge
1.685
Ort
Bonn
Velomobil
Quest XS Carbon
Liegerad
Eigenbau
Bei Touren von Rodenkirchen (Kölner Süden) via A4 Brücke ins rechtsrheinische würde ich als Startpunkt den Parkplatz am Forstbotanischen Garten vorschlagen. Liegt in der Nähe des Verteilerkreises Köln-Süd am Ende der A555. Die Straße heißt "Zum Forstbot. Garten". Von dort sind es knapp 3 km zur Brücke, die mittels breiter Rampe auch VM tauglich ist.
Zum Startpunkt Brühl überlege ich noch.
Den Guide mache ich gerne!
Prima. Mit mindestens Dreien aus dem Norden scheint es mir nur fair, zuerst in Köln zu starten. Wenn es Dir recht ist, dann fangen wir am Samstag unter Deiner Führung in Rodenkirchen an und schauen einfach mal, wie es läuft. Noch eine kurze Abstimmung, wann es logehen soll?

@limette91 Danke für die Tipps. Zum Glück ist es im Moment ja noch eine kleinere Gruppe, wir können also langsam lernen, wie es laufen kann.
Damit es auch für @welverwiesel passt, würde ich eine Tour am 10.10.2020 planen. Damit wären wir auch aus dem üblichen Liegeradtreff raus. Ein passender Parkplatz wird gesucht und es wird ein bisschen hügelig. Ich hoffe, das Wetter spielt dann noch mit.

@Lazybone Das mit den Öffis gefällt mir. Um das zu unterstützen füge ich gleich mal den Sechtemer, Roisdorfer und den Liblarer Bahnhof zur Liste der Treffpunkte. Passende Parkplätze gäbe es dort auch.

@Auntie Helen Wir machen ja schon mal eine Tour ohne Euch, da sehen wir, wie es läuft. Wenn es ist, wie Limette sagt, dann sollte es wohl passen.
 
Beiträge
486
Ort
Köln
Liegerad
ZOX 26 Low
Mein Vorschlag für Samstag, den 19.09.: Treffen am Parkplatz Forstbot. Garten ("FoBo") um 11:00 Uhr bzw. ca. 11:20 Uhr an der Brückenrampe der Rodenkirchener Autobahn-Brücke.
Wir hätten dadurch auch die Option in die Wahner Heide zu radeln, runter nach Lohmar (Aggertal), Einkehr im Cafe u. wieder hoch Richtung Rhein. Ist in der Wahner Heide aber wellig!
 
Beiträge
1.621
Ort
50259
Velomobil
Go-One Evo Ks
Liegerad
Eigenbau
Ich würde eine spätere Startzeit bevorzugen, z.B. 12 bzw. 12:20 Uhr. Rechtsrheinisch würde ich auch gern mal fahren. Bin aber flexibel.
 
Beiträge
1.685
Ort
Bonn
Velomobil
Quest XS Carbon
Liegerad
Eigenbau
Ich finde dein Engagement toll und freue mich über diesen Post. Zeit hätte ich grundsätzlich auch, bin aber prompt an diesem Wochenende beim Treffen in OWL!:oops:
Schade, aber irgendwas ist ja immer bei irgendwem, damit muss man halt in Gruppen rechnen.
Ich bleibe jetzt bei diesem Termin, aber es kommt sicherlich noch was, wo es passt.
 
Beiträge
18
Ort
Münsterland
Trike
ICE Adventure
Darf ich mich einreihen als Eine, die vielleicht eventuell auch mal Lust hätte, teilzunehmen? Den 20er Schnitt über die gesamte Länge krieg ich nicht hin, aber ich arbeite dran ... Und ansonsten halt mit Motor.
Jedenfalls hätte ich ziemlich Bock mal mit Gleichgesinnten zu fahren und würde evtl. noch jemanden mitbringen.

Wünsch Euch viel Spaß am 19.!
 
Beiträge
486
Ort
Köln
Liegerad
ZOX 26 Low
Hier nun der Track nach Lohmar für eine knapp 65km Runde mit ca. 270 Hm mit Startpunkt Köln-Rodenkirchen, Parkplatz Forstbotanischer Garten (Einfahrt Ecke "Zum Forstbot. Garten / Schillingsrotterstraße). Es geht rechtsrheinisch entlang des Rheins, durch die Wahner Heide, um den Flughafen ins Aggertal nach Lohmar-Wahlscheid. Dort können wir uns in einem Bäckereicafe stärken, ehe wir am anderen Ende von Lohmar in bequemen, weit ausholenden Kehren wieder die "Panzerstraße" erreichen. Via Rheinradweg u. Rodenkirchener Brücke rollen wir zurück zum Parkplatz. Wer Lust u. Zeit hat kommt, das Tempo ergibt sich unterwegs.....wir sind ja flexibel!
Gruß Ursula
 
Beiträge
215
Ort
51107 Köln
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Hallo zusammen,
darf ich einen Alternativvorschlag machen für den Hinweg nach Wahlscheid?
Die Alte Kölner Str./Panzerstr. fahre ich regelmäßig, sie zweimal zu fahren, finde ich nicht so spannend.
Alternativ geht auch von der Brücke über Gremberg und Rath-Heumar, wir streifen den Königsforst und fahren dann über Kleineichen nach Rösrath. Dann die Sülztalstr. bis Donrath, dann die Agger hoch auf der vorgeschlagenen Route. (Insgesamt 65 km mit 182 hm.)
Zurück wie gehabt: am Flughafen vorbei, über Grengel, Elsdorf, Zündorf zurück nach Rodenkirchen.
Route hänge ich an.
Grüße, Thomas
 

Anhänge

Beiträge
486
Ort
Köln
Liegerad
ZOX 26 Low
Können wir gerne machen. Trotzdem würde ich am alten Friedhof (Frankstr.) vorbei fahren - kein Bahnübergang u. eine Ampel weniger.
 
Beiträge
215
Ort
51107 Köln
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Hallo,
ich merke gerade (Stichwort "Bahnübergang"), dass es vielleicht keine brillante Idee ist, über die Porzer Ringstr den Bf Gremberg queren zu wollen - da steht man schon mal 15 min vor der geschlossenen Schranke :rolleyes:
Können wir das vor Ort abstimmen? Wenn mehr Leute mit dem VM kommen und/oder lieber guten Asphalt fahren, ist die Flughafenstrecke wahrscheinlich doch besser.

Ich bin ebenfalls um 12:20 an der Brücke, rechtsrheinisch.

Grüße, Thomas
 
Beiträge
215
Ort
51107 Köln
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Wer kommt denn mit dem VM? Ich überlege noch, ob STM oder Dickschiff ...
Grüße, Thomas
 
Oben