Tour mit dem QV Stuttgart -> Borkum

Beiträge
201
Hallo, Welt!

Ich ziehe es in Erwägung, mit dem Quattrovelo im August nach Borkum zu fahren und dann Anfang September zurück. Mein Plan wäre:
Stuttgart
Pforzheim
Karlsruhe
und dann am Rhein entlang hoch bis zu den Niederlanden und danach
Eemshaven -> Fähre

Kennt jemand die Straßensituation entlang dem Rhein? Kann man da gut fahren? Hat jemand Erfahrung mit Hotels mit gut abgesicherten Parkplätzen?

Da ich selten mehr als 200km am Tag fahre, will ich auch Berge tunlichst vermeiden :)

Danke im Voraus!
 
Beiträge
2.039
Hallo ehrt!

B42 rechtsrheinisch ab Rüdesheim ist im Moment voll gesperrt. Kein Durchkommen möglich mit dem Rad oder zu Fuß. Plane deshalb lieber linksrheinisch über Bingen / Bingerbrück.

Viel Erfolg bei deinem Vorhaben, es wird ganz großartig!

Gruß, Martin
 
Beiträge
8
Zwischen Mainz und Koblenz musst du auf dem Radweg aufpassen. Da gibt es, wenn dieser direkt neben der Bahn verläuft ein paar sehr tiefe und böse Querrinnen als Wasserablauf. Man sieht diese als Velonaut sehr spät. Aber dann unbedingt runterbremsen. Ansonsten finde ich ihn sehr schön zu fahren. Beschilderung ist halt wie überall mäßig.
 
Oben Unten